Jump to content
naethu

Minardi wird Red Bull B

Empfohlene Beiträge

naethu   
naethu
Three Birds with one Stone

At the Belgian GP, at the Spa-Francorchamps circuit, an agreement was reached whereby, from 1st November 2005, Austria’s Red Bull GmbH will take over all the company shares of the Minardi Formula 1 team and will be responsible for running the team. Red Bull will therefore run two Formula 1 teams from the start of the 2006 season onwards.

The second team will be positioned as a “Rookie Team” and this and the current Red Bull Racing will operate independently of one another and compete against one another on the track.

The main reasons for Red Bull deciding to enter a second team starting in the 2006 Formula 1 World Championship are:

- Red Bull has more talented drivers than it has available cockpits. This meant there were only two ways of helping up-coming drivers: either place them in other teams or to increase the number of cockpits available to us. After much careful thought, Red Bull decided to go with the second of these options.

- Looking at the current state of Formula 1 we feel that the second team will be able to maintain its current assets while also being able to generate its own income in the future, in order to become almost self-financing.

- This acquisition also means that Red Bull now has a second vote in any matters raised regarding the future of Formula 1.

At the moment, no decisions have been taken as regards the name of the team, its management nor its drivers.

interessant! so viel ich weiss gab es das bisher noch nie. die frage ist nur wie das ganze organisiert wird. ein dtm modell mit einigen wenigen teams ist mir ein graus. so nach dem motto: "wir lassen das vorjahresauto vorfahren, damit der fahrer die schnelleren fahrer der gegnerischen teams behindert". aber um kaiser franz zu zitieren: "schaun mer mal!".

btw: interessant wie günstig man bereits an ein f1-team kommt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
tomdude   
tomdude

Moin,

Was Red Bull an Marketingbudget hat hätten eine Menge Firmen gerne als Gesamtumsatz :-o

Aber wenn die Rechnung aufgeht ... bitte !

Wird sicher interessant das alles mit anzusehen. Hoffen wir mal das die Fahrer für das Rookie-Team nach Talent ausgewählt werden und weniger nach Sponsorwunsch/Herkunftsland.

Schönen Abend noch

tom

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ToniTanti CO   
ToniTanti

@ naethu

Der Preis richtet sich natürlich auch nach dem fälligen Investitionsbedarf und den wohl bei Minardi derzeit vorhandenen Verbindlichkeiten.

Heißer Deal von RedBull. Dann fahren die demnach mit Sondergenehmigung in der neuen Saison die alten 10-Zylinder mit einem Luftmengenbegrenzer, oder?

Adios

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
naethu   
naethu
Der Preis richtet sich natürlich auch nach dem fälligen Investitionsbedarf und den wohl bei Minardi derzeit vorhandenen Verbindlichkeiten.

schon. ich erinnere mich, dass der betrag von 100 millionen $ zur f1-teilnahme im raum schwebte. das ganze team inklusive infrastruktur wird ja wohl übernommen.

ja, "minardi" fährt nächstes jahr mit dem v10, etwas was mir etwas mühe macht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
taunus   
taunus
schon. ich erinnere mich, dass der betrag von 100 millionen $ zur f1-teilnahme im raum schwebte. das ganze team inklusive infrastruktur wird ja wohl übernommen.

Wer für Minardi 100 Millionen $ locker macht hat eindeutig zuviel Geld.

Gibt es irgendwo schon nachvollziehbare Zahlen ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
naethu   
naethu
Wer für Minardi 100 Millionen $ locker macht hat eindeutig zuviel Geld.

45 millionen $ habe ich gelesen. ich meinte die 100 millionen $ nicht für minardi sondern als neueinsteiger in die formel 1.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×