Emre&Sercan

Tuning Tv 1er mit 450 Ps

18 Beiträge in diesem Thema

Jetzt auf DSF ( Tuning Tv ) werden sie den 1er BMW von Hartge mit E39 m5 Motor und 450 Ps über die Nordschleife hetzen. Empfehle es sich jedem anzuschauen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

geniale Kiste, aber nichts für Anfänger, wie uns die Hatz über die Schleife zeigt, hehe.

Aber geil,geil,geil

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

habs mir auch gerade eben angesehen,

Ist schon brachial was Hartge da gebastelt hat und wie schon vorher erwähnt nichts für Anfänger.

Zudem ist er mit 105 tEuro leider auch kein Schnäppchen, somit wird die Käuferzahl sehr gering bleiben

tobias

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es ist zwasr nicht billig aber der Preis ist meiner meinung nach fair.

0-100 in 4,5 da kann nichtmal der M6 mithalten und man hat etwas ganz exclusives. Für alle die es verpasst haben Samstag 20.00-20.15

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Eine nette Fingerübung-aber nicht wirklich fahrbar. Es gibt da einige "Details"...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

450 PS im 1er? Und wie ist die Traktion? :D

105k? Davon kauf ich mir lieber einen Radical SR3 und einen 330i.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
450 PS im 1er? Und wie ist die Traktion? :D

vermutlich nicht viel anders als 450 ps in einem 5er... :wink: es ist ja nicht so, dass es ein frontantrieb ist.

wie hat hartge eigentlich den 5.0 liter-v8 in den 1er-motorraum gebracht?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vermutlich nicht viel anders als 450 ps in einem 5er... :wink: es ist ja nicht so, dass es ein frontantrieb ist.

Trotzdem ist der Gewichtsunterschied doch beträchtlich. Und auf der Antriebsachse, egal ob bei Front- oder Heckantrieb, zählt jedes Kilogramm für die Traktion. Grob überschlagen wiegt ein 130i etwa 400kg weniger, als ein 530i. Das sollte einiges ausmachen. Dazu kommt, dass durch den schwereren Motor die Gewichtsbalance weiter nach vorn verschoben wird, was die Traktion wiederum verschlechtert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Eine nette Fingerübung-aber nicht wirklich fahrbar. Es gibt da einige "Details"...

Dank Dir, hatte ich ja mal ein ganz spezielles Erlebnis. 1 Runde (Beifahrer) Nordschleife im Hartge Z4, Leistung auch um die 450 PS. Vom Gefühl her war das Teil sauschnell. Das war mit Sicherheit eine meiner schönsten Runden auf der NS, unvergesslich sowieso! Roadster (sprich: hocken auf der Hinterachse) + offenes Verdeck + V8 Geboller + viel Power + guter Fahrer. Einfach genial! Was da verkauft wird, ist schon erste Sahne! :-))!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Grob überschlagen wiegt ein 130i etwa 400kg weniger, als ein 530i.

130i: 1'450 kg

530i: 1'565 kg

differenz: 115 kg

quelle: bmw.ch

wenn man einen etwas "fülligeren" beifahrer hat, wird das gewicht ausgeglichen sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hmmm interessant. Hätte nicht gedacht, dass ein 5er so leicht ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
... Dazu kommt, dass durch den schwereren Motor die Gewichtsbalance weiter nach vorn verschoben wird, was die Traktion wiederum verschlechtert.

Im Beitrag wurde erwähnt, dass Hartge den Motor ein Stück in Richtung Fahrgastzelle versetzt hat, womit eine Gewichtsverteilung von nahezu 50:50 erreicht wurde. Von daher gute Voraussetzung für Traktion, zumindest auf dem Papier O:-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Genau wie mr.déjavu es schon geschrieben hat. Beim hartge H1 wurde das Motor so weit wie möglich nach hinten verlegt wodurch man auch noch eine Geiwchtsverteilung non fast zu 50:50 erreichen konnte und noch Hinterradantrieb ich glaube das sgat schon alles über die traktion und Fahrbarkeit des Autos. Und mit 18 statt 19 Zöller wäre der 1er bestimmt auch besser zu fahren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das hat zwar jetzt nichts mit dem 450PS-1er zu tun, aber was sagt Ihr zum Vergleichstest 130i gegen Astra OPC und Golf R32 in der neuen SportAuto? Ist schon eine (fast) peinliche Vorstellung, was der 1er abliefert besonders in Hockenheim. Da hätte sicher jeder mehr erwartet vom einzigen Hecktriebler im Vergleich...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das wird bereits in zig anderen Threads diskutiert! :lol:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

mmhh schade habe den beitrag verpasst. :-(((°

hat es einer mitgeschnitten und kann es uploaden ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du bist bereits Mitglied? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden