Jump to content
staen

Suche: Infos zum Renault Clio V6

Empfohlene Beiträge

staen   
staen

Hallo!

Ich suche Testberichte, ein komplettes Technikdatenblatt, Videos & auch eigene Erfahrungen zum Renault Clio V6 mit 226 - PS - Motor (=1. Modell). Infos zum Faceliftmodell brauche ich nicht.

Hier im Forum und auch im www. habe ich diesbezüglich leider nix gefunden (außer die Möglichkeit, den alten AMS-Artikel gegen Entgeld herunterzuladen 8) )

Danke für alle Infos!

W.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Delwin   
Delwin

Hier ein paar Daten, hoffe helfen dir weiter

Motorart V 6

Hubraum 2946 ccm

Aufladung Sauger

PS - UMin 226 PS - 6000/Min

Nm - UMin 300 Nm - 3750/Min

Motorlage/Antrieb Mittelmotor/Heck

Gänge/Schaltung 6/manuell

Gewicht 1381 kg

0 - 80 km/h 4,7 s

0 - 100 km/h 6,7 s

0 - 120 km/h 9,3 s

0 - 140 km/h 12,6 s

0 - 160 km/h 17,1 s

0 - 180 km/h 22,4 s

0 - 200 km/h 32,9 s

Vmax 224 km/h

100 - 0 km/h (kalt) 37,1 m

100 - 0 km/h (warm) 36,7 m

Nordschleife 8.49 min

Hockenheim, kleiner Kurs 1.20,2 min

Querbeschleunigung 1,00 g

Slalom 36 m 121 km/h

ISO Ausweichtest 128 km/h

Testverbrauch 16,0 L/SP

Testwagenpreis 75.103,87 DM

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
staen   
staen

Hi Delwin!

Kannst du bitte noch die Quelle angeben?

Offizielle Vmax sind 235km/h, daher würde mich die Quelle interessieren.

Danke & Gruß,

W.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Autopista   
Autopista

Der kurze Radstand und die relative weiche Abstimmung machen die Kiste extrem giftig. Das Auto reagiert sehr scharf auf Lastwechsel, ist diesbezüglich kaum noch einzufangen. Die Variante mit Facelift ist wesentlich gutmütiger.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Delwin   
Delwin

Die Quelle ist der Supertest in sport auto 07/2001

Desweitern urteilten sie:

Der Clio wurde in der Arrows-Manufaktur TWR gebaut.

Der Clio Sport V6 enttäuschte auf der Rennstrecke ziemlich. Die Rundenzeiten waren schlechter als beim 30.000 DM billigeren und 26 PS schwächeren Honda Civic Type R. Der Motor wirkte lustlos und drehfaul. Das Fahrverhalten geriet wegen der allzu weichen Federung im Grenzbereich taumelig und zickig.

Trotzdem ist der Clio V6 I gebraucht eine Empfehlung wert. Er ist nach einer entsprechenden Umrüstung des Fahrwerks auf härtere Federn und Dämpfer konstruktionsbedingt handlich und traktionsstark. Mit dem Phlegma des Motors muss man sich halt arrangieren. Dafür ist der Renault optisch sehr auffällig. Wer mit ihm an die Tankstelle fährt, sollte sich auf längere Gespräche mit anderen Autofahrern einstellen. Leider hält das brave Innenraumdesign nicht, was die Außenhülle verspricht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
staen   
staen

Kennt ihr empfehlenswerte Fahrwerksoptionen?

Zum Hinterhand-/ Landstraßenheizen ist der Kleine konstruktiv eigentlich perfekt, und glücklicherweise hat er keine Fahrhilfen!

Das Facelift ist eigentlich nur ein neues Interieur, überarbeitetes Fahrwerk & ein geänderter Zylinderkopf.

Das Interieur ist mir wurscht, das Fahrwerk wird aufgerüstet & für den Motor gibt´s ja nette Optionen........

Das Facelift ist übrigens nicht unwesentlich schwerer, das schreibt irgendwie keiner!

W.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
staen   
staen

Nordschleife 8.49 min

zum Vergleich..........

Honda TypeR: 8:47

Golf V GTI: 8:53

Cooper S Work (210 PS): 8:55

So lahm und zickig kann der Clio also fast nicht sein, oder? Es wäre interessant, was ein Facelift-Clio V6 bringt und dazu im Gegensatz ein Vor-Facelift mit anderem Fahrwerk 8) Habt ihr dazu irgendwelche Werte?

Besten Gruß,

W.

@ delwin: hast du den Supertest im Original & kannst ihn mir evtl. per mail schicken?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Phil   
Phil

Machst du Scherze? Der Clio V6 will Westentaschen-Mittelmotorsportler sein und wird von einem aufgebrezelten, vanartigen Japaner abgetrocknet. Also eine überzeugende Vorstellung ist das ja dann nicht!

Eine gute Ergänzung zu trackchallenge: http://www.einszweidrei.de/ Hier hat auch Delwin seine Infos her.:wink:

Laut dieser Seite ist der Mk. II nur ca. 40 kg schwerer, finde ich noch im Rahmen.

Was ich dir noch aus einem "Profi-Test" mit Markus Oestreich in abenteuer auto sagen kann: Der Clio V6 (war ein Mk. I) hörte sich bei den Innenaufnahmen praktisch über das ganze Drehzahlband phantastisch an. War selbst am TV herzerweichend!

Informier dich mal noch bei Elia. Die bieten Tuning für den Clio an und waren auch an einem Tuner GP mit einem Mk. I.

Wieso tendierst du eigentlich zum "schlechteren" Clio V6? Der Preisunterschied?

Meine ganz persönliche Philosophie: Kaufe wenn immer möglich das beste, stärkste und ausgereifteste Modell vom Werk und fang erst dann, wenn überhaupt noch nötig, an rumzubasteln.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
staen   
staen

Hallo Phil,

grundsätzlich gebe ich dir recht (ausgereift + besstes etc.).

Ich habe nur ein wirklich sehr sehr gutes Angebot für einen MKI, der ab den ersten Tag nur als Saisonzulassung 05-10 gefahren wurde & da steht wie ladenneu (wirklich wie vom Band gerollt).

Da kommt man natürlich schon ins Grübeln 8)

Außerdem war mir beim Auto schon immer wichtig: Design (finde den V6 speziell von hinten einfach geil), geringe Stückzahl (Clio V6: ca. 1400), toller Sound + eine Herausforderung beim Fahren (im Sinn von: man fühlt sich schnell ohne unbedingt 300 fahren zu müssen). Das letzte Zehntel in der Kurve rauszuholen war mir noch nie wichtig.

Somit ist´s einfach egal, ob der Civic schneller auf der NS ist. Diese Autos sind beide klein, ansonsten haben sie außer 200+PS fast keine Gemeinsamkeiten.

Am WE mache ich eine ausgiebige Probefahrt, dann wird´s entschieden.

Besten Gruss in die Schwyz,

Wolfgang

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×