Jump to content

Empfohlene Beiträge

Lamberko   
Lamberko
[...] Auf einigen sind F40s mit Schiebefenstern zu sehen,handelt es sich bei denen um Vorserienmodellen aus dem Jahre 1988,ich bin sicher das sie später durch Glas ersetzt wurden.
Ursprünglich waren wohl ausschließlich die Kunststofffenster angedacht, da der F40 ohne Kompromiss auf Leichtbau getrimmt wurde. Einigen Kunden war das dann aber doch etwas zu spartanisch. Weiterhin war die damalige Qualität nicht unbedingt vom Allerfeinsten. Die Fenster neigten zum Zerkratzen. Außerdem waren sie auch nicht zu 100% dicht. Erfahrene F40-Owner mit Schiebefenster haben darum grundsätzlich ein Handtuch in die Tür eingelegt. Sonst kann bei Regenwetter schon mal ein kleiner See in den Türen entstehen.

Nachdem nicht wenige Kunden unbedingt eine "ordentliche" Verglasung mit "echten" Scheiben haben wollten, wurde eben schnell ein Fensterheber, Seitenscheiben und eine Türverkleidung "entwickelt".

Die Puristen wählten auch weiterhin die Schiebefenster, und die Weicheier eben die konventionelle Lösung. Beides war ab Werk zu bekommen. Später setzten sich dann zwar die normalen Seitenscheiben durch - nebst Kat, Feuerlöschanlage, Aktivfahrwerk, 3-Punkt-Gurte statt Renngurte, "Komfortsitze" und die US-Versionen - und machten somit den Großteil der verwendeten Türen aus, aber selbst dann konnte man die Schiebefenster noch bekommen. Nur sind sie bei den jüngeren F40-Baujahren eben eher selten anzutreffen.

Ich persönlich würde ausschließlich mit Schiebefenster und mit OHNE Kat wählen.....also absolut pur und leicht. So wie der F40 eigentlich geplant war!

X-)

Das hier ist aber ein F40-Bilderbuch, darum sollten wir uns in diesem Thread längere Ausführungen die nichts unmittelbar mit den geposteten Bildern zu tun haben verkneifen. Sonst gibt´s Haue... - Also: BTT

:wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
cinquevalvole CO   
cinquevalvole

Meiner dürfte notfalls auch silber sein. :wink:

Gilt natürlich auch fürn Enzo.

post-29058-14435312921623_thumb.jpg

post-29058-144353129231_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Forex VIP CO   
Forex

Das Foto habe ich ca. 2002 in Pfaffhausen/ZH gemacht, brauchte eine kleine Pause..

post-9105-14435313357404_thumb.jpg

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
jackpot   
jackpot

f401sh1.th.jpgf402ce0.th.jpg f403vq6.th.jpg

f404tn0.th.jpg f405kb7.th.jpg f406rg4.th.jpg

P.S.: Erstaunlich finde ich den direkten Vergleich zum Maserati MC12.

Der F40 ist wirklich sehr kompakt und vom Design her nach wie vor absolut TOP!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Forex VIP CO   
Forex

Qualitativ nicht die besten Bilder, die Mavica gab sich aber Mühe :wink:

Die Bilder machte ich im November 2000 in Regensdorf anlässlich einer kleinen Ausfahrt.

rb01qz1.jpg

rb02li5.jpg

rb03kv9.jpg

rb04nc9.jpg

rb05ns6.jpg

Und hier noch von innen:

rb06ff4.jpg

rb07rv4.jpg

Dijon im September 2001 anlässlich eines Fahrtrainings vor den alten Boxen.

dijon060901tx3.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Forex VIP CO   
Forex

Dieser Michelotto fuhr im August 2002 in Mugello. Die Rundenzeiten lagen in etwa bei handgestoppten 1:50. Diejenigen des ebenfalls anwesenden 333 SP nochmals ca. 10 Sekunden darunter. Mit dem normalen F40 erreichten wir Zeiten um 2:10, Ferrari-Testfahrer 2:08. Allerdings hatten die Testfahrer Pirelli P Zero, wir Slicks... :oops: Trotzdem nicht so schlecht fürs erste Mal Mugello.. :wink:

Der absolute Rundenrekord liegt bei 1.18,704, aufgestellt von Rubens Barrichello mit dem F2004..

OT: Den ebenfalls anwesenden 250 TR Scaglietti stoppten wir nicht, da dieses Fahrzeug verständlicherweise eher um den Kurs getragen denn gefahren wurde. Trotzdem war der Sound auf der Geraden ein Traum!

f4001we1.jpg

f4002zu9.jpg

f4003yd1.jpg

f4004jo1.jpg

f4005mb7.jpg

f4006yi5.jpg

Dieses Foto machte ein Kollege aus dem normalen F40 in Kurve 4 (Materassi) bei dem nicht ganz ernst gemeinten Versuch, dem Michelotto zu folgen..

f4007dd4.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Forex VIP CO   
Forex

Ich habe herrlich geschlafen inmitten meiner Kollegen, wir haben viel fachgesimpelt und uns gegenseitig hochgeschaukelt wer denn wohl der schnellste sei. Endlich machen meine Fahrer die Tore auf, ich bin schon ganz ungeduldig!!

mugello17080206sz6.jpg

mugello17080205pg8.jpg

Es ist ein herrlicher Morgen hier in Mugello, eine frische italienische Brise streicht über meine rote Haut und der Asphalt duftet wunderbar! Wann kommt denn mein Fahrer?

mugello17080211jb5.jpg

mugello17080212ep8.jpg

Endlich geht es los! Nach einem guten Schluck bestes hochoktaniges Benzin röchle ich im Standgas vor mich hin und freue mich auf die Aufwärmrunde!

mugello17080213ee3.jpg

Gaaaanz gemächlich mein Lebenselixier aufwärmen und die Zeiten langsam drücken...

mugello17080206mr8.jpg

Huuuiiiii, sooo macht es Spass, mein Fahrer lässt mich richtig fliegen!! Fast zu schnell fürs Foto, immerhin haben wir am Ende der Geraden deutlich über 270 auf meinem Tacho!!

mugello17080207rb2.jpg

Wie schnell war ich?? Gleich noch ein paar Runden, ich bin richtig heiss!!

mugello17080208rz8.jpg

Phuu, wir waren ganz schön schnell! Erst mal etwas verschnaufen, mein Fahrer macht schliesslich auch Mittag..

mugello17080209ei7.jpg

Bin ich nicht wunderschön?!? Mein Fahrer träumt sogar von mir!!

mugello17080210yg3.jpg

mugello17080211tp4.jpg

mugello17080212qm4.jpg

mugello17080213gp7.jpg

Jetzt gehts dann schon wieder los!! Noch kurz einen kräftigen Schluck Öl nachfüllen und dann bin ich wieder bereit!!

mugello17080214qo0.jpg

So, jetzt bin ich aber etwas müde, mein Fahrer glaube ich auch! Wir waren mal wieder bei den Schnellsten dabei und hatten einen wunderschönen Tag. Erstmal schlafen und dann freue ich mich schon wieder auf morgen!!

mugello18080201lw4.jpg

mugello18080202di9.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Forex VIP CO   
Forex

Dieser F40 war zur Kur bei Sportec und leistet nun 612 PS.

pict0021lh0.jpg

pict0022iu3.jpg

pict0019rb6.jpg

pict0020bf8.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Forex VIP CO   
Forex
:-o:hug::-o:hug::-o:hug::-o:hug::-o:hug::-o:hug::-o:hug::-o:hug::-o:hug::-o:hug:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
F.Talbot   
F.Talbot

DSC_0292.jpg

DSC_0283.jpg

bearbeitet von F40org

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
RABBIT911   
RABBIT911

Beeindruckend :-o:-))!

Felgentuning scheint dort aber sehr weit verbreitet zu sein. Wie heißt die erste Felge von rechts auf dem Bild?

07120209ce4nd5.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Forex VIP CO   
Forex

Es handelt sich hierbei um die O.Z. Le Mans, eine der meistverwendeten Tuning-Felgen für den F40. Vorne wahrscheinlich 9 oder 9,5x18, hinten 13x18.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Lamberko   
Lamberko
Es handelt sich hierbei um die O.Z. Le Mans, eine der meistverwendeten Tuning-Felgen für den F40. Vorne wahrscheinlich 9 oder 9,5x18, hinten 13x18.
Sorry, aber die meist verwendete Aftermarketfelge am F40 ist nicht von OZ, sondern von Enkei.

Sicher dass die o.g. Felgen von OZ sind? - Ich hätte jetzt nämlich spontan "Enkei" gesagt. Allerdings ohne den sonst typischen Schriftzug.

:???:

1991 USA model F40 s/n 90568

For the GTE-Version: Tyres: Pirelli 305x645x18 & 325x680x18, Wheels: Enkei 11x18 & 13x18, Brakes: Brembo

p013webfq2.jpg

p014webpz1.jpg

Video: Ferrari F40 meeting - Part 1 -

Video: Ferrari F40 meeting - Part 2 -

:-))! :-))! :-))!

