Jump to content
F40org

Bilderbuch De Tomaso Pantera Si

Empfohlene Beiträge

F40org CO   
F40org

Ich starte hier ein Bilderbuch für den Pantera Si.

Bitte postet nur schöne und nicht zu kleine Bilder. Es ist kein Problem wenn der Thread nur langsam wächst dafür aber die Qualität der Bilder stimmt.

...und bitte ohne Signatur posten.

si0044tz.jpg

si0016zs.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
SiTarga   
SiTarga

post-63611-14435313033572_thumb.jpg

1991 Si

post-63611-14435313230303_thumb.jpg

1993 Si Targa 6-Gang

post-63611-14435313255211_thumb.jpg

Der letzte Si, # 9641 aus dem Werksmuseum, hier auf dem Werksgelände.

post-63611-14435313343377_thumb.jpg

1991 Si.

post-63611-14435313441365_thumb.jpg

post-63611-14435313027878_thumb.jpg

post-63611-14435313029205_thumb.jpg

post-63611-14435313030437_thumb.jpg

post-63611-14435313032156_thumb.jpg

post-63611-1443531322885_thumb.jpg

bearbeitet von F40org

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
croissant   
croissant

vergangene Woche am Meilenwerk D´dorf:

pict0016bcu9.jpg

pict0004bxj8.jpg

bearbeitet von F40org

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Lamberko   
Lamberko

Ist der D´dorfer für den US-Markt umgerüstet worden?

:???:

Der aus dem Berliner Meilenwerk dürfte der sein, welcher eine Ewigkeit bei mobile inseriert war, oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
SiTarga   
SiTarga
Ist der D´dorfer für den US-Markt umgerüstet worden?

:???:

Der D'dorfer ist meiner Meinung nach # 9603 mit dem Kennzeichen W-RZ 152.

Allerdings hier mit neuen Felgen.

Für den US Markt ist er definitiv nicht umgerüstet, da es nicht möglich ist einen Si in den USA für den Straßenverkehr zuzulassen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
SiTarga   
SiTarga

Eine feine Garage in Schweden.....

post-63611-14435315021646_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
SiTarga   
SiTarga

2 Si's in der Schweiz, Juli 2007.

post-63611-1443531550491_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
croissant   
croissant

front2tw1.jpg

seitelito0.jpg

seiteli2up0.jpg

bearbeitet von F40org

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
SiTarga   
SiTarga

Interessante Fotos.

Hier das selbe Fahrzeug, umgebaut auf RHD, in der Nähe von Brisbane in Australien.

post-63611-14435316475462_thumb.jpg

post-63611-14435316476756_thumb.jpg

post-63611-14435316478549_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
SiTarga   
SiTarga

Mein ehemaliger 1991er in Goodwood.

post-63611-14435316579922_thumb.jpg

post-63611-14435316581153_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
SiTarga   
SiTarga

#9641 in Modena, Oktober 2007. Hinter dem Lenkrad ein gewisser Santiago De Tomaso.....

post-63611-14435318783382_thumb.jpg

post-63611-14435318778111_thumb.jpg

post-63611-14435318779608_thumb.jpg

post-63611-14435318781655_thumb.jpg

bearbeitet von F40org

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
BruNei_carFRe@K   
BruNei_carFRe@K

Nach langer Zeit mal wieder nen Bild :wink:

cimg4872desktopauflsungkh3.jpg

Sorry für die Quali, aber ich wollte euch die Bilder nicht vorenthalten.

bearbeitet von F40org

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
SiTarga   
SiTarga
post-63611-14435320620467_thumb.jpg

post-63611-1443532061365_thumb.jpg

post-63611-14435320615289_thumb.jpeg

post-63611-14435320616938_thumb.jpg

post-63611-14435320618682_thumb.jpg

bearbeitet von F40org

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
SiTarga   
SiTarga

Andy Wallace mit dem ADA Pantera in Monza 1995.

post-63611-14435333599101_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ferri-Fuzzi CO   
Ferri-Fuzzi

Ein Si auf dem Hockenheimring:

NeuesBild.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
SiTarga   
SiTarga
post-63611-14435349345597_thumb.jpg

post-63611-14435349342319_thumb.jpg

bearbeitet von F40org

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
SiTarga   
SiTarga

Goodwood, April 2011.

post-63611-14435369225941_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
SiTarga   
SiTarga
post-63611-14435384467813_thumb.jpg

post-63611-14435384459555_thumb.jpg

post-63611-14435384462918_thumb.jpg

post-63611-14435384465475_thumb.jpg

bearbeitet von F40org

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


  • Ähnliche Themen

    • F40org
      Ich starte hier ein Bilderbuch für den Pantera - alle Version außer dem Si.

      Bitte postet nur schöne und nicht zu kleine Bilder. Es ist kein Problem wenn der Thread nur langsam wächst dafür aber die Qualität der Bilder stimmt.

      ...und bitte ohne Signatur posten.


      Ich mache den Anfang mit ein paar älteren Panteras.










    • SiTarga
      Hier noch der schon an anderer Stelle erwähnte Kompressor Guara aus Bayern.
      Gesehen beim Treffen in Tirol 2004.







    • SiTarga
      Der Si Pantera war nicht nur ein Facelift des Ur-Pantera, wie die GT5 und GT5-S Versionen der 80er Jahre, sondern ein komplett neues Fahrzeug.
      Das Original Design von Tom Tjaarda wurde von Marcello Gandini komplett überarbeitet und modernisiert. Das bedingt auch, daß alle Karosserieteile außer der Dachpartie und der Heckhaube verschieden sind. Sogar die Türen und die Windschutzscheibe sind nicht gleich.
      Unter dem Blech befindet sich ein stark überarbeitetes Chassis mit einem komplett neuen Rohrrahmen im Heck. Der Motor ist jetzt ein Ford 302 (5,0 Liter) V8 mit Benzineinspritzung und Katalysatoren. Bei meinem Targa wurde dazu statt des ZF 5-Gang Getriebes das Getrag 6-Gang Getriebe aus dem Audi RS2 verwendet. Der neue und größere Benzintank ist auf die rechte Seite versetzt worden. Links vor der Hinterachse ist jetzt Platz für den serienmäßigen Ölkühler und die Batterie.
      Auch unter der vorderen Haube ist alles neu. Ein neuer, schräg liegender Kühler, neue Lüfter sowie ein neuer moderner Sicherungskasten.
      Im Innenraum gibt es nicht nur mehr Platz für die Beine durch verkleinerte vordere Radhäuser. Er hat auch fantastische neue Sitze, neue Instrumente und Schalter. Die wichtigsten davon sind hier endlich links und rechts am Lenkrad zusammengefaßt und nicht mehr irgendwo auf der Konsole verstreut. Endlich gibt es hier auch eine brauchbare Belüftung und Aircondition von Maserati.
      Die wichtigsten Änderungen hat aber das Fahrwerk erfahren. Komplett neu aus ovalen Rohren statt der Preßteile und mit wesentlich größerer Spurweite. Dazu die Brembo Anlage aus dem F40, 17" Magnesium Felgen und moderne Michelin Bereifung.
      Damit liegt er wesentlicher besser in der Kurve und auch das lästige Untersteuern ist endlich Vergangenheit. Andererseits fährt er jetzt auch auf schlechten Straßen problemlos geradeaus, was speziell bei den breiten GT5 und GT5-S absolut nicht der Fall war.
      Der Pantera Si wurde 1990 auf dem Turiner Salon der Öffentlichkeit präsentiert. Bis 1993 wurden nur 41 Stück produziert. 2 davon wurden gecrasht und der letztgebaute blieb im Werksmuseum in Modena.
      Von den 38 verkauften Fahrzeugen wurden 4 Fahrzeuge Bei Carozzeria Pavesi für De Tomaso auf Targa umgebaut. 2 von den Targa's waren mit dem 6-Gang Getriebe ausgerüstet.
      Einer wurde 1991 als RHD nach England geliefert und vom dortigen Importeur auf Turbo umgebaut. Ein weiterer Si wurde im Werk 2003 auf RHD für den neuen Besitzer in Australien umgebaut.
      Ein Fahrzeug wurde von ADA-Engineering in England zur Rennversion umgebaut. In Le Mans hatten sie damit zwar kein Glück, dafür haben sie damit aber 1994 die Englische GT Meisterschaft gewonnen.

      Die Geschmäcker sind bekanntlich verschieden, doch nach 9 De Tomaso's seit 1979 würde ich sagen, der Si ist der beste Pantera der je gebaut wurde.
      Jedenfalls würde ich nie mehr auf ein früheres Modell zurückgreifen wollen.

      Hier noch einige Fotos meines Targa.

      Dieses Fahrzeug war übrigens De Tomaso's Showcar auf dem Pariser, Brüsseler und Frankfurter Automobilsalon 1993. Ende 1994 wurde er dann an einen Autohändler in Nürnberg verkauft. Wir haben ihn 1993 mit 1000 km in Bayern gekauft, wo er 6 Jahre in einem privaten Automuseum gestanden ist.






×