Jump to content
king lui

Sitzmemory bei verschiedenen Autos

Empfohlene Beiträge

king lui   
king lui

Hi,

ein Feuerwehrmann hat mich die Tage mal gefragt, wie bei den verschiedenen Fahrzeug die Memoryfunktion der Sitze reagiert. Stellen sich die Sitze automatisch in eine Ausgangsposition, wenn man den Schlüssel abzieht?

Stellt sich ein Sitz sofort auf die gespeicherten Werte ein, wenn man den codierten Schlüssel benutzt oder muss erst eine Bestätigung erfolgen.

Über einen kurzen Erfahrungsbericht eurerseits wäre ich seht dankbar.

Sven

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
chip CO   
chip

Aufgrund der vielzahl der Möglichkeiten der individuellen Einstellung und Programmierung per Steuergerät seitens der Werkstätten und zusätzlich der Schlüssel lassen sich nicht unbedingt immer vergleichbare Werte erfassen. Soll heißen: Was bei dem einen Auto eingestellt wird und bleibt, dass kann bei dem anderen vom Modell her identischen Fahrzeug komplett anders sein. Einen Überblick über die Möglichkeiten alleine nur bei BMW findest Du hier:

http://www.auto-treff.com/bmw/vb/showthread/t-50424.html

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
king lui   
king lui

danke,

ok, so gehts bei BMW und die anderen?

Der Hintergrund ist folgender:

ein Kfz ist verunglückt; liegt z.B. auf der Seite und der Motor läuft noch. Kann das Rettungspersonal bedenklos den Schlüssel umdrehen und abziehen oder ist zu befürchten, dass dann der Sitz plötzlich verfährt und den Fahrer einklemmt oder so.

Da ja bestimmt einige von Euch ein Fahrzeug mit einer solchen Funktion besitzen würde mich einfach mal interessieren was passiert, wenn...

Aber bitte jetzt nicht alle in den Graben fahren und austesten :wink: .

Danke nochmal

Sven

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
amc VIP   
amc

Schlüssel abziehen muß immer gehen. Bei 5er BMWs ab dem 3l-Motor und bei 7ern gibt es dazu Lenkradmemory - da fährt dann beim Schlüsselabziehen das Lenkrad etwas hoch und vom Fahrer weg. Sonst passiert beim Schlüssel abziehen nichts - das ist bei Mercedes und Audi meines Wissens auch nicht anders.

Die Memory-Positionen werden nur dann eingestellt, wenn der Fahrer mit seinem Schlüssel das Auto entriegelt (bei BMW) oder wenn eine der Memory-Tasten gedrückt wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Team AMG   
Team AMG
Schlüssel abziehen muß immer gehen. Bei 5er BMWs ab dem 3l-Motor und bei 7ern gibt es dazu Lenkradmemory - da fährt dann beim Schlüsselabziehen das Lenkrad etwas hoch und vom Fahrer weg. Sonst passiert beim Schlüssel abziehen nichts - das ist bei Mercedes und Audi meines Wissens auch nicht anders.

Die Memory-Positionen werden nur dann eingestellt, wenn der Fahrer mit seinem Schlüssel das Auto entriegelt (bei BMW) oder wenn eine der Memory-Tasten gedrückt wird.

100% richtig.

Die Funktion zum bequemeren Einsteigen kann man auch abschalten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
king lui   
king lui

Prima,

das werde ich mal weitergeben.

Danke

Sven

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×