Jump to content
michelchris

Mitsubishi Carisma GT Evo

Empfohlene Beiträge

michelchris   
michelchris

Hat jemand Eindrücke vom aktuellen oder einem älteren Carisma GT Evo für mich. Ich finde dieses Auto echt geil. Reine Fahrmaschine, Design nebensächlich, Technik für die Kurve bereits serienmäßig ( Allrad, Sperrdiff., etc.).

Wem gefällt dieses Auto noch, bitte um Meinung!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ninja   
ninja

Auf der IAA 2001 in Frankfurt wird der neueste Carisma GT Evo VII vorgestellt. 280 PS und super Design. Einen kleinen Bericht dazu gibt es in der aktuellen Autobild.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Adonis   
Adonis

Schreibt doch ein wenig was, dann muß sich nicht jeder die Autobild kaufen. Mich würde das interessieren.

Welche Fahrleistungen hat er denn?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
omulki   
omulki

Man darf nicht vergessen, dass ein Auto nicht nur fahren muss, sondern man sich auch darin wohl fühlen sollte.

Deshalb würde ich auf den Fahrbericht verzichten :grin:

Das Teil kommt nicht aus Ingolstadt oder Stuttgart oder München oder Stuttgart, also vergiss es.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ninja   
ninja

In einem Ferrari oder Lambo fühlt sich auch nicht jeder wohl, es ist jedoch ein gutes Gefühl mit diesen Autos zu fahren. Auf längere Strecken bezogen würde ich auch einen Audi, Mercedes oder Porsche vorziehen.

Trotzdem noch ein paar Eckdaten zum neuen Mitsubishi GT Evo VII:

Nach sechs kommt sieben. Eine Rakete auf Rädern, kompromisslos sportlich mit ausgefeilter Allradtechnik, die optimale Traktion auf Asphalt, Schotter oder Nässe bringen soll (einstellbar). Motor: Zweiliter mit 280 PS. Null bis 100 in 5,3 s, Spitze 250 km/h. Serie: Recaro-Sitze, Momo-Lenkrad, Klima.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ecki   
Ecki

jau echt stark, das wird ein neuer stern am rally himmel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
michelchris   
michelchris

Hallo mulki,

ich glaube Du solltest erstmal so ein Auto fahren, bevor Du zur in diesem Fall unterlegenen deutschen Konkurrenz gehst! In punkto Kurvenlage siehst Du da ganz schlecht aus, denn der hat ein einstellbares MItteldifferenzial, für Schotter, Asphalt und Schnee. Naja, immerhin haben die bei Audi z.B. beim Cabrio schon von Blattfedern auf Starrachse umgestellt.

Grüße,

Chris.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ecki   
Ecki

michelchris schrieb am 2001-09-08 16:16 :

Hallo mulki,

Naja, immerhin haben die bei Audi z.B. beim Cabrio schon von Blattfedern auf Starrachse umgestellt.

Grüße,

Chris.

hei-eiei, das ist hart :grin:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
mmc   
mmc

Hallo Leute,

bin den EVO 6 schon länger gefahren.

Ich denke es giebt kaum ein Auto welches bis Tempo 250

auf kurvigen Straßen folgen kann.

Das besondere ist, das absolut sichere, neutrale Fahrverhalten. Mit dem Wagen kann jeder schnell fahren, besonders bei nasser Straße. Hockenheim Drift-Challenge 1. Platz, trotz Tuning-Porsche mit 600 PS.

Wenn Ihr mal die Gelegenheit habt Probefahren!!!

ist´n absoluter Geheimtipp.

Gruss

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
RolandK   
RolandK

Gibts von der Mühle auch ein Bild irgendwo? Ist der Evo6 standardmäßig im Programm?

Roland

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
mmc   
mmc

http://www.ralliart.de

Das ist die Motorsportabteilung von

Mitsubishi. Die bauen die Pajero´s für die Paris-Dakar und

den Carisma GT EVO für Rally und 24h Rennen Nordschleife.

gruss

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
mmc   
mmc

Übrigen´s ich finde das Ding sieht " Scheisse " aus, aber fahr´n tut´s echt Geil. Der EVO 7 ist schon ein wenig hübscher.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
michelchris   
michelchris

Hi,

bis 250 km/h auf kurviger Straße? Ich gehe davon aus, Du meinst weitläufige Landstraßen bzw. enge Autobahnkurven?

Was legt er dann für ein Fahrverhalten an den Tag? Um bei der Geschwindigkeit einen anderen abzuhängen, sprich in der Nähe vom Grenzbereich zu fahren erfordert absolutes Kennen des Fahrzeugs. Das würde mich interessieren. Heißt das, man kann den bei Geschwindigkeiten jenseits von sagen wir mal 220 km/h an die Haftungsgrenze treiben, und das relativ leicht? Du sagst, jeder kann vor allem bei Regen schnell mit ihm fahren. Meinst Du vorrangig die Traktion oder ein sanftes Sliden in Kurven bei z.B. 100 km/h???

Grüße,

Chris.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ecki   
Ecki

die härte auf der iaa, im parkhaus stand gegenüber von mir ein evo6, der sah schon recht kräftig aus. ei-ei-ei

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
michelchris   
michelchris

Hi mmc,

warum antwortest Du mir nicht auf meine letzte mail?

Chris. :cry:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
kabelkid   
kabelkid

Moin,

ist der Carisma Evo nicht in Wirklichkeit ein Lancer und wird nur bei uns als Carisma verkauft weil es hier keinen Lancer mehr gibt ?

CU

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
M@rtin   
M@rtin

Ja , das stimmt. Die "zivile" Version des EVO VII heisst

Mitsubishi Sedia und wird in Deutschland gar nicht verkauft.

Der EVO VII gefällt mir aber nicht so gut wie seine Vorgänger!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
FrazerNash   
FrazerNash

Mir gefällt das Heck des VII besser als die der Vorgänger. Allerdings hat die Front an Agressivität verloren :sad: Die Scheinwerfer sehen so brav aus....

Und trotzdem hat es bei Sport Auto die Konkurrenz (äh...welche eingentlich?? :razz: ) auf die Plätze verwiesen, worüber wir uns alle freuen können.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ok 911   
Ok 911

Eigentlich heisst der Wagen auch Lancer Evo, wurde nur aus Marketinggründen zur Einführung des Carisma in Deutschland umgetauft.

Eim Kollege von mir hat kürzlich einen EVO VI aus Deutschland importiert, Black Diamond Edition, ein Hammerwagen, der keine Konkurenz in seiner Klasse hat. Trotz grossem Turbolader bringt er vollen Saft aus dem Keller und das bis zum Begrenzer!

Im Frühling werden wir ihn Tunen: 320 PS, 18 oder 19 Zoll, Gewinde, komplette Edelstahl Auspuffanlage usw.

Der wird geil aussehen und noch geiler gehen!!! :grin:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
M@rtin   
M@rtin

Ich glaube, der auf dem Bild ist auch ein Black Diamond

(guter Name :grin: ).

Der einzige Konkurrent ist wohl der Audi S4 , der aber im

Preis und auf der Rennstrecke sicher das Nachsehen hat.

Aber der EVO ist ja eigentlich auch ein Rennauto!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Greddy   
Greddy

ich glaube,dass der impreza STI auch ne konkurenz für den neuen lancer wird.

greddy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Psychodad   
Psychodad

Haben in der Sportauto den Black Diamond gegen den S4 getestet. Hat mit mächtig Abstand gewonnen. Allerdings sagt Mitsubishi auch, das der Black Diamond eigendlich 300Ps hat.

Ging im Test in 4,9 sec auf Hundert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
M@rtin   
M@rtin

Greddy schrieb am 2002-01-01 18:09 :

ich glaube,dass der impreza STI auch ne konkurenz für den neuen lancer wird.

Mit Sicherheit! Beide sind eigentlich Rallyefahrzeuge

und leisten als Straßenversion 280PS.

Der Impreza ist allerdings knappe 15k günstiger.

Impreza.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Autopista   
Autopista

Also wir wollen hier die Kirche mal im Dorf lassen.

Ein Technikwunder ist der EVO VII nun auch wieder nicht immerhin gab es bei Audi schon vor fast 20 (!) Jahren ein Auto mit sehr ähnlichen Werten: Sport Quattro,306PS,4wd,1270kg. Unter http://www.taner.net findet ihr ein lustiges Duell zwischem diesem Auto und einem Lancer EVO VI GSR. Der Lancer gewinnt knapp aber der Audi verteidigt sich trotz des hohen Alters sehr würdevoll.

Trotzdem gibt es für dieses Geld kaum mehr Speed. Dank der aufwendigen Allradtechnik ist der Wagen in der Tat sehr schnell unter nahezu allen Bedingungen. Besonders bei Nässe und Eis.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×