Jump to content
mr. nice

Vandalismus - Erfahrungen

Recommended Posts

mr. nice   
mr. nice

hi community,

muß mal meinen frust loswerden :-|

nun fahre ich seit 13 jahren auto, davon 6 jahre bmw...

bei keiner automarke habe ich so viele vandalismus-schäden gehabt wie bei meinem geliebten 328qp...

fast jeden morgen wenn ich zum auto gehe habe ich angst, daß wieder irgendetwas passiert ist...

ein kleiner auszug von vandalismus-schäden an meinem schätzle:

- nebelscheinwerfer gestohlen

- weiße frontblinker gestohlen

- seitenleisten gestohlen

- diverse kratzer an der seite

- fahrerflucht nachdem meine motorhaube und nierenblech eingedrückt wurden

- seitenspiegel abgefahren und fahrerflucht (2x)

nun zu den perversen dingen:

- mehrmals angespuckt

- mehrmals irgendwelche säfte darübergeleert

- mehrmals mit eiern beworfen

- mehrmals mit einem teebeutel beworfen

ich kapiers einfach nicht mehr...ist das neid, aggression...ich frage mich was in den hohlen köpfen dieser *****en vorgeht...

um es mit den worten von john travolta alias vincent vega in pulp fiction zu sagen: "das auto eines mannes hat tabu zu sein!"...

geht es euch ähnlich?!?

arrive alive!

mr. nice

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
TomSilver   
TomSilver

Hm, also ein 328i ist zwar ein tolles Auto, aber auch nicht gerade so eine Neidmaschine wie ein Porsche oder dergleichen. Darf man fragen, in was für einem Umfeld Du wohnst, bzw. das Auto steht?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
mr. nice   
mr. nice

@ tom:

genau das ist es ja: ein e36 qp ist ja nicht so der neidfaktor...kommt aber auch wieder auf die "zielgruppe" drauf an...weiter möchte ich hier nicht gehen ;-)

bin im ösiland in wiener neustadt zu hause (innenstadt, also kein arbeiterbezirk) und ziehe gerade nach wien (ebenso innenstadt) um...bin gespannt wie sich hier die situation zeigen wird...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
TaKeTeN   
TaKeTeN

Vandalismusschäden hatte ich eigentlich nicht direkt.

Nur wie bei dir auch wurden von meinem A4 auf einem P+R Parkplatz Antenne und Kühleinlässe in der Stoßstange gestohlen, zweiteres auch einmal beim TT als ich nebenan im Kaffee saß...

Würde das aber weniger als Vandalismus bezeichnen...

Solche schmutzigen Aktionen wie bei dir musste ich bislnag noch nicht erleben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
scubafat   
scubafat

wo wohnst du denn? hier in meinem kackdorf passiert sowas nicht O:-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Zuffenhausen   
Zuffenhausen

ich glaube du hast feinde :???:

habe so etwas bei noch keinem unserer autos erlebt, vandalismus kenne ich nur von mardern :evil:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
S-Freak   
S-Freak

Da würde ich mich aber mal mit einem dicken Knüppel hinter der Hecke auf die Lauer legen :D

Irgendwann ist es dann soweit.

Gruss Bernd :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Lobson   
Lobson

mir haben sie erst vor 2 wochen das auto mit nem schraubenzieher in meiner eigenen garage zerkratzt.

auch nen e36

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sibi   
Sibi

Sowas ist natürlcih sehr ärgerlich, unnötig und zugleich auf dauer sehr teuer... Villeicht solltest du dich tatsächlich einmal auf die Lauer legen um zu sehen wer diesen Unfug treibt.. :???:

Uns wurde der rechte ELEGANCE Schriftzug vom Benz ''entfernt''.. zwar nur einpaar Euro dennoch ist es ärgerlich...

Den Elegance Schriftzug hab ich zufällig an Nachbars bmw ''TDI ///M 325tds'' (steht so auf dem Kofferraum) gefunden, und gefragt woher er ihn habe, gekauft war seine Antwort..

ist klar, ne..

Die Erfahrungen die ich bisher sammeln konnte führen meistens auf NEID zurück... Daran kann man nichts ändern.. :rolleyes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Psychodad   
Psychodad

Komisch. Bei mir vor der Haustüre geht keiner an meine Autos. Egal ob sie nachts offen stehen, oder ich wiederholt jemandem über den Fuß gefahren bin (ich hasse provokative Fußgänger). Nie ist was dran oder weg. Sobald ich woanders stehe kommen die Macken, Kratzer und der ganze andere Schund. Fazit: Verschafft euch in eurer Gegend mal ein bißchen Respekt. Dann klappt´s auch mit dem Lack. O:-)

Mal im ernst. Anscheinend hat irgendjemand mr.nice auf dem Kieker. Ich würde mir da mal drüber Gedanken machen, wer da eventuell einen Hals auf mich haben könnte.

Die geklauten Dinge sind eigentlich standart. Es gibt Banden die sich auf bestimmte Fahrzeugtypen speziallisiert haben, und dann genau die Teile klauen, die schnell und unkompliziert abgehen. Gerade Blinker und Zierleisten sind da sehr beliebt. So manch M-Fahrer hat schon seine Nieren verloren. :D

Wenn die Jungs mal wissen, daß gerade an deiner Ecke immer ein E36 steht, dann kommen sie auch gerne mal wieder.

Dagegen hilft nur eine Garage, oder eine empfindliche Alarmanlage.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
amc VIP   
amc

Mein 328Ci hat nie je solche Erfahrungen machen müssen - und der hat immer draußen geparkt, in der absoluten Innenstadt. Am Auto liegt's nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MSportler   
MSportler

Mir wird so einmal im Quartal die Ventilkappen geklaut, egal wo ich bin.

Naja, man sagt dann "boah ey, hab isch ventilkappen von M drei"

Inzwischen hat man auch an meinen Seitenblinkern gefallen gefunden, wobei der eine den zerbrochen hat beim rausnehmen und hängen liess. Toll, durfte dann alles ersetzen.

Ich sag euch, würde ich so jemanden erwischen, der würde das nie wieder tun! :-o:evil::evil::evil::-o:-o

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
mr. nice   
mr. nice

ich denke mal nicht, daß ich feinde habe, bin an und für sich eine friedliebende natur, die versucht mit jedermann gleichermaßen gut auszukommen, ebenso strebe ich keine feindseligkeiten an...mein name ist programm :-)

ich verstehe die aktionen nur so, daß man in meiner gegend das e36 qp offensichtlich für eine "proletenschüssel hält, die eh nur türken und andere kollegen aus dem osteuropäischen raum fahren" (nicht meine meinung!) und das auto dem entsprechend fertig gemacht werden muß...

es ist leider in der tat so, daß gut 75% aller e36 von jenen personen gefahren werden...wie diese dann hergerichtet sind, kann man sich vorstellen...vielleicht ziehen diese dann auch wirklich aggressionen auf sich...was weiß ich...

ich versuch mich aus diesem lächerlichen geplänkel rauszuhalten und ziehe mal nach wien um, hier kennt mich niemand und warte mal ab was passiert...

cheers all und knitterfreie fahrt!

mr. nice

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Viktor   
Viktor

Meine Emmys wurden gottseidank nie zerkratzt o.ä.. Einzig beim jetzigen E46 würden mir kurz, nachdem ich ihn hatte, die M-Embleme an den seitlichen Kiemen herausgeklaut.

Hat mich etwas geärgert, aber ich dachte, kann ja nicht so schlimm sein. Für ein paar Euro bekomme ich neue. Dachte ich... Bis mir der Händler dann verriet, daß es diese Embleme nicht einzeln gibt! Es gibt sie nur komlett mit den Kiemen (Kunstoffeinsatz und Chromgitter)! Wenn ich nicht so ehrlich wäre, wäre ich zum nächsten M3 gegangen und hätte es genauso machen müssen.... :???:

Sowas finde ich schon schwach von BMW. Gut, daß ich doch eine Teilkasko ohne SB hatte...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
eltoro   
eltoro
Meine Emmys wurden gottseidank nie zerkratzt o.ä.. Einzig beim jetzigen E46 würden mir kurz, nachdem ich ihn hatte, die M-Embleme an den seitlichen Kiemen herausgeklaut.

Hat mich etwas geärgert, aber ich dachte, kann ja nicht so schlimm sein. Für ein paar Euro bekomme ich neue. Dachte ich... Bis mir der Händler dann verriet, daß es diese Embleme nicht einzeln gibt! Es gibt sie nur komlett mit den Kiemen (Kunstoffeinsatz und Chromgitter)! Wenn ich nicht so ehrlich wäre, wäre ich zum nächsten M3 gegangen und hätte es genauso machen müssen.... :???:

Sowas finde ich schon schwach von BMW. Gut, daß ich doch eine Teilkasko ohne SB hatte...

Also Ich hab das Ding damals einzeln bekommen. Sollte allerdings unverschämte 19€ kosten. Bekommen hab ich es dann letztendlich für 7€. Ich denke die haben dich veräppelt. Elende Geldmacherei sowas.

Gruss, Toro

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
BMW-M5   
BMW-M5
...Fazit: Verschafft euch in eurer Gegend mal ein bißchen Respekt. Dann klappt´s auch mit dem Lack. O:-)

...

Also vor dir habe ich ja schon hier im Forum angst... :)

Möcht nicht wissen, wie du im richtigem Leben bist. :-o

Kratzer sind bei unseren Fzgen eher die Ausnahme. Am meisten bekommt unser BMW ab.

In Berlin (Prenzlauer Berg = Ganz feine Gegend!) hat irgend so ein Assi seine Zigarette auf unserem Kofferraum ausgedrückt.

Ansonsten gab es noch keine größeren Probleme.

Dieser ganze Neidsprühschiss ist auch abhängig wo man wohnt.

In der Stadt, wo mehr Menschen auf kleinerem Raum als auf dem Land wohnen ist soetwas wahrscheinlicher, als auf dem Land, dass man Kratzer im Lack etc. bekommt.

Worauf es auch noch ankommt ist, ob man eher im norden oder im süden D wohnt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
3 2 3 ti   
3 2 3 ti

Und wo iss es schlimmer? Ich wohne im Süden habe zum glück keine erfahrungen machen müssen. Kenne aber ein paar leute denen der Lack dermaßen Zerkratzt wurde das habe ich noch nie gesehen - abartig

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
BMW-M5   
BMW-M5
Und wo iss es schlimmer? Ich wohne im Süden habe zum glück keine erfahrungen machen müssen. Kenne aber ein paar leute denen der Lack dermaßen Zerkratzt wurde das habe ich noch nie gesehen - abartig

Meiner Meinung nach und auch von anderen Personen (Freunde, Bekannte, Verwandte (=nicht gleich Freunde! O:-) )) bestätigt, würde ich sagen das es im Norden Ds schlimmer ist als im Süden.

Es gibt also ein sog. Nord-Süd-Gefälle.

Persönlich habe ich auch schon die Erfahrung gemacht, dass man z.b. in Berlin an der Ampel sehr böse angeguckt wird oder sogar beschimpft, wie z.b. "Du scheiß Bonze, hau ab!" oder "Scheiß Proletenkarre!" etc.pp

Hier in Bayern ist das uns noch nie passiert. Da wird man eher auf das Fzg. angesprochen und sogar beglückwünscht als wir unseren BMW neu hatten!

Woran das nur liegt... :???::D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Inspektor Sarti   
Inspektor Sarti

also ich wohn in berlin aber hab hier noch nie solche erfahrungen machen müssen

auch in meinem bekannten/verwandten kreis hab ich noch nie derartiges gehört (viele BMW, jaguar, benz und diverses)

lag dann wohl eher am nummernschild

da wird man in bayern auch schon mal schief angekuckt wenn man aus dem "osten" kommt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
BMW-M5   
BMW-M5
also ich wohn in berlin aber hab hier noch nie solche erfahrungen machen müssen

auch in meinem bekannten/verwandten kreis hab ich noch nie derartiges gehört (viele BMW, jaguar, benz und diverses)

lag dann wohl eher am nummernschild

da wird man in bayern auch schon mal schief angekuckt wenn man aus dem "osten" kommt

OK, aber ich bzw. wir haben da leider andere Erfahrungen gemacht!

Freunde von uns, die in Berlin wohnen fahren auch Benz, Lexus, BMW etc. und die haben massig Probleme mit Neidern.

Das die "Ossis" in Bayern schief angekuckt werden, liegt bestimmt nicht an ihren Autos, auch wenn es teure Fzge. sind... :D

Ich sag nur: "Der Ton macht die Musik!"

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sibi   
Sibi
Meiner Meinung nach und auch von anderen Personen (Freunde, Bekannte, Verwandte (=nicht gleich Freunde! O:-) )) bestätigt, würde ich sagen das es im Norden Ds schlimmer ist als im Süden.

Es gibt also ein sog. Nord-Süd-Gefälle.

Persönlich habe ich auch schon die Erfahrung gemacht, dass man z.b. in Berlin an der Ampel sehr böse angeguckt wird oder sogar beschimpft, wie z.b. "Du scheiß Bonze, hau ab!" oder "Scheiß Proletenkarre!" etc.pp

Hier in Bayern ist das uns noch nie passiert. Da wird man eher auf das Fzg. angesprochen und sogar beglückwünscht als wir unseren BMW neu hatten!

Woran das nur liegt... :???::D

Da hilft nur eine MAUER :P Die Nordis und die Südis *gg*

Es ist nicht entscheident ob man im Süden Westen Osten oder Norden ist, Kommt mehr auf die Umgebung an in der man wohnt, also die direkte Umgebung... Wahscheinlicher ist das mein Auto zerkratzt wird, wenn ich auf der Strasse parke, wo es viele Kneipen o.ä. gibt und somit viele betrunkene Neider die das was sie nüchtern denken, betrunken in die Tat umsetzen... Unwahrscheinlicher ist es das sich in diesem Moment jemand unbekanntes an mein auf'm Privatparkplatz parkendes Auto macht

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
BMW-M5   
BMW-M5

@Sibi: Das mit der Mauer ist eine gute Idee... :D:P

Das es nicht entscheident ist, ob man im S,N,O oder W wohnt finde ich nicht richtig, wie schon oft (auch hier im Thread) geschrieben.

Das ist für mich sehr ausschlaggebend, ob ich mein Fzg. doch lieber in eine Garage bzw. Tiefgarage stelle oder eben nicht.

Wenn man allerdings sein Fzg. in der Nähe von Kneipen, Discos etc. abstellen muss ist das schon sehr gefährlich, egal ob S oder N. Da gebe ich dir recht.

Entschuldigung, dass ich hier die ganzen Nordlichter in eine Tüte stecke!

Ich weiß auch selber, dass es hier in meiner Umgebung auch einige Tiefflieger in Sachen "Respekt vor fremden Eigentum" gibt. Die haben nämlich überhaupt keinen Respekt. Egal ob nüchtern oder betrunken.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Inspektor Sarti   
Inspektor Sarti

Das die "Ossis" in Bayern schief angekuckt werden, liegt bestimmt nicht an ihren Autos, auch wenn es teure Fzge. sind... :D

Ich sag nur: "Der Ton macht die Musik!"

das glaub ich weniger

früher hab ich noch gern urlaub in bayern gemacht aber mittlerweile hat sich die mentalität dort massiv verschlechtert und ist von vorurteilen geprägt

dabei bin nich noch genau der gleiche (freundliche) mensch wie vorher :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast peep show   
Gast peep show
dabei bin nich noch genau der gleiche (freundliche) mensch wie vorher :wink:

vielleicht ist DAS das problem.... :D

bei mir waren es in den jahren:

M-spiegel weg....dann M-spiegel (e36) rangeschraubt (!), dann hat der amateur so doll dran gezogen dass die halbe tür kaputt war...

irgendwann später kratzer rundrum....ein totalschaden aus optischer sicht....

dann gab es noch ein zerstochenes verdeck, platte reifen und als happy-end für mich das inflagranti-erlebnis als er benzin abzapfen wollte...

seitdem ists ruhig.... 8) 8) 8)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
BMW-M5   
BMW-M5
... und als happy-end für mich das inflagranti-erlebnis als er benzin abzapfen wollte...

seitdem ists ruhig.... 8) 8) 8)

Hatte er wenigstens ein blaues Auge? :evil:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du bist bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×