Jump to content
F40org

308 GTS cinquevalvole - Blackhorse 358

Empfohlene Beiträge

F40org CO   
F40org

Blackhorse 358

Was da so in den 308er Motorraum wandert. :-o

post-36604-14435408990651_thumb.jpg

post-36604-14435408987998_thumb.jpg

post-36604-14435408988893_thumb.jpg

post-36604-14435408989792_thumb.jpg

post-36604-14435408992308_thumb.jpg

post-36604-1443540899355_thumb.jpg

post-36604-14435408994807_thumb.jpg

post-36604-14435408996129_thumb.jpg

post-36604-14435408997359_thumb.jpg

post-36604-14435408998763_thumb.jpg

post-36604-14435409000067_thumb.jpg

bearbeitet von F40org

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
harald_f CO   
harald_f

Hä? Der Motor meines 328 sieht ander aus!:D

Aber bevor ich mich plamiere, was für´n Motor ist das? F40?:oops:

Harald

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
cinquevalvole CO   
cinquevalvole
Hä? Der Motor meines 328 sieht ander aus!:D

Aber bevor ich mich plamiere, was für´n Motor ist das? F40?:oops:

Harald

Meiner. :-))!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
michael308 CO   
michael308

Na gut,

der 308er hat nach wie vor eine sehr attraktive Form:-))! und

gehört bestimmt zu den schönsten Ferrari überhauptO:-)

.......und ein wenig mehr Leistung hätte ich auch ganz gerne,

aber diesen verstrickten Kisten kann ich irgendwie nichts abgewinnen:-(((°

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Lamberko   
Lamberko

Respekt, die Idee finde ich genial...

...schöne klassische Linien gepaart mit "angemessener" Leistung.:-))!

Nur hat der 308er nun wohl keinen Kofferraum mehr. - Hmm, ob der 430er Motor auch passen würde?X-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
URicken CO   
URicken
Nur hat der 308er nun wohl keinen Kofferraum mehr. -

Hahahaha - doch - hat er noch: vorne! :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Lamberko   
Lamberko
Hahahaha - doch - hat er noch: vorne! :D
Is` noch nicht sicher...

vielleicht ist da der Originalmotor eingebaut; Bi-Motor und Allrad...:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
URicken CO   
URicken
Is` noch nicht sicher...

vielleicht ist da der Originalmotor eingebaut; Bi-Motor und Allrad...:D

Haha - sowas gibt es doch als Opel Corsa Version, oder?

Irgendein Brite hat sich doch zwei Motoren in das Vehicle eingebaut ...

@Cinque ...

Ist das der Motor von Deinem schönen 355 ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
X-328 CO   
X-328

Affengeil dieser 308 er Umbau,

bekommst Du den durch den Tüv?

Gruß Hans

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
F40org CO   
F40org
Nur hat der 308er nun wohl keinen Kofferraum mehr. - Hmm, ob der 430er Motor auch passen würde?X-)
Genau die Idee kam mir auch beim Anblick dieser Bilder. Einer der schönsten Ferraris gepaart mit einem richtig tollen Motor. lechz.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
michael308 CO   
michael308

@ F40org,

.......na da hab ich aber eine bessere Idee,

du schickst mir einen kompletten F40 Motor + Elektrik und ich pflanze den auf mein 308er Getriebe und bau den Motor quer ein......der Block ist doch eh fast Identisch....und das getrieb und die Achswellen sind auf jeden fall für 350 Ps ausreichend:D :D :D O:-) O:-)

Spaß beiseite........wenn jemand ein König Turbo Kit im Keller hat......her damit.....natürlich nur den Umbausatz für den Motor, die Optik war ja eine Zumutung.:-))!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
cinquevalvole CO   
cinquevalvole

@Cinque ...

Ist das der Motor von Deinem schönen 355 ;-)

just kidding ..... Zum Glück nicht von meinem Exemplar, uff. :wink:

Nach den Airboxen ist es ein 5.2 Motor.

Sicher ist das Projekt nicht völlig sinnfrei wenn man unterstellt, daß das Gewicht der 308er Maschine dem des 355er Motor entspricht.

Beim Einbau des schweren 365 Daytona Motor in den 308er habe ich hingegen Zweifel im Hinblick auf die Balance. X-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Lamberko   
Lamberko
Spaß beiseite........wenn jemand ein König Turbo Kit im Keller hat......her damit.....natürlich nur den Umbausatz für den Motor, die Optik war ja eine Zumutung.:-))!
Versuch `s mal bei Lotec...:wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
SF1   
SF1

was ist eigentlich aus diesem 308 mit 355motor geworden??gibt es da noch infos oder bilder??

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
F40org CO   
F40org

Ich bin immer noch sehr angetan von solchen Umbauten. Eine wunderschöne Form, ein Ferrari als er noch nicht die Größe einer "S-Klasse" hatte gepaart mit einem modernen Motor. Ob man 430/458 oder auch California-Motortechnik wirklich unterbringt >>> ich habe keine Ahnung.

Was mich immer ein wenig stört ist die Tatsache, dass natürlich auch die Bremsanlage entsprechend angepasst werden muss und somit die Felgengröße entsprechend wachsen muss. In USA gibt es einige dieser Umbauten, allerdings sind dann immer die Felgen optisch zu groß für das filigrane Fahrzeug. :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Forex VIP CO   
Forex

Ich gebe Dir uneingeschränkt recht, dass solche Umbauten einfach ihren Reiz haben! Je nach Gusto in der originalen Karosserie oder dann halt optisch der neuen Leistung "angepasst". Ganz original und "schmal" wäre wahrscheinlich nicht mein Fall, auch wenn die 308-Basis in der Tat zu den schönsten Ferraris gehört. Ob er allerdings so ausfallen würde wie obiges Exemplar, wage ich mal zu bezweifeln. Wenn ich mir das mittlere Bild so anschaue und auf das Rad hinweise, dürfte es in der Breite doch ziemlich heftig geworden sein..

Was mich allerdings brennend interessieren würde: wie viel Leistung ist mittels dieses Biturbo-Umbaus vorhanden, wie tönt das Ding, wie gut marschiert es voran?

In der SportAuto gab es doch vor einigen Jahren einen 355 von Koenig mit (glaube ich) 650 PS, ebenfalls Biturbo. Müssten ähnliche Werte sein, oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×