budgie

Leistungseinbruch im 5. Gang (ABT Audi). Ursache?

1 Beitrag in diesem Thema

Hallo!

Es geht um folgendes Auto:

Audi A6 Avant 3.0TDI quattro tiptronic,

ABT Leistungssteigerung 195kw/265PS, 550NM

Bei Fahrten auf der Autobahn ist uns aufgefallen, dass beim Durchbeschleunigen (4./5./6. Gang) der "Vortrieb" im 5. Gang ungewöhnlich bescheiden ausfällt.

Er tut sich vglw. schwer, im 4. Gang und 6. Gang ist der Vortrieb wie erwartet. Geht man bei einer Geschwindigkeit/Drehzahl aufs Gas, wo laut Datenblatt das max. Drehmoment anliegt, tut sich weniger, als wenn man bei der selben Geschwindigkeit im 6.Gang aufs Gas steigt.

Um es anders auszudrücken: der 5. Gang ist mehr oder weniger überflüssig, da es im 6. zügiger voran geht!

Wer kann mir weiterhelfen? Normal ist das ja sicher nicht!

Vielen Dank schonmal

Gruß

Benedikt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du bist bereits Mitglied? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden