Jump to content
DonRobert

Mein M3 Cabrio SMG ist da

Empfohlene Beiträge

DonRobert   
DonRobert

Habe am 23.08.02 mein M3 Cabrio (stahlgrau/zimt -19Zoll - einfach Super) in Kölle abgeholt (als Düsseldorfer fahre ich da wirklich nur hin, um einen M3 abzuholen).

Bombig!!!! Leider war ich sofort danach 2 Wochen im Urlaub......mit Familie...so dass ich erst seit 1 Woche so richtig unterwegs bin (1600km)

Was mir auffällt ist, dass das M3 Coupe, das ich seinerzeit getestet habe etwas leichtfüssiger unterwegs war (250kg weniger Gewicht!!) aber egal...geht schon jetzt sehr gut der Motor. Ich kann jetzt alle anderen M3 Fahrer verstehen, die es schwer haben, nicht mehr als 5500 zu drehen...bueno...habe schon bis 6000 gedreht...ohne schlechtes Gewissen.

Habe einige Fragen an Euch: (Ich weiss, dass diese Sachen bereits thematisiert wurden hier, aber es ist wichtig für mich!!!)

Kann ich nach der Einfahrtkontrolle richtig ausdrehen oder muss ich weiter aufpassen und erst ab 5000km richtig drauftreten??

Soll ich bei der Einfahrtkontrolle das Oel wechseln lassen??

Der "rote" Bereich fängt bei 7500 an, die max Leistung liegt bei 7900 an.

Kann ich bis 8000 ohne Probleme drehen??

Last but not least:Bin hier im Raum Düsseldorf....hier fahren wirklich alle mögliche Super-Autos durch die Gegend, ein M3 Cabrio habe ich hier noch nie gesehen.....und nur 2 M3 Coupes. Wie sind Eure Erfahrungen mit M3 Cabrios bei Euch....sind die wirklich so selten? Carrera Cabrios gibt es hier wie Sand am Meer...aber ich bin ja keine Hausfrau.....also M3.

Gruss von DonRobert

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
phantomat   
phantomat

Hey DonRobert

viel spass mit deinem neuen M3... bei mir dauerts noch was leider. Fotos wäre cool ich bin aus M.Gladbach :) können uns ja mal treffen wenn wir paar leute zusammen finden würde mich Freun mfg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
eltoro   
eltoro

Erstmal Glückwunsch! Gute Wahl :wink:

Wo hast Du denn Deinen her? Meiner is nämlich auch aus Kölle...

Zum Thema Einfahren: Da gibts ca 1000 Threads zu, insbes. zum M3.

Genereller Tenor: bis 5000km wie ein rohes Ei behandeln. Ganz so genau hab ichs aber auch nicht genommen. Nutze einfach mal die Suchfkt.

Wenn ich' eilig habe, dann wird auch feste bis 8000 gedreht. Das muss er abkönnen.

Der Vergleich mit dem Porsche is gut ..... :D 8)

Lass Dich doch mal beim nä. Treffen blicken!

Gruss, Toro

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
DerJurist   
DerJurist

Glückspilz! Muss leider noch fast 6 Wochen auf mein Baby warten warten!! :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
peakstop   
peakstop

also...ich werde mich an die vorschriften von bmw halten (hab so n kleber auf der frontscheibe:

bis 2000 km nicht über 5500 und nicht über 170 km/h

bis 5000 km nicht schneller als 220 km/h

nun meine frage...wenns klappt bring ich dieses wochenende noch die 2000 runter. :D

darf ich vor dem einfahrservice aber nach 2000km schon mal den drehzahlzeiger in richtung 8000 bringen? oder muss erst das öl gewechselt werden?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
M3fan   
M3fan

@Don

Herzlichen Glückwunsch!!! :o:-o:-o

wenn du mal in der Nähe von Stuttgart bist (mit deinem ///M) kannst ja mal vorbeikommen!! :D:D:wink: :roll:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Masterblaster   
Masterblaster

Herzlichen Glückwunsch. Also ich hab auch den Eindruck das M3 Cabrios ziemlich selten sind. Hab noch nie eins in natura gesehen. Ich würde mich sehr über Fotos freuen, also bitte bitte bitte!!!! :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
peakstop   
peakstop

@donrobert

sorry hab ganz vergessen...mein glückwunsch zu deinem neuen m-teufel :D:D:D

brav einfahren...ich quäle mich nun auch schon über eine woche damit, die 5500 einzuhalten... :(

...aber die zeit wird kommen :D:D:D

freu mich auf all die audi und carrera fahrer :D:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
svenson69   
svenson69

glückwunsch zu dem feinen auto :D

beim einfahrservice wird das öl gewechselt, auch das vom grtriebe. vor diesem ölwechsel würd' ich das teil auf gar keinen fall höher drehen als die 5500 (jedenfalls nicht auf 8000), denn da hat's einfach zuviel metall-geraspel im öl (neuer motor, die teile schleifen sich ein).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Firedragon76   
Firedragon76

Gratuliere ebenfalls

snief snief muss noch 1 woche warten auf meinen snief snief hat verspätung ächz.... halte es nicht mehr aus...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bodohmen   
bodohmen

Also auch meinen Glückwunsch zum neuen Auto. Da ich aus Neuss bin und hier mindestens 3 M3-Cabrios rumfahren und ich selbige auch alle Nase lang in D´dorf sehe, wundert es mich, daß sie dir noch nicht über den Weg gefahren sind :wink: Zum Einfahren nur soviel: ich hab meinen 2.Motor unter der Haube und muß nun auch wieder einfahren, aber ich werde mich peinlichst genau an die Vorgaben halten. Habe nämlich keine lust alle 10.000 km wieder 5.000 km einfahren zu müssen :evil:

Zum Glück hab ich den Vorteil, daß ich ja schon weiß wie brutal gut die Maschiene geht, wenn sie denn erst mal darf, das macht es ein wenig einfacher :roll: Also übe dich in Geduld und hoffe, daß der Motor es dir danken wird :P

beste Grüße und viel Spaß,

BO)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
peakstop   
peakstop

einfahren: 5000 km oder 2000?

auf dem aufkleber auf der frontscheibe steht:

bis 2000km max. 5500 rpm

bis 5000km nicht schneller als 220 km/h

dh. ich kann jetzt (nach dem 2000km-service) den stempel runter lassen? oder sollte ich mich bis 5000 mit dem bleifuss zurückhalten?

was meint ihr...ich will endlich mal hochdrehen :D:-?:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
sauber   
sauber

Ich besitze zwar (noch) keinen M3. Aber meines wissens kannst du ihn jetzt bis 8000 Touren drehen. Also viel vergnügen! :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
DonRobert   
DonRobert

Attn peakstop

ref deine message.............auf dem Aufkleber an der Frontscheibe steht:

Bis 2000km max 5500 drehen......bis 5000km Dauergeschwindigkeit von 220 km/h nicht überschreiten, max Geschwindigkeit nur kurzzeitig fahren (mehr oder weniger in diesem Sinne)...von max Drehzahl steht da nichts, ausserdem haben die beim BMW Händler - glaube ich - noch weniger Ahnung davon als unsereins, denn zum einen sagte mir der Händler bei der Auslieferung:"Der Motor ist vollgasfest" und zum anderen:Bis 2000km nicht mehr als 4000 drehen. Lange Rede kurzer Sinn:Bin bei 1933km, nächsten Mittwoch geht es zur Einfahrtkontrolle, dann habe ich drei Tage, um mal Gas zu geben und dann:Mal wieder Urlaub mit der ganzen Family.