**edit**

Freund taunus war mal wieder schneller...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
cinquevalvole CO   
cinquevalvole

evil F40 8)

post-29058-14435317047426_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
cinquevalvole CO   
cinquevalvole

:-))! :-))! :-))! :-))! :-))!

Wer hat Angst vorm schwarzen Wong?

post-29058-1443531771745_thumb.jpg

post-29058-14435317719048_thumb.jpg

post-29058-14435317720575_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
F40org CO   
F40org

Immer noch die Stare jedes Treffens. Irgendetwas umgibt die F40 - die magische Aura? :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Zzono   
Zzono

Ich gehe davon aus, dass ihr auch diesen weißen F40 gesehen habt.

Aber trotzdem poste ich noch mal die bilder und hoffe, sie wurden nicht schon mal gepostet

meiner meinung nach ist dieser F40 der beste F40 ,den ich je gesehen habe.

Meines wissens gehörte dieser F40 Sultan von Brunai.

Mit Geld würde ich nicht lange nachdenken, was ich damit tue.4100_results.asp?sorderby=tblManufacturers%2EsName+ASC%2C+tblModels%2EsModel+ASC%2C+bOfficial+DESC%2C+tblCars%2EsType+ASC&action=simple%5Fsearch&coopid=0&lmanufacturer=10042&lcurrency=7&next=4100%5Fresults%2Easp&whatbutton.x=0&dealerid=0&bsubmit=true&lmodelflag=12270&bclicked=false&bshowstock=Wahr&page=0&lCarID=1753818

post-64466-14435318662098_thumb.jpg

post-64466-14435318663465_thumb.jpg

post-64466-14435318664785_thumb.jpg

post-64466-14435318666129_thumb.jpg

post-64466-1443531866751_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
deltaevo2   
deltaevo2
...

Meines wissens gehörte dieser F40 Sultan von Brunai.

...

Die Brunei-F40 waren doch alle mit Rechtslenkung und anderer Innenausstattung.

Auf diesem einen Bild das mal im Brunei-Thread gepostet wurde und welches aus nem Automagazin o.ä. stammt, war auch zu erkennen, dass die sog. "Pininfarina-Rille" nicht schwarz sondern in Wagenfarbe gehalten war.

Bin mir fast sicher, dass das kein Brunei-F40 ist!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
F40org CO   
F40org

Dieser später umlackierte weiße F40 ist kein Brunei-Fahrzeug. Der schwarze F40 oben war ursprünglich auch rot wurde aber vom Erstbesitzer bereits schwarz lackiert incl. Motordeckel ebenfalls. Auch innen ist er mit Leder oder Alcantara bezogen. Ist ursprünglich aus München das Fahrzeug.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


  • Ähnliche Themen

    • F40org
      Von F40org
      Auf Wunsch einiger User nun das Bilderbuch für den wunderschönen Maserati Quattroporte V. Wie immer natürlich ohne Signaturen, wenig Worte und "schönen" Bildern.
       
      ....hab ich auch noch nie gesehen - wäre mir aber auch nicht in den Sinn gekommen die Heckpartie so verändern zu lassen.
    • TopManager
      Von TopManager
      Für Ferrari gibts ja sowas schon, jetzt auch für Lambo!

      Ich hab gestern, nachdem ich gut essen war (vielleicht kennts wer - Grünspan im 16Bez. in Wien) auf dem Heimweg einen roten Diablo gesehen!

      Vielleicht kennt Ihn wer Kennzeichen XX(das lass ich aus!)-AKH1 (Österreicher....)

      Ab und zu fährt auch ein Roter Diablo bei mir durch den Ort.... Kennzeichen weiß ich da aber nicht..

      Vorige Woche hab ich in der Lassallestr. im 2ten Bezirk einen silbernen Diablo gesehen!! Komisch eigentlich da seh ich jahrelang keinen Lambo und dann gleich ein paar innerhalb weniger Wochen....

      Achja, loco & co, postet jetzt nicht jeden Tag nachdem ihr in der Garage wart das Ihr einen gesehen habt!!! (das wär nämlich unfair!!)

      greets

      Toppi
    • TPO
      Von TPO
      Was die Ferraristi können...
    • F40org
      Von F40org
      Vermutlich blieb niemand verborgen welch schmückende weibliche Beiwerke Alfa Romeo seit Jahren neben ihren Autos präsentiert.
      Diese Frauen haben doch irgendwie auch mal einen gemeinsamen Auftritt verdient
    • F40org
      Von F40org
      Ich öffne mal einen ZAGATO-Bildband. Neben Pininfarina und Bertone ist Zagato mit seinen Kreationen in meinen Augen in jedem Falle einer der Großen.
      Wie immer mit wenig Worten.

×