Jump to content
BruNei_carFRe@K

Mercedes SL Facelift 2007

Empfohlene Beiträge

BruNei_carFRe@K   
BruNei_carFRe@K

Die SL-Klasse soll schon wieder überarbeitet werden

mpsfshw_show_500775_14093.hbs?ext_index=1&ext_show_id=MPSFSHW::SHOW::500775&backtrack=%2Fnews%2Fauto_-_produkte%2Fhxcms_article_501982_14204.hbs&

mpsfshw_show_500775_14093.hbs?ext_index=1&ext_show_id=MPSFSHW::SHOW::500775&backtrack=%2Fnews%2Fauto_-_produkte%2Fhxcms_article_501982_14204.hbs&

Die Verjüngungskur am SL trifft vor allem dessen Front, die künftig im Stil des CLS daher kommen soll. Dafür halten eine komplett neue Schürze mit modifizierten Lufteinlässen, ein neuer Grill und neue Scheinwerfer Einzug. An den Kotflügelflanken sollen Luftauslässe an den Ur-SL erinnern.

Die Seitenlinie und das faltbare Blechdach bleiben unangetastet. Am Heck wiederum wird ebenfalls Hand angelegt. Ein Diffusoreinsatz in der Schürze sowie neu gezeichnete Rückleuchten und eine neue Heckklappe sollen den Roadster hier frisch halten.

In den Innenraum ziehen der aus dem SLK bekannte Airscarf sowie Presafe ein. Die Schweinwerfer erhalten ein Update auf die intelligenten Leuchten aus der E-Klasse.

Unter der Motorhaube besteht für Mercedes weniger Handlungsbedarf, da die Motorpalette stetig aktualisiert wurde. So bleiben voraussichtlich der 272 PS starke SL 350, der SL 500 mit 388 PS sowie der SL 600 mit dem 517 PS starken V12-Motor erhalten. Der SL 55 AMG wird durch den SL 63 AMG ersetzt. Top-Version bleibt der SL 65 AMG mit dem auf 612 PS gedopten V12-Motor. In den Handel soll der neue SL Ende 2008 / Anfang 2009 kommen.

Quelle: Auto Motor und Sport

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
idontknow   
idontknow

Noch ist für mich garnkein unterschied Erkennbar mit dieser Tarnfolie

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Marc W. CO   
Marc W.

Warum nennst Du den Thread "Mercedes SL Facelift 2007", wenn das Facelift erst mit dem Modelljahr 2009 kommen soll? :wink:

Beim 129er SL gab es zwischen 1992 und 2000 auch mindestens 4 kleinere und größere Modellpflegemaßnahmen, also ganz normal. Wobei ich mir die häßlichen Spiegeleier des CLS nicht wirklich vorstellen kann/möchte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
skr CO   
skr

Also egal wie oft der alte SL geliftet wurde, ich finde diese ganzen Facelifts und Technikupdates doch eindeutig zu viel des Guten. Von Konstanz keine Spur, der Kunde hat quasi immer ein altes Auto und keiner kann mir erzählen, daß man nicht auf das ein oder andere getrost verzichten könnte. :crazy:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bibiturbo   
bibiturbo
Also egal wie oft der alte SL geliftet wurde, ich finde diese ganzen Facelifts und Technikupdates doch eindeutig zu viel des Guten. Von Konstanz keine Spur, der Kunde hat quasi immer ein altes Auto und keiner kann mir erzählen, daß man nicht auf das ein oder andere getrost verzichten könnte. :crazy:

Deshalb bleiben wir bei den Italienern X-) In Italien ticken die Uhren noch anders. Man präsentiert die Modelle gleich so, dass sie sich auch einige Jahre lang unverändert erfolgreich verkaufen lassen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
TomSilver   
TomSilver

In Anbetracht der Tatsache, dass ich mir erst mitte letzten Jahres den gerade eben mit einem Facelift versehenen SL55 gekauft habe, bin ich grad mehr als sauer. Kommen bei Mercedes neuerdings alle 1-2 Jahre Facelifts, damit aus einem fast neuem Auto eine alte Kiste mit einem Auslaufmotor wird? Habe damals viel recherchiert, um zu vermeiden, dass genau das passiert. Aber wer kann ahnen, dass es in so rascher Folge Facelifts gibt, und das bei einem so teuren Auto. Herzlichen Dank, Mercedes. Ich revanchiere mich damit, dass ich mir so schnell keinen mehr kaufe.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Marc W. CO   
Marc W.

Ich kann nur noch einmal auf den R129 verweisen, da gab es 1994, 1997 und 1999 ein Facelift, also inkl. der Erstausführung vier unterschiedliche Optiken. Witziger Weise sind die Motoren des 500er dabei immer schwächer geworden, zuerst 326, dann 319 und zum Schluß 306, mit Zylinderabschaltung sogar nur 299PS.

Dennoch betrachte ich es als langsame Evolution der Optik, die letzte Version des R129 ab 1999 ist rein optisch auch mit Abstand die hübscheste/gelungenste Ausführung.

Fazit, wenn man sich die Evolution des R129 bewußt macht, darf man über die Mopfs des R230 nicht mehr überrascht sein. Was anderes war der Sprung vom 550 Maranello auf den 575 Maranello meiner Meinung auch nicht. :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
AStrauß CO   
AStrauß
Was anderes war der Sprung vom 550 Maranello auf den 575 Maranello meiner Meinung auch nicht. :wink:

Der unterschied ist, dass der 550 6 Jahre lang fast unverändert gebaut wurde, OK kleine Details im Innenraum haben sich verändert, aber das ist nicht der rede wert! der 575 wurde 4 Jahre lang gebaut !

Bei beiden Modellen kamen nicht alle 2 Jahre irgendwelche Veränderungen.

Der vergleich Mercedes Ferrari hinkt sowieso, da es nicht zu vergleichen ist.

Hat man einen SL vor dem ein oder anderen Face Lift, sagt man:" Aha du hast den alten SL vor dem Face Lift" Bei einem Ferrari ist es schon immer so gewesen das es es heißt er hat einen 550 oder einen 575, oder er hat einen 512 TR oder 512 M, da spricht niemand von vor nach dem Face Lift !

Just my 0,02 ct

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Marc W. CO   
Marc W.

Mir ist das sowieso egal, weil ich nie ein brandneues Auto kaufen würde und somit auch nicht in die Verlegenheit käme, nicht das neuste Modell haben zu müssen. Aber auch bei Ferrari gab es bei anderen Modellen immer mal kleine Facelifts, z.B. auch 456 und 456M.

Und wenn wir ganz kleinlich sind, alle 2 Jahre stimmt nicht, es sind biem SL mindestens 3 Jahre dazwischen... :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
stelli   
stelli
Und wenn wir ganz kleinlich sind, alle 2 Jahre stimmt nicht, es sind biem SL mindestens 3 Jahre dazwischen... :D

Na dann ist die Sache doch klar......36 Monate Leasingdauer.....und du bekommst danach immer wieder ein neues Modell....na ist doch klasse. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Autopista   
Autopista

Gerade Mercedes ist doch bekannt dafür die Autos während des Modellzyklus nur unwesentlich optisch zu verändern. Die E-Klasse wurde technisch komplett überarbeitet und blieb optisch fas unangetastet, eben um die alten Kunden nicht zu verärgern. Gleiches Spiel auch bei C-Klasse und SL.

Der SL 2009 ist bereits ein komplett neues Modell, bei dem aber aus Kostengründen einige Teile vom Vorgänger übernommen werden.

Bei Audi z.B. hat der S4 B6 nur 2 Jahre überlebt bevor man ihn durch ein optisch komplett neues Modell ersetzt hat. Beim A3 war es recht ähnlich (Single-Frame Grill). BMW überarbeitet den 1er jetzt nach 2 Jahren merklich, zuvor wurde der pummelige 7er binnen 3 Jahren optisch runderneuert. Beim aktuellen 6er ist es nun ähnlich. Der M6 wird komplett überarbeitet, Kunden die vor 2 Jahren 100.000 Euro auf den Tisch geblättert haben, fahren nun eine alte Kiste.

An der Stelle beweist Ferrari in der Tat wesentlich mehr Taktgefühl. Wenn die Fahrzeuge optisch und technisch modifiziert werden, erhalten sie auch einen anderen Namen. Im Gegensatz dazu erscheint es geradezu lächerlich, daß man bei Lamborghini dem Gallardo schon nach 2 Jahren eine Leistungsspritze mitsamt Überarbeitung verpassen musste.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
BruNei_carFRe@K   
BruNei_carFRe@K
Beim aktuellen 6er ist es nun ähnlich. Der M6 wird komplett überarbeitet, Kunden die vor 2 Jahren 100.000 Euro auf den Tisch geblättert haben, fahren nun eine alte Kiste.

Ich dachte es wird nur das 6er Coupe überarbeitet .also 635CI und 650CI.Am Motor werden aber keine Änderungen mehr vorgenommen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
RenM   
RenM

der SL wird jetzt auch seit 6 Jahren optisch fast unverändert produziert...

