Jump to content
macrauder

Fragen 360 CS kauf

Empfohlene Beiträge

macrauder CO   
macrauder

Hi,

nach mehreren Porsches wollte ich mir eigentlich jetzt den neuen GT3 holen, nachdem ich aber letzte Woche einen 360 CS gesehen und gehört habe bin ich schwer am überlegen ob es nicht ein Stradale wird.

Nun hab ich für übernächste Woche beim Händler eine Probefahrt vereinbart, wollte aber vorab die Insider um ein paar Tipps bitten:

- Auf was sollte ich beim Kauf achten, ausser auf Scheckheft, Reifen, Bremse, Steinschläge. Gibt es z.B. Software Patches für die F1 Schaltung oder Rückrufaktionen die gemacht sein sollten.

- wenn ich Ihn nicht bei einen Offiziellen Ferrari Händler hole, kann ich die Services bei Ferrari auf Korrektheit prüfen lassen oder sollte ich das ganze Auto bei Ferrari Inspizieren lassen?

- Bodenfreiheit der GT3 hat nur 9,5 cm und ist schon Kritisch in meiner Auffahrt, wieviel hat der CS, habt Ihr Probleme ihn in ein normales Parkhaus zu bekommen?

- das Teil ist ja extrem laut, hattet Ihr schon Probleme mit den Grünen Beamten? Mit einen 996C4 + Sportauspuff durfte ich schon einmal bei der Dekra auflaufen. Gibt es wie bei Porsche die Möglichkeit über einen Schalter die Klappen geschlossen zu halten?

- denkt Ihr das die Preise nochmal runtergehen wenn jetzt der neue 430 CS rauskommt, anscheint wird der ja nicht mehr lange auf sich warten lassen.

und nun die beste Frage, hat einer von euch CS Fahrern den neuen 997 GT3 Probe gefahren und wie würdet Ihr euch entscheiden?

Ich dank euch schon mal.

Grüße macrauder

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
kkswiss   
kkswiss

Hallo macrauder

Kauf den CS. Es ist der problemloseste Ferrari den wir je hatten. Nicht einen ausserplanmässigen Werkstattaufenthalt.

Die F1 Schaltung funktioniert in allen Lebenslagen, ohne irgendwelche Probleme.

Wegen dem Auspuff habe ich mal einen Fred eröffent, ist HIER

Und wegen der Wertstabilität würde ich mir aus nicht so grosse Gedanken machen. Der CS war eine limitierte Serie, Ferrari wurde förmlich überrant mit Aufträgen. Das passiert denen sicher nicht noch einmal. Der Neue CS, oder besser Light Pista wird regulär zu bestellen sein. Vor allem wird der Preis um einiges höher angesiedelt, die wollen richtig Geld damit verdienen.

Schau mal HIER da geht es um die Stückzahl vom CS

An Rückrufen gab es nicht viel.

Bei einigen Modellen knackte die Vorderachse, hier wurde fälschlicherweise ein Kleber (Loctite) verwendet der nicht auf Dauer hielt.

Und einen Rückruf der alle CS betrifft war der Öldeckel. Siehe Link HIER

Einen Porsche haben wir auch Probegefahren, aber nur einen normalen 997.

Der ist sicher ein gutes Alltagsauto, aber er hat nicht annähernd die Faszination wie ein CS.

Das gleiche kann ich vom "alten" 996 GT3 sagen, ohne Faszination.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
macrauder CO   
macrauder

Hi kkswiss,

danke für deine Tipps!

Weist du ob ich mit der Fahrzeugnummer bei Ferrari die Werkstatthistory abfragen kann?

Die meisten Wagen sind so 2,5 bis 3 Jahre alt und haben 6000>10000 km runter. Mir kommt das aber arg wenig vor und ich will da sicher gehen nicht einen gedrehten mir zu holen.

Dann würde mich auch Interessieren ob du deinen CS schon mal in ein Parkhaus bekommen hast?

Dank Dir!

Grüße macrauder

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
TR-512 CO   
TR-512
Hi kkswiss,

danke für deine Tipps!

Weist du ob ich mit der Fahrzeugnummer bei Ferrari die Werkstatthistory abfragen kann?

Die meisten Wagen sind so 2,5 bis 3 Jahre alt und haben 6000>10000 km runter. Mir kommt das aber arg wenig vor und ich will da sicher gehen nicht einen gedrehten mir zu holen.

Dann würde mich auch Interessieren ob du deinen CS schon mal in ein Parkhaus bekommen hast?

Dank Dir!

Grüße macrauder

Hallo, ja mit der Fahrgestell und Motornummer kannst Du bei Ferrari die Historie nachvollziehen, ob irgendwelche Rückrufe vorliegen usw.

Also ich hatte mit dem 355er und auch mit meinem 360er in fast allen Parkhäusern das Problem, dass die vorne aufgesetzt oder mindest geschliffen haben. Und die waren nicht mal tiefergelegt. :-o

Beim CS dürfte das nicht anders sein. Lasse mich aber gerne belehren.

Gruß Klaus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
kkswiss   
kkswiss
Hi kkswiss,

danke für deine Tipps!

Weist du ob ich mit der Fahrzeugnummer bei Ferrari die Werkstatthistory abfragen kann?

Die meisten Wagen sind so 2,5 bis 3 Jahre alt und haben 6000>10000 km runter. Mir kommt das aber arg wenig vor und ich will da sicher gehen nicht einen gedrehten mir zu holen.

Dann würde mich auch Interessieren ob du deinen CS schon mal in ein Parkhaus bekommen hast?

Dank Dir!

Grüße macrauder

Na ein normales Parkhaus ist im CS nicht so das Problem, viel mehr mit einem 430ger.

Ich habe bei mir eine Tiefgarageneinfahrt, die ist nicht ohne, aber wenn man weiss wie man sie anfahren muss geht es.

Andererseits ist es doch nicht schlimm ein wenig mit dem Stossfänger aufzusetzen, die sien eh alle unten verkratzt.

So um die 10000 KM ist normal. Der CS ist in vielen Fällen nicht der einzige Ferrari in der Garage von den Besitzern.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
TR-512 CO   
TR-512
Na ein normales Parkhaus ist im CS nicht so das Problem, viel mehr mit einem 430ger.

Ich habe bei mir eine Tiefgarageneinfahrt, die ist nicht ohne, aber wenn man weiss wie man sie anfahren muss geht es.

Andererseits ist es doch nicht schlimm ein wenig mit dem Stossfänger aufzusetzen, die sien eh alle unten verkratzt.

So um die 10000 KM ist normal. Der CS ist in vielen Fällen nicht der einzige Ferrari in der Garage von den Besitzern.

Hoi Kai, ich habe nur eine Garage :oops:

..ich hasse Kratzer, auch wenn sie nur unten sind. O:-)

Gruß Klaus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×