martin156

Tolles Angebot ?

16 Beiträge in diesem Thema

Hallo Mercedes - Fraktion!

Habe einen CL 500 auf moxxxx.de gesehen, BJ. 03 mit 63 TKM und allem drum und dran (inkl. 19er AMG) Preis: € 24.500,-- :-o , was sagt ihr dazu......ich finde das sehr günstig, oder sehe ich das falsch? Tacho - Manipulation schließe ich aufgrund des BJ eher aus......die starken Limos / Coupes sind zwar immer günstiger zu bekommen (S, A8, Siebener), aber wenn man sich umschaut ist dieser ja quasi geschenkt, naja fast halt..... :wink:

Dieser Mercedes ist für mich einer der schönsten Fahrzeuge, sehr elegant und zeitlos (überhaupt in schwarz mit grauem Leder, stehe zwar auf weiß, aber bei dem Fahrzeug mache ich eine Ausnahme :wink: )........und wenn man den Wertverlust bedenkt, zahlt es sich doch mehr aus einen gebrauchten zu kaufen (natürlich in so einem Zustand)

Würde mich freuen, kompetente Meinungen von Euch zu hören (wo sonst, wenn nicht hier :) )

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi Oli, ganz genau dieser ist es, ist wiklich günstig, fast schon verdächtig :???: ....vielleicht ein Notverkauf, aber dann würde es doch dabeistehen....werde dem Besitzer einmal ein mail schicken.......achja, gibt es bei diesen Fahrzeugen eigentlich spezifische Probleme auf die man achten sollte?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

da passt garnix zusammen.

name in duisburg gibt es nicht, PLZ ist auch falsch, selbst die telefon nummer ist nicht zugewiesen :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Totale verars§"$.

Radio/Cassette -> Command aufm Bild

Rußpartikelfilter :???:

etc.

Solche Autos tauchen immer öfters auf. Frag mich nur, was das soll.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Niemand hat was zu verschenken.

Totale verars§"$.

Radio/Cassette -> Command aufm Bild

Rußpartikelfilter :???:

etc.

Solche Autos tauchen immer öfters auf. Frag mich nur, was das soll.

Jeder Tag steht ein Blöder auf der drauf reinfällt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ JK, alles klar, damit ist die Sache erledigt....bin aus Österreich, leider sind mir Eure PLZ nicht geläufig....mail werde ich demnach auch nicht erhalten, DANKE Leute.......wäre zu schön gewesen :(

Liebe Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moje beieinander,

Als Fahrzeughändler kann ich euch da nur warnen!!

Wie JK schon sagte da passt nix zusammen. Solche Inserate tauchen immer öfter in mobile und auto -scout auf.

Tel falsch, Adresse falsch also bleibt nur die Kontaktaufnahme via E -Mail.

Die Antwort ist immer die gleiche. Man muss einen Betrag als Anzahlung überweisen oder über Western Union tätigen. Das Fahrzeug steht dann angeblich in Italien wo man es dann gegen Restzahlung abholen kann.

Man braucht nicht viel Phantasie um zu erraten wie es weitergeht...

Auto gibts nicht und Anzahlung ist futsch :-o

@Martin: Wieso ist das dann uninteressant?? Wir sind an der Grenze zu Salzburg und verkaufen fast täglich Fahrzeuge nach Österreich. Besonders Sportwagen wie Porsche und Ferrari bzw Audi Allroad oder A8 werden regelmässig zu euch verkauft. Wir kümmern uns übrigens auch um die typisierung und eure Nova. Kannst gerne mal mit mir Kontakt aufnehmen.

In diesem Sinne

Nug

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie Nugmen schon sagt, es werden immer mehr Lockvogelangebote im Web veröffentlicht. Entweder teure 0190 Auslandstelefonnummer oder Abzocke beim Geldtransfer.

Echt traurig, dass die Autobörsen dagegen nicht entschiedener vorgehen insbesonders wenn es sich um Anbieter mit Abzocker Telefonnummern handelt dürfte das nicht so schwer sein. Ebenso ist es wenn man selbst ein Auto zum Verkauf anbietet. Da habe ich auch schon genug dubiose Anrufe bekommen. Angefangen vom Werber eines Strukturvertriebs bis hin zum Abzocker, der per Auslandsscheck sofort vorab mehr als gewünscht zahlen möchte und mit dem Auto gerne den Überschuß ausgezahlt bekommen will.

Leider platzt dann der Scheck sobald das Auto verkauft ist, da viele Banken für Auslandsschecks eine Rückgabefrist von bis zu 60 Tagen haben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ nugmen

neinnein, nicht uninteressant, habe ich ja nicht geschrieben.......nur schade. Ist mir schon klar, dass der Verkauf nach Österreich nicht problematisch ist, ein Bekannter von mir hat seinen BMW auch aus Bremen geholt, nur Einzelabnahme (typisierung) und NOVA. Im Moment suche ich kein Auto, bei so einer Gelegenheit wäre ich jedoch schwach geworden...(bei Bedarf melde ich mich bei Dir, o.k?)

Zum Schluss: mit dem RPF und Radio - Kassetten - Kombi hätt´ ich eigentlich auch draufkommen können und Euch nicht bemühen müssen, sorry

Grüße, Martin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
@ nugmen

neinnein, nicht uninteressant, habe ich ja nicht geschrieben.......nur schade. Ist mir schon klar, dass der Verkauf nach Österreich nicht problematisch ist, ein Bekannter von mir hat seinen BMW auch aus Bremen geholt, nur Einzelabnahme (typisierung) und NOVA. Im Moment suche ich kein Auto, bei so einer Gelegenheit wäre ich jedoch schwach geworden...(bei Bedarf melde ich mich bei Dir, o.k?)

Zum Schluss: mit dem RPF und Radio - Kassetten - Kombi hätt´ ich eigentlich auch draufkommen können und Euch nicht bemühen müssen, sorry

Grüße, Martin

Das DVD Comand hat auch einen Kassettenschacht (das Display senkt sich dann nach unten ab), dahingehend also doch nicht so eindeutig.

Armin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@JK: Kaufen! Lohnt sich bestimmt!

Nur für wenn es sich lohnt ist die Frage... :lol:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für den Preis nehme ich gleich zwei :D

Oh man, langsam nerven diese Fake-Angebote.

Vor allem bekommen sie es fast nie ohne Fehler hin. Schwarzes Auto abgebildet, rot in der Ausstattungsliste. CD+ RadioCassette ... X-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Könnte doch auch sein das die Fehler Absicht sind. So könnte man sich vielleicht auf ein Mißverständnis berufen, wenn das mal irgend jemand nachprüft (Staat oder Medien oder sowas...)...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

vielleicht auch einfach nur vertippt, anstatt 93000 eben 39000 ... wer weiß ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du bist bereits Mitglied? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden