miketheone

Winterreifen in 5. Saison noch sicher?

8 Beiträge in diesem Thema

Hi!

Ich stehe vor der Überlegung, ob ich meine Winterreifen (Gekauft Oktober 2000) diesen Winter noch benützen kann/soll.

(Pirelli W 160 Direzionale, 185/60 R14 Q)

Da ich mit dem Auto nur ca. 10000km pro Jahr fahre schätz ich mal, dass die Winterreifen bis jetzt max 20000km gelaufen haben und da ich zu 80% Autobahn fahre, is das Profil auch noch ziemlich ok (4-6mm)

Meine Frage: Ist die Gummimischung nach 5 Jahren schon so verhärtet, dass es zu Gripeinbußen kommt, oder kann ich die Reifen diese Saison noch bedenkenlos fahren?

Danke!

lg Mike

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ach kommt, kann doch nicht sein, dass sich hier niemand damit auskennt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

HM schlecht zu sagen,aber ich meine mal gehört zu haben das die Gummimischung porös werden kann. Du hast deine Reifen im Jahr 2000 vielleicht gekauft, aber vielleicht sind die Reifen ja ein bissel älter 5 Jahre.

Irgendwo an der Reifenflanke kann man das Produktionsdatum erkennen und so herausfinden wie alt der Reifen in wirklichkeit ist.

Ich persönlich würde die Reifen nicht mehr fahren.Sicher ist sicher und 185/60/14 kosten auch nicht die Welt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mit 4 mm Profil kommst Du bei Winterreifen auch nicht weiter, ab in die Tonne damit!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Entscheidend ist das Profil, sicherlich wird der Gummi porös meistens fährst du den Winterreifen vorher schon so runter das du eh neue brauchst.

Und 4 mm sind wirklich nicht sonderlich viel. Also weg mit den alten neue drauf und gut is. :-))!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ausser dass das gummi schon nicht mehr die eigenschaften hat, die es neu hatte, sind die mit 4mm in einige länder nicht mehr als winterreifen anerkennt.

Aber wenn du die reifen fährst statt irgendwelche superflachen 18", dann sind die viele male besser im winter als die sommerschlappen.

Andererseits kosten 185/60-14 er reifen als Q modell kaum was......

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Irgendwo an der Reifenflanke kann man das Produktionsdatum erkennen und so herausfinden wie alt der Reifen in wirklichkeit ist.

Dort steht eine DOT Zahl. Diese gibt die Produktionswoche und das Produktionsjahr an.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du bist bereits Mitglied? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden