Jump to content
Karl

Ungewöhnliche Porschefarben

Empfohlene Beiträge

Porschefan GT3 RS CO   
Porschefan GT3 RS

Der Gelb-grüne 997 hat übrigens die neue Sport-Design-Bugschürze mit der Optik des neuen GT3.

Der graue 997 im Hintergrund hat die selbe, allerdings mit einer anderen Spoilerlippe. Scheint da also 2 Versionen zu geben (Aerokit Cup und nur die Sport-Design ohne den Heckspoiler).

Gefällt mir aber echt gut :-))!

Der ayman ist auch sehr lecker :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gecko911 CO   
gecko911

Viperngrün, eine der g...sten Farben für alte 11er:-))!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Andy962   
Andy962

Vollkommen klar das ein Beitrag ohne bilder wertlos ist, wäre meine heutige Sichtung nicht so speziell würd ichs auch gar nicht erwähnen.

Leider keine Cam mitgehabt.:-(((°

Heute in Kronberg (Taunus) gesehen.

Porsche Cayman S foliert in Dunkelgrau und mit Dekor im Stil eines US-Kampfjets.

Vorne "Grinsezähne", an den Seiten US-Army symbole, am Heck ein Aufkleber " Beware of Jet.....?" (konnts leider nicht genau lesen), am Dach schwarze Streifen.

Aufällig war noch die goldeloxierte auspuffanlage:-o.

Gut, über Geschmack lässt sich streiten, mein Ding wars nicht( wenn dann auf nem Murci :D), aber auf jedenfall ungewöhnlich und auffällig.

Hoffe man kann sich das auch ohne Bilder vorstellen, aber evtl. kennt ja jemand den Wagen.

Gruss, Andreas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Andy962   
Andy962

Nicht mein Geschmack, aber zum Glück nur foliert!

post-61630-14435328915163_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gecko911 CO   
gecko911

In München fährt auch eine mit einem 993 Cabrio in Nato-Oliv herum. Steht bei mir um die Ecke in Schwabing. War auch mal ein Bericht auf DMAX.

<object width="425" height="344"><param name="movie" value="

"></param><param name="allowFullScreen" value="true"></param><param name="allowscriptaccess" value="always"></param><embed src="
" type="application/x-shockwave-flash" allowscriptaccess="always" allowfullscreen="true" width="425" height="344"></embed></object>

Generell kann ich keine matten Autos mehr sehen. :-(((°

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
R-U-F CO   
R-U-F

Der 993 sieht danach richtig gut aus, allerdings sind die Felgen völlig daneben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gecko911 CO   
gecko911

Nein, die Farbe geht doch überhaupt net....:???:

Noch dazu an einem Cabrio und die Felgen gehören auf nen Fiat....X-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Andy962   
Andy962
In München fährt auch eine mit einem 993 Cabrio in Nato-Oliv herum. Steht bei mir um die Ecke in Schwabing. War auch mal ein Bericht auf DMAX.

Generell kann ich keine matten Autos mehr sehen. :-(((°

Kann ich nur bestätigen, das Bild entstand auf dem Parkplatz der Nordschleife, da waren genug matte Autos, besonders übel war ein AMG CLS in mattschwarz.

Dieser Trend ist totgeritten.

Gruss, Andreas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
R-U-F CO   
R-U-F

Mattschwarz kann ich auch nicht sehen. Andere matte Farben auch nicht, aber ich kenn einen 996 R turbo in Nato der nach Japan ging. Ist schon ein paar Jahre her und das war sogar lackiert. Ich fand es richtig gut und es gefällt mir irgendwie immer noch, obwohl ich es selbst glaub nicht machen würde.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Andy962   
Andy962

Ist dieses himbeerrot das man damals auf den 964 RS Pressefahrzeugen sah.

Bei nem 928 eher ungewöhnlich, oder ?

post-61630-14435329277001_thumb.jpg

post-61630-14435329279638_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gecko911 CO   
gecko911
Ist dieses himbeerrot das man damals auf den 964 RS Pressefahrzeugen sah.

Bei nem 928 eher ungewöhnlich, oder ?

Ist doch "Sternrubin", oder?

Kenn ich auch nur vom 964, aber nicht am 928.:-o

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Rodemarc   
Rodemarc
In München fährt auch eine mit einem 993 Cabrio in Nato-Oliv herum. Steht bei mir um die Ecke in Schwabing. War auch mal ein Bericht auf DMAX.

Im Raum Düsseldorf ist auch sowas unterwegs, ist vielleicht sogar exakt die gleiche Folie wie beim Münchener. Mein Fall ist das nicht, schon garnicht auf einem 993.

natogrnr8me.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Akalazze   
Akalazze

Gesehen beim Youngtimer Treffen auf Zeche Ewald in Herten 8)

944-pink9qby.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Andy962   
Andy962

Ja, man sollte vielleicht noch die Bilder anhängen, bevor man antwortet:D!

