Jump to content
columboisgood

Rückleuchten E39

Empfohlene Beiträge

columboisgood   
columboisgood

Servus,

ich will mir für meinen E39, Bj 1996 cosmosschwarz, unbedingt neue Rücklichter kaufen, und ich weiß nicht ob jetzt optisch die Facelift Lichter oder die vor dem Facelift, aber eben mit weißen Blinkern, besser aussehen.

Bei ebay gibts ja auch so LED Rückleuchten, die schauen auch nicht schlecht aus, aber ich weiß eben nicht ob sie auf meinem gut ausschauen.

Hat jemand sein auto dezent getunt, indem er die Rücklichter ausgetauscht hat ?

auf eure Antworten bin ich schon jetzt gespannt

CU

Richi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
amc VIP   
amc

ich will mir für meinen E39, Bj 1996 cosmosschwarz, unbedingt neue Rücklichter kaufen, und ich weiß nicht ob jetzt optisch die Facelift Lichter oder die vor dem Facelift, aber eben mit weißen Blinkern, besser aussehen.

Die Facelift-Rückleuchten sehen auf jeden Fall gut aus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
streicher   
streicher

hl.jpg

Orig. Facelift-Rückleuchten mit weißen Blinkern, für den E39 die beste Kombination.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
BMW-M5   
BMW-M5
...

Bei ebay gibts ja auch so LED Rückleuchten, die schauen auch nicht schlecht aus, aber ich weiß eben nicht ob sie auf meinem gut ausschauen.

...

Bloß nicht LEDs! Die find ich absolut *piep*! Außerdem kann es bei denen vorkommen, dass sie garnicht eingebaut werden dürfen. Vorallem vorsicht bei eBay bzw. Inet, wenn nicht ausdrücklich daraufhingewiesen wird, dass sie die Zulassung haben oder eben gleich original BMW...vielleicht von einem Unfaller das könnte ein Schnäppchen werden.

Ich für meinen Geschmack würde auf deinen Bj. 96 (welches auch nicht mehr so taufrisch ist) die orig. BMW !Vor!-Facelift einbauen mit den weißen Blinkern.

Wenn du die orig. BMW Nach-Facelift einbaust sieht man, dass es kein echter Facelift ist, da du noch die alten Scheinwerfer hast.

Also entweder beides (Rückleuchten und Scheinwerfer) vom Facelift oder eben die, die mir besser gefallen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bmw_320i_touring   
bmw_320i_touring

Da kann ich meinen Vorrednern nur zustimmen. Auf keinen Fall die LED ebay Variante.

Von der Optik gefallen mir die Nachfacelift Leuchten am besten, in Verbindung mit weißen Blinkern versteht sich. Aber wenn Du die Vorfacelift Version wesentlich günstiger bekommen solltest, ist das auch okay.

Also auf jeden Fall ein Originalteil nehmen.

Gruß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
columboisgood   
columboisgood

Servus,

ja danke für Eure Antworten.

Man kann ja sagen was man will, aber der 5er ist halt, ohne Werbung machen zu wollen, bisher mein absolutes Lieblingsauto.

Die Heizung hat nach ca. 3 Minuten die absolute Heizleistung erreicht, ja ich weiß der Opel Astra ist da noch schneller;-), aber dennnoch wird es Zeit die alte Kiste mal ein bisschen aufzupeppen.

Welches Xenon hat denn die bessere Ausleuchtung ? Die "alten" vor Facelift oder die Faceliftigen Scheinwerfer. Und muss ich dann eine Scheinwerferwaschanlage einbauen oder brauchts des ned.

Danke für Eure Hilfe

Gruß

Richi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
BMW-M5   
BMW-M5

Scheinwerferwaschanlage ist für meinen Geschmack totaler Überfluss.

Vom Aussehen her finde ich die Nachfaceliftscheinwerfer hübscher und ich denke auch, dass sie eine bessere "Leuchtqualität" haben, da neuer.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bmw_320i_touring   
bmw_320i_touring
Welches Xenon hat denn die bessere Ausleuchtung ? Die "alten" vor Facelift oder die Faceliftigen Scheinwerfer. Und muss ich dann eine Scheinwerferwaschanlage einbauen oder brauchts des ned.

Du willst Xenon nachrüsten?

Dann reicht aber die Reinungsanlage nicht aus. Du benötigst auch noch die automatische Leuchtweitenregulierung. Das ist beides gesetzlich vorgeschrieben bei Xenon Scheinwerfern.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
F.A.   
F.A.

Das ist leider richtig was "3er Touring" schreibt.Hab auch mal mit dem Gedanken gespielt, Mutters E39 in Eigenregie zu faceliften und auch technisch "upzugraden".Vergiss es...Zumindest was Xenon angeht.

Ich hab den Hella- Katalog noch hier.Die original Preise hauen einen vom Hocker...

Mein Tip: Besorg Dir die original Facelift- Rückleuchten, aber ohne LED- Technik(die passen meines Wissens ohnehin nicht problemlos auf die Pre- Facelift Modelle) und nimm auch für vorne die normalen Halogen- Facelift Leuchten mit den Standlichtringen.Andernfalls sieht es aus wie "gewollt und nicht gekonnt".Dann noch für ein paar €´s die weißen Blinker bei eBay holen und schon sieht´s gut aus.

Wenn Du´s natürlich auf die Spitze treiben willst, dann such Dir einen Schrauber und nimm die Rückleuchten in LED- Technik, bau die Xenon- Scheinwerfer ein und da Du dann eh massive Veränderungen an der Schürze vornehmen musst(SW- Reinigungsanlage...) dann änder auch direkt die Nebelscheinwerfer...Die wurden ja oval oder rund(??) mit dem Facelift...

Aber das ist dann die Variante, wenn Geld gar keine Rolle spieltO:-) !!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×