Jump to content
reni355

Ferrari in Dubai

Empfohlene Beiträge

reni355 CO   
reni355

Liebe Autogemeinde,

ich war die letzten Tage in Dubai, und hab einige sehr schöne fahrzeuge gesehen :-))! ist ja fast wie zuhause :D

meine frage. wir werden eventuell unseren wohnsitz nach dubai verlegen. da ist schön, und es wird einem nicht schlecht, wenn man morgens die zeitung aufschlägt und dinge lesen muss, die unsere regierung so verbricht.

hab da mit einem freund gesprochen, und er meinte, das man nicht einfach seine fahrzeuge aus D mitnehmen kann, und diese dann da fahren, WEIL diese mit der hitze nicht klarkommen würden, und die klimaanlagen zu wenig kühlen.

es gibt wohl von jedem hersteller speziell für diese heißen wüstenregionen modifizierte autos.

ich habe einige ferrari gesehen, die ähnlich wie die amerikanischen modelle mit blinkern ausgestattet waren.

für mich wäre das ziemlich blöd, weil wenn dem so wäre, bräuchte ich ja nen anderen 430 und 599 :-(((°

porsche z.b. werfen die einem da mit 30% nachlass hinterher. die autopreise und vorallem die benzinpreise sind sooooooooo geil. da kann man auch nen

cayenne turbo S fahren, ohne schlechtes gewissen :D

weiß jemand was, ob es spezielle fahrzeuge gibt?

grüße reni...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Infantrie   
Infantrie

Ich nehme mal an, das die Autos einfach größere Kühler haben. Soetwas sollte ja einfach zum nachrüsten sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
darkman   
darkman

Also soweit ich das weiß gibt es z.B. bei BMW schon spezielle Modifikationen der Modell extra für sehr heiße Regionen sowie auch für sehr kalte Regionen.

Das sind aber immer nur stärkere Klima, Standheizungen etc. sollte also nachrüstbar oder verzichtbar sein (dann is es halt vielleicht heißer im Auto...) . Ob das eine Werkstatt jedoch macht weiß ich nicht. Wie es bei Herstellern wie Ferrari oder Porsche ist weiß ich auch nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
michael308 CO   
michael308
Liebe Autogemeinde,

ich war die letzten Tage in Dubai, und hab einige sehr schöne fahrzeuge gesehen :-))! ist ja fast wie zuhause :D

meine frage. wir werden eventuell unseren wohnsitz nach dubai verlegen. da ist schön, und es wird einem nicht schlecht, wenn man morgens die zeitung aufschlägt und dinge lesen muss, die unsere regierung so verbricht.

hab da mit einem freund gesprochen, und er meinte, das man nicht einfach seine fahrzeuge aus D mitnehmen kann, und diese dann da fahren, WEIL diese mit der hitze nicht klarkommen würden, und die klimaanlagen zu wenig kühlen.

es gibt wohl von jedem hersteller speziell für diese heißen wüstenregionen modifizierte autos.

ich habe einige ferrari gesehen, die ähnlich wie die amerikanischen modelle mit blinkern ausgestattet waren.

für mich wäre das ziemlich blöd, weil wenn dem so wäre, bräuchte ich ja nen anderen 430 und 599 :-(((°

porsche z.b. werfen die einem da mit 30% nachlass hinterher. die autopreise und vorallem die benzinpreise sind sooooooooo geil. da kann man auch nen

cayenne turbo S fahren, ohne schlechtes gewissen :D

weiß jemand was, ob es spezielle fahrzeuge gibt?

grüße reni...

Hi Reni,

.............................bei dem Traumwetter in den Emiraten:-))!

Die Ferrari´s laufen in den Emiraten leider nicht wirklich gut:-(((° , da diese den schlechten Sprit(...man mag es kaum glauben, ist aber so !) nicht sonderlich gut vertragen.

Bezüglich der Temperaturen in den Emiraten gebe ich dir Entwarnung, ich gehe mal ganz schwer davon aus das du in den Horrormonaten Juli bis September in Deutschland sein wirst................................und in der übrigen Zeit ist es auch nicht wärmer als in Deutschland(Sommer wohlgemerkt:wink: ).

Liebe Grüße

Michael

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
reni355 CO   
reni355

im sommer bin ich natürlich hier. keine lust auf 50 grad und mehr. der sprit kostet ja auch nicht viel, da kann man nicht mehr erwarten :D

also besser einen schönen gebrauchten 355ger kaufen, und den da unten fahren.

grüße reni...

PS: im winter is dafür wärmer :) um einiges wärmer...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
F40org CO   
F40org
also besser einen schönen gebrauchten 355ger kaufen, und den da unten fahren.
Würde ich Dir auch empfehlen. Das ganze Geziehe mit hin und her entfällt. Das Angebot an gebrauchten Ferraris ist in Dubai und Abu Dhabi nicht schlecht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
355GTS CO   
355GTS

Hi reni355,

ob das mit den Ferraris in Dubai wirklich Spass macht??

in Dubai selbst immer Mega Stau,Baustellen ohne Ende, die Highways durch die Wüsten nur schnurgerade, Tempolimit dort 120 km/h, Kurven Fehlanzeige außer Kreisverkehre,und immer nur die Jumairah Road rauf und runter "eiern" ist auf Dauer auch langweilig.

sorry meine Meinung

355GTS

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
F40org CO   
F40org
Hi reni355,

ob das mit den Ferraris in Dubai wirklich Spass macht??

in Dubai selbst immer Mega Stau,Baustellen ohne Ende, die Highways durch die Wüsten nur schnurgerade, Tempolimit dort 120 km/h, Kurven Fehlanzeige außer Kreisverkehre,und immer nur die Jumairah Road rauf und runter "eiern" ist auf Dauer auch langweilig.

sorry meine Meinung

355GTS

Absolut schöne Strecke ist von Dubai hoch in den oberen Oman. Traumhafte Küstenstraße ohne Verkehr.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
reni355 CO   
reni355

also ohne ferrari halte ich das nicht länger als 1 woche aus :oops:

war jetzt nur ne woche da, und hab mich riesig drauf gefreut, wiedermal ne runde zu fahren. und das auch bei schnee...

wer sonst hat auf einem 575 und 430 winterreifen drauf, als einer, der total ferrariverrückt ist :)

grüße reni...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Telekoma   
Telekoma
porsche z.b. werfen die einem da mit 30% nachlass hinterher. die autopreise und vorallem die benzinpreise sind sooooooooo geil. da kann man auch nen

cayenne turbo S fahren, ohne schlechtes gewissen

Will ja nicht den Moralapostel markieren, aber was hat das Deiner Ansicht nach mit dem Benzinpreis zu tun ? :???:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
F40org CO   
F40org
porsche z.b. werfen die einem da mit 30% nachlass hinterher. die autopreise und vorallem die benzinpreise sind sooooooooo geil. da kann man auch nen cayenne turbo S fahren, ohne schlechtes gewissen

Den gibt es aber in Dubai nur zum Listenpreis.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mr.Sommer   
Mr.Sommer

ein weiteres, nicht zu verachtendes problem stellt der feine wüstensand und -staub dar. nicht nur bei ferrari, sondern bei jedem auto.

dieses feine zeug kommt wirklich überall hin - sogar in die scheinwerfer. vergleichbar mit einer flüssigkeit. wahnsinn.

auch der filter wird dadurch stark belastet... bei sensibleren motoren (wie bspw. sportwägen), kann das durchaus ein problem werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
reni355 CO   
reni355
Will ja nicht den Moralapostel markieren, aber was hat das Deiner Ansicht nach mit dem Benzinpreis zu tun ? :???:

damit meine ich den eigenen geldbeutel. ich würde in deutschland nie einen

cayenne turbo S fahren. wir haben einen cayenne S und das reicht schon.

in dubai zahlst für den liter sprit um 22 cent. da tuts auch nicht so weh, wenn man 35 liter verbraucht ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
reni355 CO   
reni355
Den gibt es aber in Dubai nur zum Listenpreis.

das stimmt nicht. wir würden unseren cayenne knapp 30% günstiger bekommen, als in deutschland.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
stelli   
stelli
da tuts auch nicht so weh, wenn man 35 liter verbraucht ;)

Und die brauch er in der Stadt auch locker....natürlich mit 22 Zoll Winterreifen. :wink:

Und wenn schon gestandene Ferrari Sammler wie der Vater von nem Freund bei dem Verbrauch schlucken, heisst das schon was. :D

Aber rein von der Leistung reicht der S schon. :-))!

das stimmt nicht. wir würden unseren cayenne knapp 30% günstiger bekommen, als in deutschland.

F40org meinte aber auch den besagten Turbo S. :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mr.Sommer   
Mr.Sommer

mal abgesehen davon, dass es mich überrascht, dass in dubai der sprit von schlechterer qualität ist *amkopfkratz*, fände ich es schade, wenn mein sportauto nicht die optimale leistung bringen würde - aufgrund schlechten sprits...

in dubai könnte man bei dem sonnenschein doch auch ein solarauto fahren :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
F40org CO   
F40org
das stimmt nicht. wir würden unseren cayenne knapp 30% günstiger bekommen, als in deutschland.
Wo warst Du? Bei Al Nabooda? Er hat mir im Dezember erzählt, dass er 98% der Fahrzeuge (Cayenne turbo S) zum Listenpreis verkauft und das Problem hat, dass im Porsche pro Jahr nur 1.600 Autos liefert, er aber um die 2.000 absetzen könnte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
SubCulture   
SubCulture

ein Freund von mir plant, seinen 360 Modena mit nach Dubai zunehmen.

laut seinem Ferrari Händler sind keine Modifikationen nötig, die Fahrzeuge wären für das heiße, staubige Klima ausgelegt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
URicken CO   
URicken

Hallo Reni,

ich glaub's nicht - willst Du der schönen Grenzregion den Rücken kehren :D !

Bevor Du dich "aus dem Staub machst", rufe mich aber bitte noch mal an - ich werde Dir dann einen Abschiedsbesuch abstatten...

Im Ernst - wenn Du mal wissen willst, was der Wüstensand von Dubai mit einem Ferrari anstellt, rufe bei Herrn Fehr an und frage dort nach einem "Testarossa-Import aus Dubai".

Ich habe das Auto auch gesehen und...

war einfach nur entsetzt!

Viele Grüße an die Familie.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
reni355 CO   
reni355

Huhu Uwe

*anruf*

bin ab 7. März weg ;)

Und da ich ja bekanntlich ohne Ferrari nicht leben kann, müssen die mit. Egal ob Sand, Regen oder Schnee...

Ich fahr ja momentan auch den 430 und den 575 mit Winterreifen im Tiefschnee ;) und das funzt super :-))! Warum also nicht auch Sand :D

grüße reni...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
83pantera   
83pantera
Im Ernst - wenn Du mal wissen willst, was der Wüstensand von Dubai mit einem Ferrari anstellt, rufe bei Herrn Fehr an und frage dort nach einem "Testarossa-Import aus Dubai".

Ich habe das Auto auch gesehen und...

war einfach nur entsetzt!

Da ich auch mal in Dubai gelebt habe würde ich die Gefahr von einem den viele Pakistanischen- und Indischen Kamikazefahrern gerammt zu werden grösser einschätzen als in einen der wenigen Sandstürme zu kommen.:-o:wink:

Viel Spass dort unten; jetzt ist die beste Jahreszeit!:-))!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
F40org CO   
F40org

60annimo7ig4.jpg

60annimo18lc3.jpg

60annimo10wg8.jpg

60annimo5ke0.jpg

Copyright © Ferrari Owners' Site

dsc0005os7zn6.jpg

dsc0006gu7vg5.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
TR-512 CO   
TR-512
Huhu Uwe

*anruf*

bin ab 7. März weg ;)

Und da ich ja bekanntlich ohne Ferrari nicht leben kann, müssen die mit. Egal ob Sand, Regen oder Schnee...

Ich fahr ja momentan auch den 430 und den 575 mit Winterreifen im Tiefschnee ;) und das funzt super :-))! Warum also nicht auch Sand :D

grüße reni...

Hallo Reni,

ich hoffe das Du Hitzefest bist. Ich eigentlich schon, bin aber mal drei Tage früher heimgeflogen, weil mir die extreme andauernde Hitze (da macht nicht mal Ferri-fahrn Spass) gehörig auf die Nüsse ging. Ich habe mich damals richtig gefreut, dass es bei der Landung in Germany "geregnet" hat.

Trotzdem alles Gute. !!

Gruß Klaus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
reni355 CO   
reni355

im sommer lebe ich in deutschland, und im winter in dubai :)

somit hab ich immer sonne, und wenig hitze :-))!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×