Also gestern in Zuffenhausen:

post-61630-14435333904514_thumb.jpg

post-61630-1443533390782_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Andy962   
Andy962

Und extra für Hugoservatius:

911 GT2 in dunkelgrün:wink:

post-61630-14435333911096_thumb.jpg

post-61630-14435333914241_thumb.jpg

post-61630-14435333917428_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
hugoservatius   
hugoservatius
Und extra für Hugoservatius:

911 GT2 in dunkelgrün:wink:

Hallo Andy,

Hugo bedankt sich herzlich, in der Farbe sieht doch sogar ein GT2 richtig gut aus (bin nicht gerade ein Turbo-Fan, dann lieber GT3...), überhaupt gibt es wenig Autos, die in dunkelgrün nicht gut aussehen, finde ich. Aber ich bin vielleicht auch ein wenig grün-fixiert...

Glückliche Grüße, hs.

post-67079-14435333921513_thumb.jpg

post-67079-14435333923913_thumb.jpg

post-67079-14435333950172_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Porschefan GT3 RS CO   
Porschefan GT3 RS
Ja, man sollte vielleicht noch die Bilder anhängen, bevor man antwortet:D!

Also gestern in Zuffenhausen:

Den GT3 RS finde ich gerade viel Interessanter:

Auf der einen Seite ist der Rückspiegel silber, die Felgen silber und kein Dekor aufgeklebt und auf der anderen ist der Spiegel rot.

Eventuell ein "Farbauswahl-Auto"?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gecko911 CO   
gecko911
Hallo Andy,

Hugo bedankt sich herzlich, in der Farbe sieht doch sogar ein GT2 richtig gut aus (bin nicht gerade ein Turbo-Fan, dann lieber GT3...), überhaupt gibt es wenig Autos, die in dunkelgrün nicht gut aussehen, finde ich. Aber ich bin vielleicht auch ein wenig grün-fixiert...

Glückliche Grüße, hs.

Bin ja gar kein Fan von grünen Autos - außer alten Engländern - aber das G-Cabrio ist wirklich sehr schön.

Hatte bis jetzt nur ein grünes Auto. Einen Clio 16V. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Collingwood   
Collingwood

Ein Porsche in Edelstahloptik eines Hotelgastes aus den Emiraten fehlt noch in der Sammlung. Gesehen heuer im Sommer vor dem Hotel Kempinski in München, unter anderen standen auch noch drei McLaren Mercedes SL von selbigen Landsleuten in der Straße rum.

post-83530-14435333978206_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Andy962   
Andy962

@Collingwood,

der wurde schon mal gepostet, glaube es gibt sogar einen eigenen Thread für Chromeautos:wink:.

Persönlich find ichs nicht so prall, aber wenn die Wüstensöhne Geld im Land lassen und mal eine schöne Stadt sehen wollen sind sie ja immer herzlich in München und Bayern willkommen:-))!

Gruss, Andreas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
hugoservatius   
hugoservatius
Bin ja gar kein Fan von grünen Autos - außer alten Engländern - aber das G-Cabrio ist wirklich sehr schön.

Hatte bis jetzt nur ein grünes Auto. Einen Clio 16V. :D

Die beiden grünen 911 Cabrios waren Privatwagen von Ferry Porsche, das G-Modell ist ein Carrera 3,2 mit Sportomatic!

Das 993 Cabrio war Ferry Porsches letztes Auto.

Er fuhr fast ausschließlich grüne Privatwagen, angeblich um damit seine Verbundenheit zur Jagd auszudrücken...

Ich bin zwar wirklich kein Jäger, finde aber einen grünen Porsche alleine aus dem Grund sehr passend, vor allem aber, weil dunkelgrün so schön englisch ist, nicht so werbeagenturmäßig wie schwarz ist und nicht so hanseatisch wie blau ist.

Und außerdem kann man zum grünen Auto sowohl einen schwarzen als auch einen dunkelblauen Anzug tragen, ohne daß es sich beißt, aber weder ein blauer Anzug geht gut zum schwarzen Auto noch ein schwarzer zum blauen Auto... O:-)

Grüne Grüße, hs.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gecko911 CO   
gecko911

War dies das erste G-Cabrio, das je gebaut wurde?

Der 993-Speedster von Ferry Porsche ist ja auch Grün. Leider mit Tiptronic.

Ich hab ehrlich gesagt meine Anzüge noch nie nach der Autofarbe gewählt, aber mit einem schwarzen Auto ist man immer gut angezogen. :D

Einen Morgan oder Jaguar würd ich mir allerdings gern in Grün kaufen.

...und natürlich einen 70er Jahre Porsche. Allerdings dann in Viperngrün.:-))!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
hugoservatius   
hugoservatius

Hallo Christian,

das grüne Cabrio ist ein relativ spätes Modell, sonst wäre es ein "SC"; wenn es Dich interessiert, kann ich recherchieren, welches Baujahr.

Du hast völlig recht, man sollte die Anzüge nicht nach der Autofarbe wählen, wo kämen wir denn da hin, sondern das Auto immer nach der Anzugfarbe! O:-)

Anbei noch drei Photos vom G-Cabrio.

Grüne Grüße, hs.

post-67079-14435333980807_thumb.jpg

post-67079-14435333983282_thumb.jpg

post-67079-1443533398585_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×