Jump to content
mecki

Erfahrungen mit Datenrettung (Hardware)?!

Empfohlene Beiträge

MOK24   
MOK24

Ich habe Erfahrung mit denen hier :

http://www.ontrack.de/

Ist aber noch erheblich teuer als die von Dir genannten 1.000 Euro. In meinem Fall waren es ca. 500 Euro pro GB.

Gruß

Martin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
WiWa   
WiWa

Moinsen

Habe mit vogon.de Erfahrung gemacht - geschäftlich wie auch privat.

Die Unterschiede sind schon teilweise recht heftig in der Analyse.

Ich meine zwischen 100 und 400 EUR werden für den Erstscan berechnet (bei gewerblicher Anfrage).

Danach bekommt man eine über mehrere tausend Seiten lange Auswertung, was gerettet werden kann.

Dann fällt die Entscheidung, ob Mann/Frau die Daten retten will oder nicht.

Auch zu beachten: Man bezahlt für die Volumeneinheit - sehr häufig in GB berechnet UND selbst wenn nur 15 GB Daten auf einer 60 GB-Platte sind, es wird die Plattengröße berechnet, da ja die Daten auf der Platte verstreut sind - durch Verhandlung kann man aber einen etwas geringeren Preis aushandeln.

Bei einer 40 GB SCSI Platte und ohne physikalische Schäden, ist man trotzdem schnell bei 3.000 EUR und aufwärts.

Bei privaten Aufträgen wird es erheblich günstiger - da kann so eine Aktion "nur" 600 bis 1.000 EUR kosten.

Bei vogon war alles unkompliziert und auch sehr schnell. Mehrmals telefonsichen Kontakt gehabt, zur weiteren Vorgehensweise und zum zeitlichen Ablauf des Ganzen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
mecki VIP   
mecki

..ich hab heute mit vier Firmen telefoniert (alles Rückrufe!), von 5 oder 6 hab ich ein schriftliches Angebot bekommen! Von knapp unter 100 Euro Analysekosten die ggfs verrechnet werden, bis zur kostenlose Analyse war alles dabei, zum Beispiel ein pauschal Angebot 990,- netto plus Material

Es wird generel nicht mehr nach Bites/Bytes sondern nach Aufwand (Zeit, Material) abgerechnet! Meine HD ist elektrisch gestorben und noch recht jung..., Teile und ganze neue Platten gbts noch direkt zu kaufen für kleines Geld, deshalb kommt die genannte Summe hin +/- 200,-- (denke ich):

Tja und einen davon MUSS ich nun auswählen:

die hier sitzen direkt bei mir um die ecke: http://www.datenrettung.de/ und 25 Jahre Erfahrung

die hier haben am schnellsten reagiert: http://www.vogon.de/ und sehr guten Serviceeindruck hinterlassen

die hier bieten Festpreis: http://www.datenrettung-fakten.de/

Die letzten Montage hatte ich immer Pech mit meine Käufen/Entscheidungen deshalb schieb ich das mal auf morgen oder Mittwoch hinaus! *zwinker*

lg

mecki

P.S.: 1000 Euro sind rund 80 Überstunden netto, die ich mit "doofheit" quasi für nichts erarbeitet hab! irgendwie muß ich darüber doch ein wenig schmunzeln!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
WiWa   
WiWa

Moinsen

Ich kann aus Erfahrung vogon.de empfehlen - hatte mit denen absolut noch keine Probleme.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×