Und wie kann man was gegen Technik updates haben? Jeder Kunde, der gerade ein neues Auto kauft, will doch auch das neuste haben oder? Ob dann 2 Jahre später wieder was neues reinkommt kann einem im Prinzip doch egal sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bonito   
Bonito
der SL wird jetzt auch seit 6 Jahren optisch fast unverändert produziert...

Und wie kann man was gegen Technik updates haben? Jeder Kunde, der gerade ein neues Auto kauft, will doch auch das neuste haben oder? Ob dann 2 Jahre später wieder was neues reinkommt kann einem im Prinzip doch egal sein.

sehe ich genauso.

der kunde hat nicht ständig ein altes auto, sondern immer das zur zeit aktuellste und nicht anders!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
chip CO   
chip
sehe ich genauso.

der kunde hat nicht ständig ein altes auto, sondern immer das zur zeit aktuellste und nicht anders!

Sehe ich auch so. Zumal man ja auf dem heutigen Niveau nur noch recht kleine Fortschritte oder Verfeinerungen macht. Adaptive Fahrwerke ?, Dynamisches DVD Navi, Kurvenlicht und was nicht alles, dass ist ja schon auf dem Markt und die extrem großen Entwicklungssprünge wie damals mit ABS Airbag oder ESP sind ja nicht an der Tagesordnung. Insofern läßt sich auch mit einem "alten" SL und sei es nur mit dem 306 PS 500 SL leben zumal der mitlerweile in sehr interessanten Preisregionen auf dem Gebrauchtwagenmarkt erhältlich ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
9852147   
9852147
Gerade Mercedes ist doch bekannt dafür die Autos während des Modellzyklus nur unwesentlich optisch zu verändern. Die E-Klasse wurde technisch komplett überarbeitet und blieb optisch fas unangetastet, eben um die alten Kunden nicht zu verärgern. Gleiches Spiel auch bei C-Klasse und SL.

Der SL 2009 ist bereits ein komplett neues Modell, bei dem aber aus Kostengründen einige Teile vom Vorgänger übernommen werden.

Bei Audi z.B. hat der S4 B6 nur 2 Jahre überlebt bevor man ihn durch ein optisch komplett neues Modell ersetzt hat. Beim A3 war es recht ähnlich (Single-Frame Grill). BMW überarbeitet den 1er jetzt nach 2 Jahren merklich, zuvor wurde der pummelige 7er binnen 3 Jahren optisch runderneuert. Beim aktuellen 6er ist es nun ähnlich. Der M6 wird komplett überarbeitet, Kunden die vor 2 Jahren 100.000 Euro auf den Tisch geblättert haben, fahren nun eine alte Kiste.

An der Stelle beweist Ferrari in der Tat wesentlich mehr Taktgefühl. Wenn die Fahrzeuge optisch und technisch modifiziert werden, erhalten sie auch einen anderen Namen. Im Gegensatz dazu erscheint es geradezu lächerlich, daß man bei Lamborghini dem Gallardo schon nach 2 Jahren eine Leistungsspritze mitsamt Überarbeitung verpassen musste.

weißt du details über die veränderungen am m6?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
SlyStyle   
SlyStyle

Finde ich nicht so prickelnd...zumal die Stossstange vorne weiter runter muss, damit sie mit den Seitenschwellern übereinstimmt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
RABBIT911   
RABBIT911

Igitt... könnte auch n Renault sein :???:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
andicsl   
andicsl

pervers

da passt vorne und hinten nichts.vorne kantig,hinten rund :puke: :puke: :puke: :puke: :puke: :puke: :-(((° :-(((° :-(((°:crazy: :crazy: :crazy::crazy::oops::oops: :oops: :- :-o :-o :D :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
BruNei_carFRe@K   
BruNei_carFRe@K

Wäre wirklich schade wenn der SL so kommen würde.Bis jetzt hat mir jedes Modell gefallen und es wäre schade wenn der 2008er SL das nicht fortsetzten kann, zumal er anscheinend kaum einem gefällt.Aber es hieß ja auch 2005 schon das der SL nach dem Facelift die F1-Nase a la SLK bekommt.Mal schauen :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Team AMG   
Team AMG
Hier mal ein Bild, wie das FL aussehen könnte (von www.worldcarfans.com):

6070521.002.1L.jpg

Das ist doch eindeutig ein Photoshop. So wird er niemals aussehen...

Ab der Seite ist alles alter SL..Also ich würde an diesem Bild nicht so viel fest machen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
R-U-F CO   
R-U-F

Wisst ihr wie das aussieht? Wie diese 996 auf 997 Umbauten! Zum kotzen, echt.

Alte Karosse mit neuen Anbauteilen, übel.

Oder so ein R129 auf Nachfolger Umbau mit neuen Lichtern etc. :D

Der SL war sehr schön, aber das kannst nicht bringen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×