Jump to content
deHeld

C 30 CDI AMG

Empfohlene Beiträge

deHeld   
deHeld

Moin!

Ich hab mich wirklich gewundert, dass zu diesem Wagen hier noch nichts gepostet wurde! Schließlich bringt AMG damit zum 1. Mal einen Diesel, der dazu auch die Topmotorisierung der Modellreihe darstellt.

Für die, die nicht wissen worum es geht:

Ab Februar 2003 wird das Sportcoupe auch als AMG-Version zu haben sein. Es wird einen 3 Liter-Fünfzylinder-Diesel mit 231 PS unter der Haube haben, das klingt doch recht vielversprechend! Die absolute Sportlichkeit wie beim R32 oder S3 oder Z3 Coupe wird man wohl nicht vorfinden, dennoch finde ich das Konzept recht reizvoll!

Mit bearbeiteter Motorelektronik wird man auch locker die 260 PS / 500 Nm-Grenze sprengen. Das Getriebe wird, ist zumindest am wahrscheinlichsten, ein Automatik-Getriebe sein. Wenn man hier die Chance zu einer vernünftigen Abstimmung nutzt, so dass das Getriebe auch ermöglicht, das volle Drehmoment zu nutzen, ohne dass es hektisch herunter schaltet, wird man mit der Motorisierung durchaus seinen Spaß haben.

An eine Differenzialsperre glaube ich nicht, also wird man auf der Rennstrecke keine Wunder erwarten dürfen. Aber auf der Landstraße und der Autobahn macht der Wagen sicher einen Heidenspaß, zumal sich auch der Verbrauch (im Vergleich zu ähnlich motorisierten Benzinern) noch in Grenzen halten wird.

Also, was meint Ihr dazu?

CYa, Sven

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
DAMIEN   
DAMIEN

c30cdi.jpg

c30cdi2.jpg

Ich finde den klasse....geht bestimmt sher gut!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vw-fahrer   
vw-fahrer

Hi !

Das wird sicherlich ne kleine Rakete, nur was wird er kosten ?????

Ein gut ausgestatteter 230K kostet ja schon 40-45.000,-- und der wird ja sicherlich noch ein paar scheine mehr kosten und somit ein eine Preisregion vorstoßen, wo es schon echte Sportler gibt.

Gruß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Björn   
Björn

Hallo,

Das Gute an diesem Fahrzeug wird neben dem brachialem Drehmoment wohl die Abneigung gegen Tankstellen sein. :-)

Schade, dass andere Hersteller die Sportlichkeit des Diesels noch nicht so sehen.

Beispiel BMW: Den 3-Liter Diesel gibt es weder in dem Coupé noch im Cabrio, obwohl er deutlich mehr Temperament hat als ein 143 PS-318er.

Bleibt abzuwarten, welchen Erfolg AMG bzw. Mercedes mit diesem Modell erzielt. An dem Konzept dürfte nichts negatives zu finden sein, wenn man mal von dem eingeschränken Drehzahlbereich absieht. Dieses Manko wird aber das enorme Drehmoment mehr als ausbügeln.

Gruß,

Björn

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
deHeld   
deHeld

Moin!

Ich denke unter 38k € wird man nicht wegkommen und das ist wohl noch zu tief angesetzt.

@Björn:

Wie kommst du auf den Vergleich mit dem 318i? Der 2,9 Liter-Diesel liegt doch leistungsmäßig viel näher am 325i. Ich denke, das wäre eher das passende Äquivalent. Sonstb finde ich es aber auch sehr schade, dass Diesel in Sportwagen so gut wie nicht zum Einsatz kommen. Vielleicht ändert sich dies nun langsam, immerhin bietet Audi das A4 Cabriolet auch mit einem 2,5 Liter-Diesel. Das lässt zumindest hoffen, dass der Trend jetzt auch langsam in diese Richtung geht.

CYa, Sven

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Björn   
Björn

Wie kommst du auf den Vergleich mit dem 318i? Der 2,9 Liter-Diesel liegt doch leistungsmäßig viel näher am 325i.

Da gebe ich Dir Recht. Der Vergleich zum 318i sollte nur aufzeigen, dass Bedenken hinsichtlich der Leistung absolut unbegründet sind. Es muss also an der Geräuschkulisse liegen. Oder gibt es sonst noch Gründe ?

Zurück zum Benz.

Ich denke auch, dass sich der Preis um die 40k € bewegen wird. Schließlich waren Mercedes- und vor allem AMG-Fahrzeuge noch nie die preiswertesten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Cessna340   
Cessna340

In Anbetracht der Ausstattung mit Speedshift, AMG-Bremsen + Fahrwerk, AMG-Räder und dem entsprechenden Interieur sowie einer gehobenen Serienausstattung rechne ich eigentlich mit etwas über 40 kEUR.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
andix   
andix

Der Preis ist doch schon bekannt gegeben: knapp 46.000€ wird er "nackt" kosten. Wie üblich bei Mercedes darf von einer recht dürftigen Serienausstattung ausgegangen werden, nehme ich an.

Wenn das Sportcoupé nicht so häßlich wäre, dann wär das echt ein interessantes Auto. Was mir noch Angst machen würde ist der ziemlich aufgebohrte Motor. Was meint Ihr?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Fab   
Fab

Was kostet eigentlich das echte Topmodell C 32 AMG Sportcoupé ? Gibts den überhaupt noch ? Ist ja eine AMG Kleinserie...

Der Diesel AMG verwässert irgentwie das AMG Programm. An sich nicht schlecht, aber bitte nicht als AMG. Ein C 40 CDI AMG Sportcoupe wäre cool 8)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
deHeld   
deHeld

Oha, das Sportcoupe gab es schon als AMG-Version mit dem 3,2 Liter V6 und 354PS??? Wußte ichb garnicht, kann mal bitte jemand einen Link posten, wo man Infos dazu findet!?

Ich glaube nicht unbedingt, dass ein C40 CDI spaßbringender wäre. Der Motor muss doch wesentlich mehr wiegen, oder!? Leistungsmäßig könnte man dann sicher von gut 300 PS und 650 Nm ausgehen, aber was sportliches Fahren auf der Landstraße angeht, würde der Schuß wohl nach hinten losgehen, da die Gewichtsverteilung dann wohl jenseits von Gut und Böse wäre.

Was die Haltbarkeit des CDI- Motors des C30 CDI angeht, würde ich mir keine Gedanken machen. ich habe gelesen, dass der Motor neu entwickelt wurde (kann ich mir aber nicht so recht vorstellen..), außerdem gab es, soweit ich mich erinnere, bei der Haltbarkeit der Motoren von AMG eigentlich nie große Probleme.

Ich finde allerdings den Trend generell sehr gut, dass man endlich auch Diesel in die Sportversionen, bzw. Coupe's und Cabrios einbaut. Siehe auch Seat Ibiza und Audi A4 Cabrio. Hoffentlich ziehen andere Hersteller bald nach!

CYa, Sven

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MxMagnum   
MxMagnum

Mercedes hat ja dem neuen CLK schon einen Dieselmotor eingepflanzt, hoffentlich wird es auch das cabrio als 270cdi geben

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
BMWMan   
BMWMan

Ich vermute mal unter 50k € wird man da nicht wegkommen wenn man noch ein bisschen Ausstattung will. Aber das Konzept eines Bretterdiesels sagt mir durchaus zu. Langsam aber sich er sind Diesel keine reinen vernunpftautos mehr sondern werden zur echten Alternative zu Benziner-Sportwagen. Gerade beim C-Klasse Sport Coupe, was ja mehr ein Alltagsauto als ein Sportwagen ist wird sich die Maschine gut etablieren.

BMWMan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
DAMIEN   
DAMIEN

Hier ein Bild zum C32 Sportcoupé:

cscamg.jpg

Mercedes wird nun doch das C-Klasse Sportcoupé mit einer AMG-Version ausrüsten. Erkennungsmerkmal sind neben dem AMG-Stylingpaket und den 17 Zoll Felgen die doppelflutige Auspuffanlage (siehe Foto). Nur über den eingesetzen Motor wird noch spekuliert. Der Einsatz des 32 AMG V6-Kompressor gilt als unwahrscheinlich, da dieser zu nah an die Fahrleistungen des CLK 32 AMG (Debüt Sommer 2002) heranrücken würde. So wird es entweder den 230 Kompressor oder den 270 CDI in einer AMG-Variante im C-Klasse Sportcoupé geben. Beide Motoren werden dazu noch durch die AMG-Ingeneure in ihrer Leistung gesteigert. Genauere Daten sind mir noch nicht bekannt.(Foto: AMS)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
andix   
andix

Dem Text nach zu urteilen ist also der C30CDI die Sportvariante des Coupés. Ich entnehme dem, dass es also keinen C32AMG mehr geben wird.

Liege ich da richtig?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
928   
928

Hier sind auch nochmal 2 Bilder vom C 32 Sportcoupé

108369_5487719486450338947_vl.jpg

108370_2507288698394320141_vl.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
deHeld   
deHeld

@ fab:

Da hab ich wohl mal wieder gepennt.... Danke für den Link!

CYa, Sven

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×