Jump to content
Faultier

Was war euer erstes Auto?

Empfohlene Beiträge

Faultier   
Faultier

Hi,

Ich habe bald meinen Führerschein :D Da ich mit dem Familienwagen nicht fahren darf(Arbeitsrelevant),muss ich mir ein eigenes kaufen.

Welchen Wagen könnt ihr einem Anfänger emphehlen?Ich hät gern ein kleines Coupé à la Opel Tigra,Integra,Ford Puma etc.

Was war euer erstes Auto?

Danke :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
El croato   
El croato

Hatten wir nicht schon mal so einen Thread? na ja egal! :wink:

Wenn schon so was kleines, dann würde ich mir einen Seat Leon oder ähnliches besorgen!

Ein Tigra ist meiner Meinung nach untermotorisiert (obwohl es für einen Fahranfänger reicht , selbes gilt für den Puma!

Schwebt dir schon ein bestimmter vor (schon was im Internet gefunden)

Gruss

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
RolandK   
RolandK

Ich hatte einen aufgemotzten Ford XR3i mit 115 PS, tiefergelegt und Abarth-Sportauspuff.

Naja, das war ja vor 13 Jahren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Many145   
Many145

Also ich würde sagen, von deinen hier aufgezählten wären ein Tigra oder Puma für den Anfang sicher das Richtige, von der Motorisierung her gesehen. Ob ein Integra mit seinen 1,8l und 190PS für den Anfang so ideal ist, wage ich zu bezweifeln :wink:

EDIT...Ach ja, hab ich vergessen, ich hatte als erstes einen Kadett GSi, anfangs auch fast serienmässig :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
sauber   
sauber

Mein erstes Auto war ein Golf III GL mit 90 PS. Habe es mit ihm 8 Monate ausgehalten. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
CK   
CK

Mitsubishi Pajero, 100 Diesel-PS... :???:

Naja, hab damit den Führerschein gemacht (L17) und bin dann noch ein halbes Jährchen damit rumgefahren...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
WiWa   
WiWa

Moinsen

Mein erster eigener Wagen (gleich zum Führerschein) war ein VW Käfer in Orange. Fetten 1,5 Liter Motor :D und Halbautomatik (Stahlschiebedach, Monzarohre, Bastkorb und Fensterkurbel aus Chrom/Holz). Baujahr 04/1970.

Hatte irgendwie den meisten Spaß damit. 8)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Don Salieri   
Don Salieri

Mein erster Wagen war ein Mini Cooper! :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sepp   
Sepp

also mein erstes auto,dass ich übrigens immernoch besitze,ist ein 88er ford scorpio 2.4.

zu dem auto bin ich gekommen, wie die jungfrau zum kind, aber im nachhinein bin ich froh, dass ich eine alte kiste hab für schotterwege etc. :D

ich wollte eigentlich einen civic vti aber naja.

im alltag fahr ich meistens mit papas autos :D:wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vw-fahrer   
vw-fahrer

Mein erstes Auto war ein roter 88er Peugeot 205 XL mit 48 PS. Den bin ich >4 Jahre und 90tkm gefahren und hatte Null Probleme, ich erinnere mich gere an ihn.....

Gruß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
taunus   
taunus

Ich bin mit einem Ford Taunus 2,0 GL angefangen (V6 mit unglaublichen 90 PS). Den Wagen habe ich von meinem Vater übernommen und noch ungefähr anderthalb Jahre gefahren (jaja der TÜV).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mushu   
Mushu

Mein erster war ein Golf II GL mit U-Kat und 72 PS. Nicht schnell, aber robust. Hatte zum Schluß 135.000 km (ca. 40.000 bin ich gefahren, den Rest meine Mutter) und wurde selbst im kältesten Winter von mir ab der Haustür nur Vollgas gefahren. Und der fährt heute noch mit ca. 190.000 km, sehe ihn ab und zu.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Porsche Freak   
Porsche Freak

Also mein erstes Auto war ein VW Polo von 95 mit satten 50PS.

Also ich muss sagen, dass es natürlich geil war ein eigenes Auto direkt zu haben, aber nach einigen Wochen war er mir dann doch zu langsam.

50PS sind einfach zu wenig, da quält man sich ja nur durch den Verkehr.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
who cares   
who cares

mein erstes auto war (und IST immer noch...) ein mitsubishi colt ca0, bauhajr 1992, 1.3l und wahnsinnige 75 PS, elektro-schiebedach und sonst keinerlei luxus :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Faultier   
Faultier

Erstmal danke für eure Beiträge.

Bin noch nicht so richitg festgelegt.Aber min.90 PS sollte er schon haben :P .Und schöne Felgen müssen auch noch rauf.

Bin mal gespannt was die heutigen Ferrari,Lamborghini-Fahrer als erstes Auto hatten...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Lucky@Strike   
Lucky@Strike

Mein erstes Auto:

VW Golf III Variant 1.9 TDI mit 90 PS, tiefergelegt,

Sonderedition "Bon Jovi" :oops: , "Sportsitze", Klima,

VW-Radio Alpha :evil: , 16" OZ-Superturismo :evil: ,

Angehängerkupplung :-? und das ganze in

Weiss. :D

Kein schlechts Auto, besonders weil er immer treu seine

180km/h gefahren ist. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
sauber   
sauber

@ Lucky: Du scheinst ja ein richtiger TDI-Fanatiker zu sein! :D Ich hoffe BMW wird den M2 mit einem Diesel anbieten! :lol: Sonst wirst du ihn wohl kaum kaufen. :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Lucky@Strike   
Lucky@Strike

hehe, du hast mich durch schaut. :wink:

sagen wir es mal so, der m2 hat eine benziner ist auch gut so, aber wenn die spritpreise weiter so steigen, wird meine wahl doch auf einen golf IV mit einem bärenstarken 2.0l diesel fallen.

auch wenn dann mein herz bluten wird. :cry:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
El croato   
El croato

@lucky, nein, noch einen Diesel kaufst du nicht, eher werde ich in die deutsche Politik gehen und die Benzin Preise auf 0.05€Cent senken ! :D:wink:

Gruss

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
dragi   
dragi

Meine erste auto wahr ein Mitsubishi Colt 1,6 gti 125ps :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Lucky@Strike   
Lucky@Strike

@el_croato:

was hast du nur gegen meine geliebten selbstzündenden, nagler mit dem schönen drehmoment?

muss dich wohl mal auf einen vergleichstest mit einem, von der ps-zahl, gleichen benziner einladen, dann wirst du deine meinung wohl ändern.

zudem finde ich schwarzen russ, aus dem auspuff schön. 8) :wink::lol:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
naethu   
naethu

ich habe mit einem richtigen rennwagen angefangen:

volvo 440 glt :D

dunkelrot, 1721 ccm, 102 ps. jahrgang 89.

bei nächster gelegenheit habe ich dann aber auf meinen ersten renault clio sport gewechselt.

6078.jpg

was für eine maschine... :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Masterblaster   
Masterblaster

Ich bekomme als ersten Wagen einen Ford Ka von meiner Oma gescheckt. Die "fährt", oder bessergesagt schleicht, denn jetzt! Is aber komplett schwarz (auch die Stoßstangen) und hat 60 PS. Is aber glaub ich richtig gut.

@Lucky Strike: Ich kann dir nur zustimmen, Diesel sind einfach genial!!!!!!!!! Vorallem die Elastizität!!! WWAAHHNNSSIINN!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
golfervw   
golfervw

also mein erstes Auto ist nen Golf III, hab ihn also immer noch : )

Auf der Bahn ist er etwas lahm, weil er nur 75 PS hat, oder man hat genug Platz zum Schwung holen. Das einzige was ich in dem Auto vermisse ist ABS, aber man kann ja nicht alles haben :)

Also ich kann nen Golf eigentlich jedem empfehlen. :)

mfg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×