Jump to content
Sgt.Moritz

S85 Motortuning

Empfohlene Beiträge

Sgt.Moritz   
Sgt.Moritz

Servus

In der Autobild Sportscars ist mir heute der Kurzbericht über den Fisker Latigo CS aufgefallen.Das Vorgängermodell Tramonto basiert auf dem SL55 und der Latigo auf dem BMW M6,deswegen poste ich auch in den BMW Teil.Mir ist die beeindruckende Leistung von 620 PS,600NM+ aus 5,8l aufgefallen,die von Dinan herausgezaubert wurde.Das ist etwas verwunderlich wenn man sich an das kursierende Gerücht erinnert,dass der S85 Motor nach einer gewissen Zeit heiß wird und sich selbstständig drosselt.Was meint ihr dazu?Hält er das aus oder ist sowas beim S85 Motor volkommen sinnlos?

Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
kabe   
kabe
Das Vorgängermodell Tramonto basiert auf dem SL und der Latigo auf dem 6er...

Beide Modelle wurden parallel vorgestellt und sind mit unterschiedlichen Motoren bestellbar. Der Tramonto ist ein Cabrio, der Latigo ein Coupé. :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
master_p   
master_p

Naja wer den Motor "mal eben" um fast einen Liter aufbohrt, der wird wohl auch wissen, wie man an der Elektronik die Schrauben anziehen muss, damit die entsprechende Anpassung auch wirkt. Einfach ist es sicherlich nicht aus einem ~100PS/L Hubraum-Motor noch mehr Leistung herauszuholen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×