vw-fahrer

Corvette C1 + C2 Daten

13 Beiträge in diesem Thema

Ich hoffe mal, dass ich nicht der Einzige bin, der sich für den ersten und für einige immer noch einzigen amerikanischen Sportwagen interessiert.

Ich fange hier heute mal mit der ersten und der zweiten Serie an, die Serien 3-6 werden noch folgen.

Ich hoffe, ihr habt ein wenig Spaß an den Bildern und ein paar Daten der vielleicht schönsten Serien C1 und C2.....

Ich habe die Daten und Bilder nach bestem Wissen zusammengesucht und zusammengestellt, sollten dennoch Fehler vorhanden sein, immer her damit, dann werde ich die Daten und Bilder entsprechend verbessern.

Wer schöne Bilder der Bj. 53-67 hat, kann diese ja hier posten, möglichst ohne Signatur bitte.

DIE ERSTE GENERATION

1953 – C1

300 Fahrzeuge wurden gebaut, alle Cabriolet

150 HP - V6

USD 3498,--

c153vp7.jpg

1954 – C1

3640 Fahrzeuge – alle Cabriolet

150 HP - V6

USD 2774,--

c154lw3.jpg

1955 – C1

700 Fahrzeuge - alle Cabriolet

erster V8 mit 195 HP, sie wurde aber auch noch als 6 Zylinder mit 150 HP gebaut

USD 2774,-- 6 Zylinder

USD 2909,-- 8 Zylinder

c155bv9.jpg

1956 – C1

3467 Fahrzeuge - alle Cabriolet

210 HP / 225 HP

USD 3120,--

c156bv3.jpg

1957 – C1

6339 Fahrzeuge - alle Cabriolet

283 - 220 HP

283 - 245 HP

283 - 270 HP

283 (fuel injected) 250 HP

283 (fuel injected) 283 HP (das erste US-Fahrzeug mit 1 HP pro cubic inch)

USD 3176,--

c157xg1.jpg

1958 – C1

9168 Fahrzeuge - alle Cabriolet

283 - 230 HP

283 - 245 HP

283 - 270 HP

283 (fuel injected) 250 HP

283 (fuel injected) 290 HP

USD 3591,--

c158aj1.jpg

1959 – C1

9670 Fahrzeuge - alle Cabriolet

283 - 230 HP

283 - 245 HP

283 - 270 HP

283 (fuel injected) 250 HP

283 (fuel injected) 290 HP

USD 3875,--

c159fn5.jpg

1960 – C1

10261 Fahrzeuge - alle Cabriolet

283 - 230 HP

283 - 245 HP

283 - 270 HP

283 (fuel injected) 250 HP

283 (fuel injected) 290 HP

USD 3872,--

c160hq0.jpg

1961 – C1

10939 Fahrzeuge - alles Cabriolet

283 - 230 HP

283 - 245 HP

283 - 270 HP

283 (fuel injected) 275 HP

283 (fuel injected) 315 HP

USD 3934,--

c161im6.jpg

1962 – C1

14531 Fahrzeuge, alles Cabriolet

327 - 250 HP

327 - 300 HP

327 - 340 HP

327 (fuel injected) 360 HP

USD 4038,--

c162yv5.jpg

DIE ZWEITE GENERATION

1963 – C2

21.513 Fahrzeuge, das erste Coupe wurde gebaut

10594 Coupe + 10919 Cab

327 - 250 HP

327 L75 - 300 HP

327 L76 - 340 HP

327 L84 (fuel injected) 360 HP

USD 4257,-- (Coupe) + USD 4037,-- (Cab), ja, Cab war billiger

c263xa3.jpg

1964 – C2

22229 Fahrzeuge

13925 Cab + 8305 Coupe

327 - 250 HP

327 L75 300 HP

327 L79 350 HP

327 L76 365 HP

327 L84 (fuel injected) 375 HP

USD 4037,-- Cab + USD 4252,-- Coupe

c264bp9.jpg

1965 – C2

23562 Fahrzeuge

15376 Cab + 8186 Coupe

327 -250 HP

327 L75 300 HP

327 L79 350 HP

327 L76 365 HP

327 L84 (fuel injected) 375 HP

396 L78 425 HP

USD 4106,-- Cab + 4321,-- Coupe

c265px1.jpg

1966 – C2

27720 Fahrzeuge

17762 Cab. + 9958 Coupe

327 L79 300 HP

427 L36 390 HP

427 L72 425 HP

USD 4084,-- / USD 4295,-- Coupe

c266lm5.jpg

1967 – C2

22940 Fahrzeuge

14436 Cab + 8504 Coupe

327 L79 300 HP

427 L36 390 HP

427 L68 400 HP

427 L71 435 HP

427 L88 430 HP

USD 4240,-- Cab / 4388,-- Coupe

c267ly8.jpg

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Preisfrage, warum war bei der 63er das Cabrio billiger? :wink:

Ist eine nette Information, die man als Corvettefan wissen sollte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Cabriolet war ja von 63 bis 75 billiger. Ich denke mal, weil die Corvette eine Fiberglas-Karosserie hat und man mehr davon verbraucht um ein Coupe zu bauen, als ein Cabriolet. Erst als 1986 wieder ein Cabriolet eingeführt wurde war es dann teuer als das Coupe.

Gruß - Stefan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Das Cabriolet war ja von 63 bis 75 billiger. Ich denke mal, weil die Corvette eine Fiberglas-Karosserie hat und man mehr davon verbraucht um ein Coupe zu bauen, als ein Cabriolet. Erst als 1986 wieder ein Cabriolet eingeführt wurde war es dann teuer als das Coupe.

Gruß - Stefan

Also ich weiß nur warum es bei der 63er teurer war. Generell dachte ich das es das einzige Baujahr war, aber ich lass mich gerne belehren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ne, war tatsächlich die kompl. Zeit, bis zur Pause ab 75 so, warum es so war ist nur ne Idee von mir, weil es logisch wäre, das das Stoffverdeck ja sicher billiger war. Erst als der Stylisch-Faktor in den 80er jahren dazukam, war es dann so wie bei allen, dass das Cabriolet rund 5000,-- teurer war als das Coupe. Ob der Werstoff wirklich der Grund war, würde mich schon genauer interessieren, werde da bei Gelegenheit noch mal bisserl suchen, vielleicht findest du ja auch was, dann poste es mal hier.

Gruß - Stefan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ne, war tatsächlich die kompl. Zeit, bis zur Pause ab 75 so, warum es so war ist nur ne Idee von mir, weil es logisch wäre, das das Stoffverdeck ja sicher billiger war. Erst als der Stylisch-Faktor in den 80er jahren dazukam, war es dann so wie bei allen, dass das Cabriolet rund 5000,-- teurer war als das Coupe. Ob der Werstoff wirklich der Grund war, würde mich schon genauer interessieren, werde da bei Gelegenheit noch mal bisserl suchen, vielleicht findest du ja auch was, dann poste es mal hier.

Gruß - Stefan

Bei der Splitwindow, also der 63er, sind es tatsächlich die Materialkosten warum das Coupe teurer war. Die Herstellung der Doppelfenster hinten war schlichtweg zu teuer und wurde 64 leider wieder eingestellt.

Die 63er ist bei Sammlern mit der 61er das wohl beliebteste Objekt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mal wieder Bilder von einem der schönsten Sportwagen aller Zeiten:

1280_3962326436323231.jpg

1280_6665353366353037.jpg

1280_6537303739613837.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bei der Splitwindow, also der 63er, sind es tatsächlich die Materialkosten warum das Coupe teurer war. Die Herstellung der Doppelfenster hinten war schlichtweg zu teuer und wurde 64 leider wieder eingestellt.

Die 63er ist bei Sammlern mit der 61er das wohl beliebteste Objekt.

:wink:Tut mir leid ,ist aber falsch, die Split Window wurde eingestellt auf Grund eines Streits zwischen Bill Mitchell und Zora Arkus Duntov und zwar, weil Duntov als Techniker und Rennfahrer ueber die misserabele Ruecksicht sich aufregte, es sei nichts zu sehen, womit er Recht hatte, wer mal eine Split gefahren hat weiss wovon ich rede, fuer Bill Mitchel ging es immer nur um Show, sieht man an den Mako Shark Show Fahrzeugen, nie um Zweckmaessigkeit, sicher die Mehrkosten moegen bei den Groschendrehern von GM auch eine Rolle gespielt haben, aber letztendlich lief es auf die Technik hinaus.:wink: Gruss Franco PS: Schade drum, die Split ist wirklich die Schoenste

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich hoffe mal, dass ich nicht der Einzige bin, der sich für den ersten und für einige immer noch einzigen amerikanischen Sportwagen interessiert.

Ich fange hier heute mal mit der ersten und der zweiten Serie an, die Serien 3-6 werden noch folgen.

Ich hoffe, ihr habt ein wenig Spaß an den Bildern und ein paar Daten der vielleicht schönsten Serien C1 und C2.....

Ich habe die Daten und Bilder nach bestem Wissen zusammengesucht und zusammengestellt, sollten dennoch Fehler vorhanden sein, immer her damit, dann werde ich die Daten und Bilder entsprechend verbessern.

Wer schöne Bilder der Bj. 53-67 hat, kann diese ja hier posten, möglichst ohne Signatur bitte.

