Jump to content
fkk

Knistern und klappern !!!

Empfohlene Beiträge

fkk   
fkk

Bei meinem 3 Monate und 6.000 Km jungen M3 knistert es recht laut auf der rechten Seite, scheint irgendwie mit der Türverkleidung zusammenzuhängen. Zusätzlich klappert es beim Schalten auch noch recht laut hinten, könnte ja mit meinem SMG II zusammenhängen.

Bin gespannt ob Ihr auch solche Probleme habt oder obs nur bei meinem so ist,

gruß ferdinand

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
e46m3c   
e46m3c

Hallo Ferdinand,

ist bei meinem genauso ( 2 Monate, 3000km, M3 Cabrio)

1. klappern vorne rechts

2. beim Schalten in niedriger Drehzahl gibts eine Schlag im Getriebe

3. Quitschgeräusche hinten

4. Bremsen dröhnen

5. bei langsam gefahrenen engen Kurven, dröhnen im Differential....

Werde ich alles bei der 5000km Inspektion checken lassen.

...aber sonst geht die Kiste wie Sau :grin:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
RolandK   
RolandK

ich kann nur sagen "dito". :evil:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
e46m3c   
e46m3c

Mein Differential wird jetzt immer lauter, bei wem ist das noch so....ist das normal. Besonders in langsamen Kurven z.B Kreisverkehr hört man es ganz deutlich wie es sich quält..das ist nicht schön. Hab deswegen nächste Woche einen Termin bei BMW. Mal sehen was dabei rauskommt :evil:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Praemienhai   
Praemienhai

Ich hab mal gehört, Geräusche vom Differential treten dann auf, wenn man den Wagen nicht langsam eingefahren hat bzw. zu schnell die Teile belastet hat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
e46m3c   
e46m3c

Eingefahren hab ich ihn nach Vorschrift, die ersten 2000km nicht über 4.500 rpm 170 km/h, dann bis 4000 nicht über 5.500 rpm 220 km/h...also daran kanns nicht liegen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Praemienhai   
Praemienhai

Tja, ruf doch mal bei der M GmbH an und frag mal, ob das auch schon andere bemängelt haben. Dann muss das Teil halt auf Kosten von BMW gewechselt werden.

Die Tel-Nr. hab ich jetzt nicht zur Hand, wurde hier im Forum aber schonmal von RolandK gepostet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
schweizer   
schweizer

hallo

also ich hatte die gleiche probleme mit dem diff. ein komisches heulen oder ??? habe bei 12000km ein neues diff. bekommen. die knarzz geräusche hab ich au und wie :sad:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
locodiablo CO   
locodiablo

hmm......ich habe gedacht ich sei der einzige der dieses problem hat........türverkleidung vorne rechts klappert und differential macht krach wie dumm....vorallem im kreisverkehr !!! :evil::evil::evil:

naja er geht ja bald wieder weg :smile:

gian-carlo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ITManager   
ITManager

Das gibt es doch bei jedem Auto.

Solange da noch Garantie drauf ist würde ich

damit den Händler nerven bis es behoben ist. :grin:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ChrisL   
ChrisL

Also ich kenn diese Probleme noch von meinem E36 M3 Cabrio - da haben sie dann sämtliche Verschraubungen und Gummiteile ersetzt mit dem Effekt, daß es nach 500 km wieder wie vorher war! :mad:

Ich finds traurig, daß BMW das nicht in den Griff bekommt! :evil:

Das mit dem Differential find ich besonders bedenklich! Da würd ich vorsichtshalber mal schnell zu BMW gehen! :sad:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
fkk   
fkk

Hab meinen M3 jetzt in der Werkstatt, mal sehen ob Sie das Geräusch mit der Türverkleidung weg bekommen. Ein anderes Geräusch was hinten rechts war, scheint der Stoßdämpfer zu sein, laut Meister.

Ist aber schon eine schwache Leistung, nach 8.000 Km schon ein defekter Dämpfer, oder???

gruß ferdinand

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Pit   
Pit

Ihr macht mir Mut, Jungs :eek:

Also ich habe auch ein knarren in der Fahrertür und beim zurückschalten "rappelt" es in den ersten beiden Gängen hinten (SMGII).

Da mein Bock aber erst 4 Tage alt ist, wollte ich das bei der 2000er reklamieren. (Das währe der erste "neue" der keine Kinderkrankheiten hätte, von daher...)

Nun denn.......

Gruß

Pit

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ITManager   
ITManager

Noch nicht die 2000km voll und schon ein paar Nervigkeiten!

Aber das kenne ich irgendwie von BMW. Wenn es dann behoben

ist hat man Ruhe = daher keine Panik.

1. elektrisches Heckrollo gibt im "ausgefahrenen" Zustand

Geräusche von sich

2. Anfahren im ersten Gang die Kupplung macht laute

Geräusche

3. Türen schließen schlecht und klappern beim zuhauen

(war bei meinem vorherigen E46 Coupe anders!!!)

4. Wenn ich bei 250 km/h die Hand aus dem Fenster halte

macht der Wagen Windgeräusche (okay das letzte war ein Scherz - ist aber sehr beliebt bei den Serviceannahme) :grin:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
GabrielT   
GabrielT

Na dann bin ich ja mal gespannt was mich alles erwartet. :mad:

Da hat BMW wohl noch einige mängel zu beheben.

Tim

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
fkk   
fkk

Habe heute mein Auto aus der Werkstatt abgeholt und das Knarzen ist immer noch da. Wollen jetzt mal bei BMW nachfragen :sad:

Der defekte Stoßdämpfer war wohl eine Fehlinformation, scheinbar hat es sich um den Dämpfer für den Kofferraum gehandelt.

Das mit dem SMG konnten sie nicht nachvollziehen, es waren auch keine Werte im Fehlerspeicher (schon komisch oder).

Werde jetzt meinen Händler weiter nerven, daß er die Probleme behebt und halte euch weiter auf dem Laufenden.

gruß ferdinand

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Siegfried Anton   
Siegfried Anton

Zum Thema Differentialgeräusch :

Das Problem hatte ich vor 25 Jahren mit einem

Fahrzeug aus der Null-Serie. (Es war kein BMW !)

Er hatte ein Lamellen-Reib-Selbst-Sperrdifferential,

wie es auch Eure BMW haben. Bei flotter Fahrt, losem Untergrund und im Winter ist so was sehr hilfreich. Diese Dinger machen in jeder Kurve Geräusche, aber das hört man meistens nicht. Mit einem speziellen Hinterachs-Ölzusatz habe ich damals das Problem in den Griff gekriegt. Vorher sind wir (Werkstattmeister, Kundendienstingenieur und ich) aber stundenlang auf einem Großparkplatz Slalom gefahren und haben gelauscht ... :eek: Es war köstlich !

Also : erst mit synthetischem Hinterachsöl probieren, vielleicht ist dann Ruhe. :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×