Jump to content
nz

Aston Martin DBS Bilder

Empfohlene Beiträge

nz   
nz
Ein Stich ins Herz eines jeden Autofans...

Da muss ich Dir uneingeschränkt zustimmen. Vor allem wenn es sich um eine solche Schönheit handelt wie den DBS... das tut echt weh!:cry:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
jackpot   
jackpot

Zum Vergrößern einfach anklicken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sonny.Crocket   
Sonny.Crocket

Der ist wirklich wunderschön...Hat denn eigentlich irgendwer in der Zwischenzeit (wenigstens gerüchteweise) irgendwelche Performancewerte? Von offizieller Seite schweigt man ja wie ein Grab. Auch der Preis steht wohl noch nicht fest.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
taunus   
taunus
Auch der Preis steht wohl noch nicht fest.

Ca. 250.000 € muss man wohl anlegen, allerdings ist die Auflage schon so gut wie ausverkauft.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast BeezleBug   
Gast BeezleBug
Der ist wirklich wunderschön...Hat denn eigentlich irgendwer in der Zwischenzeit (wenigstens gerüchteweise) irgendwelche Performancewerte? Von offizieller Seite schweigt man ja wie ein Grab. Auch der Preis steht wohl noch nicht fest.

ich glaube: bevor die letzten Vanquish (Black Edition) nicht weg sind, wird man von offizieller Seite nichts hören! Bis dahin sind alles nur Gerüchte!

Wir sollten die Zeit bis dahin nutzen um schon mal zu sparen - billig werden sie wohl nicht :wink: :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
The Guardian   
The Guardian

Also wenn man sich auf die Werte des Vorpostings verlassen kann....

.. dann hat er

Motorleistung: 520 PS (5900ccm / V12)

Gänge: 6

Gewicht: 1610 kg

0-60mph: 4.0 sec (0-96 km/h) :-o

Ich hab auch schon mehrmals gelesen / gehört der Preis wird so etwa um die 250.000€ liegen. Naja mit Austattung etc, könnt es schnell mehr werden, das wissen wir ja.

Ich denke die Performance des Autos wird schon ganz amtlich, das ist sicher. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
db7vantage   
db7vantage

Moin, moin,

ich habe mich letztens mit meinem Händler unterhalten, der den Wagen schon gesehen hat. Ihm kommt der neue DBS zu krawallig her. Dies sei auch die erste Reaktion ernstzunehmender AM-Kunden. AM muss aus meiner Sicht sehr aufpassen, auf...

1. Stil und Eleganz müssen gewahrt bleiben, Hutzen, Lippen und Spoiler passen nicht so ganz. Diese Details sind Lambo & Co vorbehalten (ich habe nichts gegen die Lambo :-))! & Co, ganz im Gegenteil).

2. Die Marke darf sich nicht zu sehr nach unter öffnen.

Ein großer potenter klassischer GT, als Gegenstück zum Bentley oder zum Ferrari ist gefragt. Hier gilt es, den DB9 nach oben hin anzupassen.

So und nun, bitte über mich herfallen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
dogfriedwart   
dogfriedwart

Wieso herfallen? Ich finde deinen Einwand recht vernünftig.

Allerdings sind BEntley und Ferrari auch 2 sehr verschieden paar Schuhe. Eleganz wahrt AM mit dem DBS, wie ich finde, allemal. Der Continental GT Speed ist auch potenter, gut, dem fehlen die Spoiler und Lippen und etc. Trotzdem finde ich nicht, dass sich AM da nach unten öffnet. Jedenfalls nicht, was den Preis angeht.

Was mir viel mehr Sorgen macht, ist die sich mehr und mehr ausweitende Modellpalette, was nicht zu einem Hersteller wie AM passt. Genauso wenig wie zu Bentley, Lmbo, Ferrari, etc. Problem ist, alle wollen wachsen, und sie werden wachsen, wenn sie es können. Ob das immer gut für die Exklusivität, Image und Wiederverkaufswert ist, ist fraglich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
EZB   
EZB

So wie der DBS hätte bereits der DB9 aussehen sollen, vor allem im Innenraum.

