Jump to content
Stocki

19" RS6-Alus auf A4

Empfohlene Beiträge

Stocki   
Stocki

Servus!!!

@Taketen: Hast du da einen B5 A4 mit RS6 Alus???? :-o Was kosten den die Räder?? Ich habe vor kurzem bei audi nachgefragt und die haben mich für verrückt erklärt nur weil ich sie auf einen A4 aufziehen möchte. :D

Bitte um Info.

Mfg Stocki

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
TooFastForYou   
TooFastForYou
Servus!!!

@Taketen: Hast du da einen B5 A4 mit RS6 Alus???? :-o Was kosten den die Räder?? Ich habe vor kurzem bei audi nachgefragt und die haben mich für verrückt erklärt nur weil ich sie auf einen A4 aufziehen möchte. :D

Bitte um Info.

Mfg Stocki

Heiße zwar nicht TaKeTeN, aber hier mal ein paar Infos :D

Auf www.audifelgen.de kannst Du Dich mal über die verschiedenen Größen und Preise schlau machen (das Design gibt es ja nicht nur beim RS6).

LG

TFFY

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
TaKeTeN   
TaKeTeN

Ja das sind original RS6 Felgen in 9x19 Zoll.

Kommt desöfteren mal vor, dass sich ne Menschentraube um mein Auto bildet und über die Leistung spekuliert wird :D

Ungläube und leicht enttäuschte Gesichtsausdrück gibts dann meistens wenn der Diesel unter der Haube anspringt :D

Auf den A4 passen die Räder ohne große Umbauten. Wenn du die Karosse nicht zu tief legst so wie ich dann reicht es vorne im Radhaus die Bördelkante anlegen zu lassen, das kostet 50€. Hinten braucht man nix machen. Eintragung is beim TÜV kein Thema wenn man ein Vergleichsgutachten hat O:-)

Bist du an den Felgen interessiert? Wenn ja meld dich mal per PN.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Stocki   
Stocki

Servus!!!

Tja, ihr lebt und schafft aber in Germany, ob dass bei uns in Österreich auch so einfach ist, möcht ich nicht drauf wetten.... :-o

@tofastforyou: Die Alus auf der Page sind aber MÄCHTIG teuer!!!! Alter Schwede!!!

Meiner ist vorne ca 40mm tiefer und ich hab jetzt 7,5 x 17 Zoll montiert.

Willst du die Felgen etwa loswerden??? :D

Mfg Stocki

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
TaKeTeN   
TaKeTeN
Willst du die Felgen etwa loswerden??? :D

direkt loswerden will ich sie (noch) nicht :)

Das Auto geht diese Woche noch in den Winterschlaf.

Für nächstes Jahr braucht er dann wieder einen neuen Look :)

Will heißen andere Felgen und evtl etwas mit der Fahrzeughöhe experimentieren O:-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Marc W. CO   
Marc W.
direkt loswerden will ich sie (noch) nicht :)

Das Auto geht diese Woche noch in den Winterschlaf.

Für nächstes Jahr braucht er dann wieder einen neuen Look :)

Will heißen andere Felgen und evtl etwas mit der Fahrzeughöhe experimentieren O:-)

Ihr seid doch alle bekloppt! :D (*positiv gemeint*)

1. wieso geht ein A4-Diesel in den Winterschlaf???

2. die Kombination A4 mit den RS6-Felgen ist optisch perfekt, also nichts ändern!!!

3. das ist ja wie bei einer Frau, die eine Schuh-Manie hat... O:-)

Jetzt mal in Ernst, bevor ich jedes Jahr viel Geld in neue Felgen investieren würde und mir für den Winter einen Zweitwagen leiste, würde ich mir eine schöne Motorisierung leisten. Aber jedem das seine und ich muß nicht immer alles verstehen. :)

Außerdem ist das in diesem Thread absolut off topic und hat nichts mehr mit dem Ladedruck beim TDi zu tun, deshalb teile ich mal...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
TooFastForYou   
TooFastForYou
Servus!!!

Tja, ihr lebt und schafft aber in Germany, ob dass bei uns in Österreich auch so einfach ist, möcht ich nicht drauf wetten.... :-o

@toofastforyou: Die Alus auf der Page sind aber MÄCHTIG teuer!!!! Alter Schwede!!!

Naja, sind ja auch die unv. Richtpreise von VW/Audi.

Bekommt man aber sicher günstiger O:-)

Bei uns in Österreich wird`s sicher ein wenig schwieriger, weil es dafür ja von Audi kein TÜV-Gutachten gibt wenn man die Felgen von anderen Modellgruppen verwendet. Allerdings bekommt man auf Anfrage eine Traglastbescheinigung, mit der lässt sich dann schon eine Einzelgenehmigung realisieren.

LG

TFFY

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
TaKeTeN   
TaKeTeN
1. wieso geht ein A4-Diesel in den Winterschlaf???

Er wird bald 7 Jahre alt und soll noch möglichst lange halten. Deswegen vermeide ich ab sofort gesalzene Straßen.

2. die Kombination A4 mit den RS6-Felgen ist optisch perfekt, also nichts ändern!!!

Stimmt, aber es gibt auch Nachteile.

Jetzt mal in Ernst, bevor ich jedes Jahr viel Geld in neue Felgen investieren würde und mir für den Winter einen Zweitwagen leiste, würde ich mir eine schöne Motorisierung leisten.

Der A4 hat einen Restwert von 12000€-13000€ wenns gut geht. Das Winterauto kostete 800€. Für 14000€ bekomm ich sicher kein Auto mit 200PS das nur 7 Liter verbraucht, ein höhen- und härteverstellbares Fahrwerk hat, erster Hand und Scheckheftgepflegt ist und überhaupt aussieht wie neu egal ob innen oder außen.

Außerdem strebe ich garkeine höhere Leistung an, ich versuche nur den Ist-Zustand des Wagens zu halten.

P.S.: Und überhaupt wollt ich schon immer mal BMW fahren, auch wenns nur im Winter ist :D Ganz nach dem Motto: "Zum Zamdriften reicht der" O:-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×