Jump to content
Spideristi

Helem GT is back?

Empfohlene Beiträge

Spideristi   
Spideristi

Hinter dem ganzen scheint ein französisches Unternehmen namens Technical Studio zu stecken. Ob sich dahinter aber wirklich was größeres verbirgt oder nur so ein Ingenieurbüro mit 3-4 Angestellten, daß sei mal dahingestellt. Zumindest deren Homepage ist nicht sehr aussagekräftig. Genausowenig wie das Datenblatt des TS-07 - diesen eingängigen Namen trägt der Helem-GT(-Spider) jetzt - welches mir letztes Jahr über ebay mal in die Hände gefallen war. Ein bißchen informativer ist da schon der Beitrag von leftlanenews.com, in welchem man zumindest mal eine neue Farbvariante des alten Helem-GT-Spiders sehen kann.

ts07a.jpgts07b.jpgts07c.jpg

Der Artikel ist vom Herbst 2006, anläßlich der Motor-Show in Paris. Dort hatte das Start-Up-Unternehmen am Rande des Motor-Show-Geländes wohl ggüber. ein paar handverlesenen Journalisten verkündet, daß der TS-07 in nur binnen 20 Monaten entwickelt wurde... :DO:-):D

Ich würde mal sagen "...den Helem-GT des 1998 pleite gegangenen Unternehmens "RJ-Racing" jahrelang versteckt und dann vor 20 Monaten wieder ausgegraben..." triffts da schon eher. (Siehe zum Helem-GT auch die französische Zeitschrift "auto-hebdo", Ausgabe Nr. 1116 vom 17. Dezember 1997) Man kann sogar die runde Vertiefung in der Fronthaube noch sehen, wo früher das RJ-Logo eingeklebt war...

Und der Text von leftlanenews.com verspricht halt nach fast 10 Jahren auch nix wirklich neues mehr. Ob man mit einem 5-Gang-Getriebe und einer Leistung ab (?) 200PS heutzutage noch jemand hinter dem Ofen hervorholen, geschweige denn von einem "New Supercar" sprechen kann - nur weil der ehemals blaue, bzw. graue Helem-GT jetzt zur Abwechslung mal orange ist - das wage ich stark zu bezweifeln. Dafür ist auch das Design mittlerweile schon ein bisserl zu "OldSchool"...

Hier der Beitrag:

"Exclusive Technical Studio TS07 sports car unveiled

An independent carmaker called Technical Studio has unveiled the TS-07 — a highly-exclusive sports car that will be offered with four-, six-, or eight-cylinder propulsion. Just twelve cars will be built over the next year, according to the company. Constructed of aluminum, the TS07 weighs between 1,900 and 2,000 lbs, depending on engine.

The vehicle was designed by Gregory Gambara, who has worked in the French auto manufacturing industry for more than 15 years. The mid-engine rear-wheel-drive car will come with no less than 200 horsepower, and optional engines will bring it up to 400 horses. A five-speed manual is the only available transmission"

Der TS-07 unterscheidet sich meiner Meinung nach bis auf ein paar Details nur imaginär vom Helem-GT-Urahn, nämlich Farbe, Felgen Rückspiegel, Türschlüsser, Frontsplitter, Auspuff sowie Farbe und Form des Interieurs - sonst hat sich nix getan. Das ist aber ein bisserl wenig für 10 Jahre...

Außerdem frag ich mich, wo die überhaupt die für den Bau von 12 Stück erforderlichen Alurahmen herbekommen wollen? Anläßlich meines Besuches bei RENAULTsport im Mai 2005 lagen dort nämlich nur noch 5 (arg vermooste) Hauptrahmen hinter den ehemaligen Spider-Fertigungshallen, davon 1x Rechtslenker. Und nur wegen ein paar einzelnen Rahmen wird Hydro-Aluminium seine Schweißgeräte wohl nicht mehr anwerfen - zumal der Stand der Aluverbindungstechnik dort ja auch längst in Richtung kleben gegangen ist, wie man am Rahmen des Lotus Elise sehr schön beobachten konnte.

Oder wollen die vielleicht ein paar schöne RENAULTsport Spider in der Windschutzscheibenversion für die fehlenden Rahmen opfern???

Zum Vergleich, hier nochmal der "alte" Helem-GT in grau:

2832666b.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
CP   
CP

Das Original ist viel besser! :wink2:

Am besten ohne Scheibe!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
FutureBreeze   
FutureBreeze

das original ist offen ;-)

Hey Markus - lange nix mehr von dir gehört!

Wie gehts?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×