Jump to content
JML

Jahresvignette Schweiz

Empfohlene Beiträge

JML CO   
JML

Hallo,

mein Vater muss um den 20. 12. rum in die Schweiz. Wenn er sich dann eine Jahrevignette kauft gilt die dann nur bis zum 31.12.05? Oder gelten die Vignetten jahresübergreifend?.

Danke

JML

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
alpinab846   
alpinab846

Nein-Dein Vater würde die Vignette für 12 Tage kaufen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
kkswiss   
kkswiss

Dann bekommt er schon eine für 2006.

Die Vignette gilt immer vom 1.12. XXXX bis zum 31.01.XXXX, es geht also kein Geld verloren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
JML CO   
JML

Er wird dann 2006 öfters in die Schweiz müssen ... daher lohnt die Vignette für 12 Tage nicht.

Oder beziehst du deine Aussage darauf, dass es keine Jahresübergreifenden Vignetten gibt?

Danke!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
JML CO   
JML
Dann bekommt er schon eine für 2006.

Die Vignette gilt immer vom 1.12. XXXX bis zum 31.01.XXXX, es geht also kein Geld verloren.

Danke! genau das wollte ich hören :-))!

Gruß

JML

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
kkswiss   
kkswiss
Nein-Dein Vater würde die Vignette für 12 Tage kaufen.

Ich wiederspreche ja nur ungern einem Mod., aber das stimmt nicht, sicher. :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
alpinab846   
alpinab846

Ich habs immer so verstanden-auch ein Mod macht mal Fehler....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
kkswiss   
kkswiss
Seit wann ist das denn so?

Weiss nicht, aber seit ich in die Schweiz fahre war das schon immer so, also mindestens 10 Jahre. :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
JML CO   
JML

Hui so lange schon :-) altbewährtes hält sich in der Schweiz länger :D

Kosten waren um die 50€ oder? Können die auch direkt an der Grenze gekauft werden? Oder vorher?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
alpinab846   
alpinab846

Kannst Du beim ADAC kaufen. Ansonsten einfach den Autobahngrenzübergang benutzen.....ich hoffe das ist noch so...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
kkswiss   
kkswiss
Hui so lange schon :-) altbewährtes hält sich in der Schweiz länger :D

Kosten waren um die 50€ oder? Können die auch direkt an der Grenze gekauft werden? Oder vorher?

Entweder in Deiner Stadt beim ADAC oder an der Grenze, direkt am Übergang.

Kosten? Bin mir nicht sicher, aber ich glaube so um die 44 Euro, oder CHF, ne ich weiss nicht. X-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
kkswiss   
kkswiss
ich hoffe das ist noch so...

Ahhh, jetzt wirst Du vorsichtig. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
JML CO   
JML

Gut Danke :-) ist ja gar net so teuer.

Sowas brauchen wir für Deutschland auch :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
alpinab846   
alpinab846

Das können Deutsche nicht....es ist zu unkompliziert...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
sauber   
sauber

Die Vignette kostet 40 CHF (ca. 27 Euro).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Konsti   
Konsti

Meiner Ansicht nach, müsste man verschiedene CH-Ausländervignetten machen, vorallem für die Oesterreicher :D:D:D

Denn die Jungs zocken uns ab mit 80 Euro das gute Stück, die hatten einfach mal vor ca. 2 oder 3 Jahren entschieden, wir verdoppeln mal kurzfristig den Vignettenpreis und so wars dann auch...... :oops:

Und dann muss noch zu allem Elend die Maut bezahlt werden für den Arlbergtunnel :-o Und das noch zusätzlich !!!

Ich finde, die Oesterreicher müssten bei uns mind. genau gleichviel bezahlen, wir wir Schweizer auch für Ihre Vignette :D:D:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
kkswiss   
kkswiss
Meiner Ansicht nach, müsste man verschiedene CH-Ausländervignetten machen, vorallem für die Oesterreicher :D:D:D

Denn die Jungs zocken uns ab mit 80 Euro das gute Stück, die hatten einfach mal vor ca. 2 oder 3 Jahren entschieden, wir verdoppeln mal kurzfristig den Vignettenpreis und so wars dann auch...... :oops:

Und dann muss noch zu allem Elend die Maut bezahlt werden für den Arlbergtunnel :-o Und das noch zusätzlich !!!

Ich finde, die Oesterreicher müssten bei uns mind. genau gleichviel bezahlen, wir wir Schweizer auch für Ihre Vignette :D:D:D

Wenn ich bestimmen dürfte in der Schweiz, dann würden die Östereicher das dreifache bezahlen.

Schliesslich müssen die Östereicher ja merken das die Schweiz teuer ist. X-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
JML CO   
JML
Wenn ich bestimmen dürfte in der Schweiz, dann würden die Östereicher das dreifache bezahlen.

Schliesslich müssen die Östereicher ja merken das die Schweiz teuer ist. X-)

Dann bin ich aber für 100€ in Deutschland :wink:.

Würde sofort zahlen. Hätte ich überhaupt kein Problem mit... aber nein wir sind ja in D.... traurig traurig traurig...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
whatzmyid   
whatzmyid

Eigentlich auch vorher, jedenfalls wenn man Richtung Basel fährt. Es bleibt einem dann noch Zeit die Vignette etwas zu präparieren, damit man sie auch noch in andere Autos kleben kann. :-))!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
kkswiss   
kkswiss
Eigentlich auch vorher, jedenfalls wenn man Richtung Basel fährt. Es bleibt einem dann noch Zeit die Vignette etwas zu präparieren, damit man sie auch noch in andere Autos kleben kann. :-))!

Das wird teuer wenn sie Dich erwischen. Und lohnen tut es sich doch wohl nicht. Hast ja gelesen, wir sind nicht so teuer wie die Östereicher. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
whatzmyid   
whatzmyid
Das wird teuer wenn sie Dich erwischen. Und lohnen tut es sich doch wohl nicht. Hast ja gelesen, wir sind nicht so teuer wie die Östereicher. :D

Wie sollen die mich erwischen?

Bin auch schon ganz ohne gefahren und keiner hat es gemerkt. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
CountachQV VIP CO   
CountachQV
Hui so lange schon :-) altbewährtes hält sich in der Schweiz länger :D

Kosten waren um die 50€ oder? Können die auch direkt an der Grenze gekauft werden? Oder vorher?

Es gibt keinen Grund die Vignette im Voraus zu kaufen, in Basel hat es eine separate Spur für diejenigen ohne Vignette, da ist die Schlange zumeist wesentlich kürzer O:-) da kann man auch mit Euronen zahlen.

Die Vignette 2006 gilt vom 1.12.2005-31.1.2007, kostet 40 CHF also wie sauber richtig rechnete ca. 26-27 Euronen.

In der Schweiz gab und gibt es nur Jahresvignetten, nur die Össis sind wieder mal kompliziert und schweineteuer, 3 mal ins Össiland fahren und du hast die schweizer Ganzjahresvignette für 14 (!) Monate bezahlt...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Konsti   
Konsti
Es gibt keinen Grund die Vignette im Voraus zu kaufen, in Basel hat es eine separate Spur für diejenigen ohne Vignette, da ist die Schlange zumeist wesentlich kürzer O:-) da kann man auch mit Euronen zahlen.

Die Vignette 2006 gilt vom 1.12.2005-31.1.2007, kostet 40 CHF also wie sauber richtig rechnete ca. 26-27 Euronen.

In der Schweiz gab und gibt es nur Jahresvignetten, nur die Össis sind wieder mal kompliziert und schweineteuer, 3 mal ins Össiland fahren und du hast die schweizer Ganzjahresvignette für 14 (!) Monate bezahlt...

Das ist in der Tat leider wahr :-o

Noch was zum erwischen.....

Bei uns im Rheintal, (Grenzübergang nach Oesterreich), wenn da von D kommend die AB abfährt (Grenzübergang ist in Luftlinie ca. 100m entfernt) und die Grenzwächter (Oesterreichischer Zollersatz) einem sieht, dass man von der A - AB runterfährt und man hat keine A-Vignette dran, dann bist Du dran und das ist in der Regel schweineteuer, dass nutzen unsere lieben Kameraden hinter der Grenze tierisch aus, ist so eine Art Tagesgeschäft bei den Jungs, wie noch in vielen anderen Dingen auch :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×