In diesem Sinne

DonRobert

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
peakstop   
peakstop

@donrobert

seit gestern zurück aus dem service. tja...so seh ich s auch:

:D:D:D:D:D

das teil geht ab wie sau*

konnte schon n paar mal anständig stoff geben...nun kommt auch endlich die sporttaste zum einsatz :D

ich kann nur sagen...gewaltig was da abgeht...aber so wirklich durchtreten bis 8000 trau ich mich noch nicht (meine natürlich wegen dem motor :wink: )

viel spass mit deinem baby...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Firedragon76   
Firedragon76

Bekomme heute nachmittag 14.00 Uhr mein M3 cabrio... kann es kaum mehr erwarten...... bitte gott...lass es 14.00 uhr werden :lol::lol::lol::D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ninja   
ninja

@Firedragon76:

Herzlichen Glückwunsch zu Deinem neuen Auto.

Allzeit gute Fahrt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
DonRobert   
DonRobert

Viel Spass mit deinem neuen Auto. Wirst du haben......gehr bombig ab.

Erzähl mal, in welcher Farbe du ihn bestellt hast.

Gruss DonRobert

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ninja   
ninja

Er steht bestimmt schon vor dem Laden und zählt die Sekunden rückwärts.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
master_p   
master_p

Wenn nachher beim BMW-Händler eine Furche vor der Werkstatt ist, dann war's Firedragon, der auf und ab geht :lol:

Das schlimmste beim M3 ist glaube ich gar nicht die Wartezeit. Denn die geht ja früher oder schneller rum. Ich könnte mich viel weniger beherrschen den Wagen auszufahren. Da fährt man und fährt man und die Kilometer gehen nicht vorbei.

Würde mal gern wissen, ob es schon oft passiert ist, dass einer den M3 Morgens abholt und Abends schon den 2000km-Termin hat :lol:

Auf jeden Fall würde ich mir eine Woche lang Urlaub nehmen, wenn ich weiß, dass der Wagen kommt.

Viel Spaß!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
phil76   
phil76

na dann gratuliert man doch ..

und hofft auf ne kleine spritztour, wenn man schon im gleichen kanton wohnt.. ;)

viel spass und das wetter macht ja heute auch noch mit!!!

:lol::lol::lol::lol:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Firedragon76   
Firedragon76

Vielen Dank

Wow das Auto ist echt genial... behandle es zwar noch wie ein rohes Ei aber in diesem Auto steckt die puure kraft :D

Also ich hab mir mein cabrio in stahlgrau bestellt und mit smg II und DVD-Navi, bluetooth, 19" felgen (V:245 H:275) und Hardtop... bilder folgen..

Habe jetzt zwar erst 40Km drauf werde heute abend aber nochmals ausgiebig fahren

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ninja   
ninja

Na pass bloß gut auf Dein Schmuckstück auf und immer schön vorsichtig fahren!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
DerJurist   
DerJurist

...

Also ich hab mir mein cabrio in stahlgrau bestellt und mit smg II und DVD-Navi, bluetooth, 19" felgen (V:245 H:275) und Hardtop... bilder folgen..

...

Ich verstehe die Welt nicht mehr... :-? Warum bekommt hier anscheinend jeder ein DVD-Navigationssystem, der seinen M3 nach 09/02 in die Finger kriegt, und ich bei meinem, den ich am 5. November kriegen soll, nicht???

Gibt's in der Schweiz 'ne andere Ausstattungsliste, als in Deutschland, oder hat man Händler schlicht und einfach keine Ahnung?

In der Aufpreisliste finde ich auch keinen Vermerk, dass das neue Navigationssystem mit DVD-ROM funktionieren soll.

Naja... Vielleicht kann mich ja mal jemand aufklären...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ITManager   
ITManager

Das mit dem DVD Navi kann ich mir auch nicht vorstellen.

Laut BMW soll das im 760 präsentiert werden - und in der

aktuellen Preisliste steht das auch nicht so. :roll:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×