Jump to content
Mark

Das schlechteste Crashtest der Neuzeit

Empfohlene Beiträge

Mark   
Mark

Gerade hat mir ein Bekannter diesen Link geschickt (nicht dass ich auf die idee käme, von mir aus auf bild rumzusurfen :D ).

CLICK

Zu den Videos brauche ich wohl nicht mehr viel zu sagen. Ich bin selbst schockiert, warum so ein Schrott hier überhaupt verkauft werden darf.

Leider wird dieses Auto wohl trotzdem in unserer Geiz-ist-geil-Gesellschaft reißenden Absatz finden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
isderaimperator VIP CO   
isderaimperator

habe es heute Morgen im Fernsehen gesehen. Da sind ja Trabis besser

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
darkman   
darkman

Das erinnert mich stark an diese Miniautos die man jetzt mit 16 fahren darf.

Beim Test in der Motorwelt viel damals bei nem Crash mit 30 der Tank einfach ab.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
chip CO   
chip

Hier ein interessanter Crashtest,

Nur für den Fall, dass jemand Kauf- oder besser gesagt

Selbstmordabsichten hat O:-)

Quelle ADAC:

Landwind eine Luftnummer

China-Auto versagt beim ADAC-Crashtest

Der neue Billig-Geländewagen Landwind aus China (Grundpreis 15 295 Euro) ist mit katastrophalen Ergebnissen beim ADAC-Crashtest durchgefallen. In der 20-jährigen Geschichte der ADAC-Crashtests hat noch kein Fahrzeug schlechter abgeschnitten, lautet das verheerende Urteil des Automobilclubs.

Mehr Infos inkl. Video gibt es hier:

Klick mich

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
amc VIP   
amc

Verkaufen wird sich das Auto dennoch prima. Denn die Blindheit der Geiz-ist-geil-Fans ist nicht zu überbieten. In diesem Fall gut so, man kann das als Wiedereinführung der natürlichen Auslese betrachten.

:rolleyes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
TM   
TM
Der neue Billig-Geländewagen Landwind aus China (Grundpreis 15 295 Euro) ist mit katastrophalen Ergebnissen beim ADAC-Crashtest durchgefallen. In der 20-jährigen Geschichte der ADAC-Crashtests hat noch kein Fahrzeug schlechter abgeschnitten, lautet das verheerende Urteil des Automobilclubs.

Mich erinnert das Teil an den Opel Frontera, wie war den der im Crashtest?

servus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
chip CO   
chip
Mich erinnert das Teil an den Opel Frontera, wie war den der im Crashtest?

servus

So sieht es aus. Die Opel Modelle scheinen als Lizenz zum Nachbau sehr beliebt zu sein. Allerdings haben die Chinesen wohl so die ein oder andere Verstrebung vergessen oder aus Kostengründen weggelassen.

Der alte Frontera hatte immerhin 3 Punkt im Test und war so mittelmäßig sicher. (Siehe: HIER )

@ amc

:-))!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
BMW-M5   
BMW-M5
Mich erinnert das Teil an den Opel Frontera, wie war den der im Crashtest?

servus

Nicht verwunderlich. Die Basis ist ein Frontera.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
DAMIEN   
DAMIEN

Die Bilder haben mich wirklich schockiert. Sowas gehört in Deutschland auf jeden Fall verboten, wenn diese Autos jemals hier angeoten werden sollten (oder wirds schon?)

WEnn man mit 60km/h schon tot ist...schrecklich sowas... :-(((°:evil:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
chip CO   
chip
Die Bilder haben mich wirklich schockiert. Sowas gehört in Deutschland auf jeden Fall verboten, wenn diese Autos jemals hier angeoten werden sollten (oder wirds schon?)

WEnn man mit 60km/h schon tot ist...schrecklich sowas... :-(((°:evil:

Hat soeben auf der IAA Premiere...

und irgend ein Importeur wird sich sicher finden... SUVs (oder zumindest das was die Chinabastler dafür halten) sind halt nach wie vor in.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
DAMIEN   
DAMIEN
Hat soeben auf der IAA Premiere...

und irgend ein Importeur wird sich sicher finden... SUVs (oder zumindest das was die Chinabastler dafür halten) sind halt nach wie vor in.

Oh man :evil:

Die werde ich auf der IAA mal drauf ansprechen...mal sehen was die sagen...

Unverantwortlich sowas, aber das zählt heutzutage ja eh nichts mehr :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
BMW-M5   
BMW-M5

Es gibt auf der IAA noch eine Zweite chinesische (oder war es doch eine indische) Automarke.

Ob diese beim Chrastest besser abschneidet?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
naethu   
naethu
Es gibt auf der IAA noch eine Zweite chinesische (oder war es doch eine indische) Automarke.

tata ist seit jahren auf den internationalen automobilmessen. eine zweiter chinesischer hersteller (brilliance?) müsste mit seiner mittelklasselimousine auch auf der iaa sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
--AngryAngel--   
--AngryAngel--

Unverantwortlich sowas, aber das zählt heutzutage ja eh nichts mehr :(

Ist es das wirklich? Betroffen sind nur die Insassen des Autos - wer sich das Auto kauft sollte alt genug sein, selber zu entscheiden ob ihm Sicherheit wichtig ist oder nicht. Das Ergebnis des Crashtests ist für jeden zugänglich. Insofern hat amc mit der "natürlichen Auslese" garnicht mal so unrecht.

Die Bilder haben mich wirklich schockiert. Sowas gehört in Deutschland auf jeden Fall verboten, wenn diese Autos jemals hier angeoten werden sollten (oder wirds schon?)

Das Auto fällt - wenn das richtig mitbekommen habe - nicht unter die Crashsicherheits-Bestimmungen, weil es laut Hersteller 2510Kg wiegt und die Bestimmungen nur bis 2500Kg gelten.

btw: Der Name "Landwind" wäre für mich schon ein Grund, die Karre nicht zu kaufen. Bei Landwind denke ich an Gülle X-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
sebko2004   
sebko2004

Normal dürfte das Ding gar nicht verkauft werden. Für für die meisten die sich für ein SuV interssieren wird das Teil nicht wirklich in Frage kommen. Treffen wird es Familien die Aufgrund kleines Einkommens nicht auf ein großes Auto verzichten können oder möchten.

Wie man für günstiges Geld ein gutes SuV bauen kann hat Kia mit dem Sorento ja mehr als deutlich gemacht (finde ich zumindest). Aber es muss ja unbedingt IMMER noch BILLIGER sein...sowas muss da ja bei raus kommen !!!

Hoffentlich verkaufen Sie kein einziges das erspart einigen Familien großes Leid.

Sebko

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
naethu   
naethu
[AngryAngel][']Ist es das wirklich? Betroffen sind nur die Insassen des Autos - wer sich das Auto kauft sollte alt genug sein' date= selber zu entscheiden ob ihm Sicherheit wichtig ist oder nicht. Das Ergebnis des Crashtests ist für jeden zugänglich. Insofern hat amc mit der "natürlichen Auslese" garnicht mal so unrecht.

informierst du dich vor jedem handy-kauf welche strahlung dein favorisiertes gerät abgibt? ich denke ein crashtestresultat darf man nicht als allgemeinbildung abstempeln.

anderer vorschlag: bei zigaretten müssen slogans wie "rauchen tötet!" auf die packungen gedruckt werden. vielleicht sollte man beim "landwind" auch so etwas einführen. "ich bringe sie bei einem crash um!" oder so. :-(((°

ach ja, autos über 2.5 tonnen sollten eh verboten werden. :-))!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
amc VIP   
amc
informierst du dich vor jedem handy-kauf welche strahlung dein favorisiertes gerät abgibt? ich denke ein crashtestresultat darf man nicht als allgemeinbildung abstempeln.

Wenn sich ein Kunde bei einem sicherheitsrelevanten Gerät (und das dürfte Leuten bei Autos wirklich klar sein, daß Sicherheit da ein wesentlicher Aspekt ist) für eines entscheidet, das weniger als die Hälfte der versammelten Konkurrenz kostet und dann zu faul ist nach dem Haken zu fragen, der hat es irgendwo nicht besser verdient.

Der Gesetzgeber muß aber m.E. ohnehin intensiver über das Thema SUVs und auch Renntransporter nachdenken. Da gibt es so einige Nutzfahrzeugregeln, die überarbeitet gehören.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
jackpot   
jackpot
In diesem Fall gut so, man kann das als Wiedereinführung der natürlichen Auslese betrachten.

Meinst Du bei "natürlicher Auslese" die Autos oder die Kunden O:-) ?

LG Jackpot

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
BMW-M5   
BMW-M5
...

ach ja, autos über 2.5 tonnen sollten eh verboten werden. :-))!

Darunter würden dann aber auch einige Bentleys, Rolls Royce und Maybachs fallen... :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
--AngryAngel--   
--AngryAngel--
informierst du dich vor jedem handy-kauf welche strahlung dein favorisiertes gerät abgibt? ich denke ein crashtestresultat darf man nicht als allgemeinbildung abstempeln.

Nein, das tue ich nicht. Ich weiss zwar, dass die Strahlung nicht unbedingt gesund ist, habe aber die Entscheidung getroffen, dass es für mich kein Kaufkriterium ist. Wäre es eins für mich, würde ich mich halt informieren. Wenn ich mir ein Auto kaufen möchte und mich die Sicherheit interessiert, dann muss ich halt eben mal nach einem Crashtestresultat suchen. Wenn mich die Sicherheit nicht interessiert dann darf ich mich nachher nicht beschweren.

Das Ergebnis ist jedermann sehr leicht zugänglich und dann kann jeder für sich selbst die Entscheidung treffen, ob er das Auto kaufen will oder nicht.

Christian

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
naethu   
naethu
Wenn sich ein Kunde bei einem sicherheitsrelevanten Gerät für eines entscheidet, das weniger als die Hälfte der versammelten Konkurrenz kostet und dann zu faul ist nach dem Haken zu fragen, der hat es irgendwo nicht besser verdient.

schwierig! wie mancher billigflieger hat sich über die sicherheit genauestens informiert? wie mancher liest vor benutzung einer fähre sicherheitstests? man könnte auch davon ausgehen, dass eine zulassung bei sicherheitsrisiken verboten wird. aber klar, schlussendlich muss jeder selbst wissen wieviel ihm sein leben wert ist. mein fahrzeug ist wohl auch nicht gerade das crashsicherste.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
streicher   
streicher

Der Gesetzgeber muß aber m.E. ohnehin intensiver über das Thema SUVs und auch Renntransporter nachdenken. Da gibt es so einige Nutzfahrzeugregeln, die überarbeitet gehören.

Zum Beispiel das Thema Bremsen. Für Transporter gelten Richtlinien von 1971!

Trotzdem kein Grund für den Gesetzgeber, etwas zu ändern.

Siehe auch: Klick

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
TPO VIP   
TPO

Ich denke der Landwind wird eine ähnliche Käufergruppe finden wie ein Lada Niva; Förster, Jäger, Landwirte und Naturfreunde die eine billige Kiste mit AWD suchen um sie in Wald und Wiese innerhalb von wenigen Jahren runterzureiten.

Denen ist es egal wie das Crashverhalten ist, Hauptsache billig, geländegängig und wenig was kaput gehen kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
BMW-M5   
BMW-M5

Also wir haben beim Autokauf noch nie auf die Chrassicherheit geachtet.

Eher darauf, ob das Fzg. gut ausschaut und mehr Power hat, als die Anderen... :D (Mehr Power *grunzgrunz*) 8)

Ansonsten haben wir noch auf das Preis-Leistungsverhältniss geachtet.

Ich glaube, dass der 5er BMW (e 39) auch kein Glanzlicht im Chrastest war/ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Pirat   
Pirat

naja trotzdem haben die Europäischen Autos einen gewissen Standart. Ich glaub nicht das man beim M5 und 50 oder 60 km/h sofort tödlich verletzt wird. Was bei dem China Mobil ja die unausweichliche Folge ist.

D.H. ein Unfall -> Insassen Matsch das kanns ja net sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×