Für mich ist der DB9 einfach zu glatt gelutscht. Die Optik beim DBS ist jetzt etwas markanter geworden als bei der restlichen Modellpallette, aber als krawallig würde ich das nicht bezeichnen - zumal die Vantage-Modelle in den 90er-Jahren wesentlich aggresiver aussahen.:???:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
G1zM0 CO   
G1zM0

Die Modellpallete wird sich ja nicht erweitern. Der DBS soll ja das, vor allem sportliche, Topmodell von Aston Martin werden und den Vanquish ablösen. Daher finde ich es auch gut das dieser wesentlich Aggressiver aussieht. Für die Eleganz im Hause AM wird weiterhin der DB9 und der V8er sorgen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sonny.Crocket   
Sonny.Crocket

Ich habe bei meinem Händler diese Woche ein paar neue Bilder des DBS sehen dürfen. Er sieht auf den neuen Bildern von vorner etwas näher an den Vanquish angelehnt aus. Steht ihm eigentlich ganz gut und sieht nicht wirklich krawallig aus. Von hinten gefällt mir nicht die Chromleiste (die à la Vanquish) quer über die Heckpartie geht. Kann man auf dem eben geposteten Foto wegen der Farbe nur schwach erkennen. Von der Seite sieht er auf den neuen Bildern meiner Ansicht nach wesentlich besser als Anfangs aus. Richtig geil sind die Led Blinker in den verchromten Seitenkiemen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Felix   
Felix

da es hier ja um bilder geht, bin ich mal so frei und poste die aktuellen in groß hoffe es stört keinen ;)

 

gruß,

felix

PS: kann man eigentlich einen schöneren gt bauen? meine geschmacks-hauptschlagader wurde zumindest kritisch getroffen ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
dogfriedwart   
dogfriedwart
Ich finde den Vanquish 1000 mal schöner. Schade, dass er nicht mehr gebaut wird. Das neue Modell ist mir einfach zu "prollig". Sieht aus wie ein aufgeblasener DB9, für mich überhaupt nichts besonderes. Ich liebe die Eleganz des Vanquishs, einfach das Perfekte Gentleman-Car.

Ich verstehe was du meinst. Der Vanquish gefällt mir auch nach wie vor. Nur gefällt mir der Vanquish S widerrum besser. Wobei ich wieder finde, dass die Vanquish-Modelle um einiges sportlicher sind als die DB7/DB9-Modelle. Und der Vanquish S ist trotzdem noch genauso Gentleman-like wie der normale. Nur dazu noch etwas sportlicher. In dem Sinne sind sich Vanquish S und DBs sehr ähnlich.

Ich denke nicht, dass sich AM mit dem DBS zu sehr von seinen traditionellen Tugenden (siehe diene Sig: Power-Beauty-Soul) entfernt. Die Power steht beim DBS wieder eher im Vordergrund, und hat trotzdem genauso viel Beuaty, vielleicht sogar noch mehr. Der Rapide wird vielleicht dann wieder eher etwas für dich sein.

Nichtsdesdotrotz, über Geschmack kann man nicht streiten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Vanquish-s- CO   
Vanquish-s-

Dogfridwart, ich stimme Dir zu.

Ich find nur, dass sich die aktuellen 3 Modelle alle zu ähnlich sind. Der DB9 sieht aus wie ein Jaguar, so sieht übrigens auch der DB7 aus, wie ein Jaguar XK.

Für mich ist das nichts. Ich finde der Vanquish ist eines der schönsten Autos

der letzten Jahre. Diese Form, dieser Sound, dieses Anlass-Geräusch und der Geruch

im Innenraum, einfach wunderbar. Ich finde den S auch besser und der Ultimate ist nicht

nur auf Grund seiner geringen Stückzahl sehr interessant.

Ja, der Rapide ist ein Traum… ich bin sehr gespannt..

PS: Deine ehemalige Bild Signatur (Arnage) gefiel mir besser..

Schöne Grüße,

Christian

bearbeitet von F40org

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×