DIE ERSTE GENERATION

1953 – C1

300 Fahrzeuge wurden gebaut, alle Cabriolet

150 HP - V6

USD 3498,--

c153vp7.jpg

1954 – C1

3640 Fahrzeuge – alle Cabriolet

150 HP - V6

USD 2774,--

c154lw3.jpg

1955 – C1

700 Fahrzeuge - alle Cabriolet

erster V8 mit 195 HP, sie wurde aber auch noch als 6 Zylinder mit 150 HP gebaut

USD 2774,-- 6 Zylinder

USD 2909,-- 8 Zylinder

c155bv9.jpg

1956 – C1

3467 Fahrzeuge - alle Cabriolet

210 HP / 225 HP

USD 3120,--

c156bv3.jpg

1957 – C1

6339 Fahrzeuge - alle Cabriolet

283 - 220 HP

283 - 245 HP

283 - 270 HP

283 (fuel injected) 250 HP

283 (fuel injected) 283 HP (das erste US-Fahrzeug mit 1 HP pro cubic inch)

USD 3176,--

c157xg1.jpg

1958 – C1

9168 Fahrzeuge - alle Cabriolet

283 - 230 HP

283 - 245 HP

283 - 270 HP

283 (fuel injected) 250 HP

283 (fuel injected) 290 HP

USD 3591,--

c158aj1.jpg

1959 – C1

9670 Fahrzeuge - alle Cabriolet

283 - 230 HP

283 - 245 HP

283 - 270 HP

283 (fuel injected) 250 HP

283 (fuel injected) 290 HP

USD 3875,--

c159fn5.jpg

1960 – C1

10261 Fahrzeuge - alle Cabriolet

283 - 230 HP

283 - 245 HP

283 - 270 HP

283 (fuel injected) 250 HP

283 (fuel injected) 290 HP

USD 3872,--

c160hq0.jpg

1961 – C1

10939 Fahrzeuge - alles Cabriolet

283 - 230 HP

283 - 245 HP

283 - 270 HP

283 (fuel injected) 275 HP

283 (fuel injected) 315 HP

USD 3934,--

c161im6.jpg

1962 – C1

14531 Fahrzeuge, alles Cabriolet

327 - 250 HP

327 - 300 HP

327 - 340 HP

327 (fuel injected) 360 HP

USD 4038,--

c162yv5.jpg

DIE ZWEITE GENERATION

1963 – C2

21.513 Fahrzeuge, das erste Coupe wurde gebaut

10594 Coupe + 10919 Cab

327 - 250 HP

327 L75 - 300 HP

327 L76 - 340 HP

327 L84 (fuel injected) 360 HP

USD 4257,-- (Coupe) + USD 4037,-- (Cab), ja, Cab war billiger

c263xa3.jpg

1964 – C2

22229 Fahrzeuge

13925 Cab + 8305 Coupe

327 - 250 HP

327 L75 300 HP

327 L79 350 HP

327 L76 365 HP

327 L84 (fuel injected) 375 HP

USD 4037,-- Cab + USD 4252,-- Coupe

c264bp9.jpg

1965 – C2

23562 Fahrzeuge

15376 Cab + 8186 Coupe

327 -250 HP

327 L75 300 HP

327 L79 350 HP

327 L76 365 HP

327 L84 (fuel injected) 375 HP

396 L78 425 HP

USD 4106,-- Cab + 4321,-- Coupe

c265px1.jpg

1966 – C2

27720 Fahrzeuge

17762 Cab. + 9958 Coupe

327 L79 300 HP

427 L36 390 HP

427 L72 425 HP

USD 4084,-- / USD 4295,-- Coupe

c266lm5.jpg

1967 – C2

22940 Fahrzeuge

14436 Cab + 8504 Coupe

327 L79 300 HP

427 L36 390 HP

427 L68 400 HP

427 L71 435 HP

427 L88 430 HP

USD 4240,-- Cab / 4388,-- Coupe

c267ly8.jpg

:-))!Nein bist du nicht, bin selbst seit 25 Jahren eingefleischter Corvette Fahrer habe seit 6 Jhren eine C4 GRAND SPORT mit Full Opt. und 19 Zoll Felgen, 37562 Km ( 6 Speed , die GS gibt es nur mit manuell ShiftX-))und werde sie auch nicht meht verkaufen, tolles Auto absolut problemlos und macht meinen 348er Ferrari ( den ich allerding sehr sehr liebe(:oops:bekennender 348er Junkie) locker niederO:-)Gruss Franco

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jawoll, sehr schön eine 61er! :-))!

Fast die Farbkombi welche unsere bekommen wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Waren alle oder die meisten 63er Coupés Split Windows? Da scheint's doch mehr zu geben wie man denken könnte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Alle und ausschließlich nur die 63iger Coupes besitzen das Split-Window.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du bist bereits Mitglied? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden