Jump to content
G1zM0

Callaway C16

Empfohlene Beiträge

G1zM0 CO   
G1zM0

Nach der fantastischen C12 bringt Callaway jetzt einen neuen Wagen auf dem Markt. Auf Basis der C6 sitzt die C16 in den Startlöchern.

Callaway%20C16_red1.png

Optisch ist sie sehr gewöhnungsbedürftig, gefällt mir noch nicht so gut wie die C12. Aber die Leistungsdaten sprechen für sich:

http://www.callawaycars.com/las/C16Specs.htm

Optional soll sie auch auf Basis der C6 Cabrio oder Z06 kommen.

http://www.callawaycars.com/las/C16components.htm

Und das alles zu einem Preis von unter 120.000 USD

http://www.callawaycars.com/callaway/main/contentpages/press/C16LAShowReleasefinal.pdf

Video:

http://www.callawaycars.com/callaway/iweb/Quicktime%20Movie.html

callaway_c1600.jpg

callaway001600.jpg

callaway_c16.jpg

callaway_c1602.jpg

callaway_c1606.jpg

callaway_c1605_01.jpg

callaway046600.jpg

callaway013600.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Fred Banane   
Fred Banane

Irgenwie sieht die "normale" Vette aus wie ein nachgemachter Ferrari.Aber so,schön individuell,geile fahrleistungen....:-))!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kai360 VIP CO   
Kai360

Aussen find ich sie irgendwie geil,

Daten ausser Diskussion

Preis ebenfalls

aber das Interieur, uaaaahhhhhh

Wer verteibt die Callaway eigentlich in D und Austria?

Geiger, München?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
G1zM0 CO   
G1zM0
Irgenwie sieht die "normale" Vette aus wie ein nachgemachter Ferrari.Aber so,schön individuell,geile fahrleistungen....:-))!

Und wie kommst du auf das?

Die C6 beinhaltet alle Corvette Designelemente, außer den aus gesetztes Gründen nicht vorhandenen Klappscheinwerfer.

:???:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
G1zM0 CO   
G1zM0
Aussen find ich sie irgendwie geil,

Daten ausser Diskussion

Preis ebenfalls

aber das Interieur, uaaaahhhhhh

Wer verteibt die Callaway eigentlich in D und Austria?

Geiger, München?

Soweit ich weiß niemand, muss man auf eigene Faust machen.

Bei der C12 war irgendwann mal irgendwas in der nähe von Wolfsburg im Gespräch, ob was daraus geworden ist weiß ich nicht.

Ich habe bisher mal eine C12 in Wien mit Schweizer Kennzeichen gesehen. War bisher meine einzige Callaway Begegnung.

Und mit dem Interieur hast du recht, aber das ist farblich auf Wunsch in jeder Ausführung zu haben (ähnlich wie bei Pagani).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Fred Banane   
Fred Banane

Naja,gizmo ich wollte dich und dein auto nicht beleidigen.Die vette ist

geil.Doch irgendwie sieht es halt wie ein Ferrari aus.Naja,belassen wirs dabei,beide sind geil!:hug:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
G1zM0 CO   
G1zM0
Naja,gizmo ich wollte dich und dein auto nicht beleidigen.Die vette ist

geil.Doch irgendwie sieht es halt wie ein Ferrari aus.Naja,belassen wirs dabei,beide sind geil!:hug:

Ich fasse es ja nicht als Beleidigung auf. Nur eine Corvette und ein Ferrari sind wie Apfel und Birne. Beides leckere Früchte/Sportwagen, haben aber außer dem nichts gemein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Fred Banane   
Fred Banane

Naja,wie gesagt diese callaway ist auch im aussehen ein F430er Konkurrent:-))!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
G1zM0 CO   
G1zM0

Die Frontlippe ist sehr gewöhnungsbedürftig. Das haben sie bei der C12 besser gemacht.

Sieht irgendwie aus wie ein atmender Fisch. X-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
LittlePorker-Fan VIP   
LittlePorker-Fan
Naja,wie gesagt diese callaway ist auch im aussehen ein F430er Konkurrent:-))!

also wenn da jetzt stehen würde F550, F575 oder F599 dann würde ich mit zwei zugedrückten augen noch irgendwelche ähnlichkeiten erkennen - aber mit dem F430??? :???:

naja - beide haben vier reifen ... das stimmt aber sonst? :???:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Fred Banane   
Fred Banane

ich meinte nicht die ähnlichkeiten:wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Reggie   
Reggie

das Cabrio...

gleiche Leistung wie das Coupe... 6L V8 Kompressor/ 616 PS / 789 NM/ 1426 KG

Geschaltet wird optional manuell oder per Automatik mit Schaltpaddel am Lenkrad - jeweils mit sechs Fahrstufen.

Preis: 96'600.- EUR

callaway_corvette_C16_manu-07_01-800.jpg

Und ja, Callaway wird in Deutschland vertrieben (zumindest gibts 2 Kontaktadressen):

DEUTSCHLAND / GERMANY

A Callaway Company

Callaway Competition GmbH

Liebigstrasse 31

74211 Leingarten

49 7131 9031 0

Callaway Cars Europe GmbH

Bergrat-Bilfinger-Straße 5

D-74177 Bad Friedrichshall

Fon: +49 (0)7136 - 999 0

Fax: +49 (0)7136 - 999 299

E-Mail: info@c12.com

late

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Reggie   
Reggie

Jetzt wurde die C16von Road&Track einem ersten Test unterzogen.

Ich sage nur eins... Lecker!!!

Hier das Video vom Test.( der Kompressorsound ist einfach H A M M E R !!! ):

http://www.roadandtrack.com/article.asp?section_id=3&article_id=5001

Die Daten aus diesem Test sehen wie Folgt aus:

http://www.roadandtrack.com/assets/download/CallawayC16_dp.pdf

Und hier der Test:

http://www.roadandtrack.com/article.asp?section_id=3&article_id=5021

3.8sek 0-96km/h , 11.7sek 1/4 Mile, 331 Km/h V/max, Upgrades bis zum abwinken, der einmalige Sound des Eaton/Magnuson Kompressors und dies alles mit 160'000km / 5 Jahre Garantie. Was will man da noch mehr... :wink:

Wirklich ein gelungenes Fahrzeug, dass so jedem Vergleich (Performance wie Verarbeitung) gewachsen ist.

late

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
GutziC6   
GutziC6
Jetzt wurde die C16von Road&Track einem ersten Test unterzogen.

Ich sage nur eins... Lecker!!!

Hier das Video vom Test.( der Kompressorsound ist einfach H A M M E R !!! ):

http://www.roadandtrack.com/article.asp?section_id=3&article_id=5001

Die Daten aus diesem Test sehen wie Folgt aus:

http://www.roadandtrack.com/assets/download/CallawayC16_dp.pdf

Und hier der Test:

http://www.roadandtrack.com/article.asp?section_id=3&article_id=5021

3.8sek 0-96km/h , 11.7sek 1/4 Mile, 331 Km/h V/max, Upgrades bis zum abwinken, der einmalige Sound des Eaton/Magnuson Kompressors und dies alles mit 160'000km / 5 Jahre Garantie. Was will man da noch mehr... :wink:

Wirklich ein gelungenes Fahrzeug, dass so jedem Vergleich (Performance wie Verarbeitung) gewachsen ist.

late

0-96 finde ich für 612 PS sehr enttäuschen, war aber zu erwarten. Wenn die C6 mit 404PS schon keine Traktion hat, woher soll sie dann bei der C16 auch kommen? Den Komperssorsound finde ich (wie die Optik der C16) allerdings grausam, was aber nicht heissen würde, dass ich dieses, trotz allem geile Gefährt, nicht mit Kusshand annehmen würde.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×