Jump to content
URicken

630i Cabrio bestellt ;-)

Recommended Posts

URicken CO   
URicken

Hallo Fangemeinde,

nach vielen Frusttagen mit MB bin ich nun wieder auf die Marke BMW umgestiegen (hatte auch dort meine Probleme aber der Mensch hat ja die wunderbare Eigenschaft, schlechtes schnell zu vergessen).

Das Auto wird am 16.12. geliefert (da läuft der Vertrag mit MB aus).

Die Freude ist natürlich riesig - hätte auch sehr gerne den 650i bestellt aber angesichts der horrenden Benzinpreise habe ich mich dann doch für die "wirtschaftlichere" Form der Fortbewegung entschlossen.

Konfiguration:

- Monacoblau

- Leder Dakota beige

und natürlich all den anderen schönen Schnick Schnack, der in ein solches Auto gehört (NAVI, CD-Wechseler, SMG, ...)

Ich habe den 645i mit dem SMG als Probefahrzeug gehabt, das SMG fand ich nun nicht gerade berauschend, die Schaltung verlief teiweise sehr langsam und sehr ruckartig - hat jemand von Euch ähnliche Erfahrungen gemacht?

Warum SMG?

Tja, ganz einfach - ich kann schalten oder aber alles automatisch ablaufen lassen. Da frage ich mich, warum dann eine Automatik für den doppelten Preis (ausserdem wollte ich immer schon mal das Gefühl haben, in einem F1 zu sitzen *lach*).

Sobald das Auto da ist (dauert ja leider noch ein wenig), werde ich auch Bilder posten ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
stelli   
stelli

Herzlichen Glückwunsch....ein sehr schönes Auto....besonders in der Farbkombi. :-))!

Der Motor soll ja ein Traum sein.

Frust mit MB?Auch bezüglich dem SLK55 AMG?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Tiroler Bua   
Tiroler Bua

Hey,

da kann man nur gratulieren, dieselbe Farbkombi steht bei mir als E90 auch in der Garage, aber fahr damit bloß nicht in die Waschstraße, das siehste sofort.

Lederpflegemittel gleich mitbestellen, wenn der Händler ein Netter ist, legt er dir das gleich dazu. :wink:

Also, viel Spaß und gute Fahrt!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
URicken CO   
URicken
Herzlichen Glückwunsch....ein sehr schönes Auto....besonders in der Farbkombi. :-))!

Der Motor soll ja ein Traum sein.

Frust mit MB?Auch bezüglich dem SLK55 AMG?

Hallo Stelli,

nein, das hat nichts mit dem SLK zu tun.Ursprünglich wollte ich mir den SLK ja für dieses Jahr kaufen aber das ist an vielen Dingen gescheitert - unter anderem an dem schlechten Angebot von MB.

Vor allen Dingen war es die Unzufriedenheit mit unserer E-Klasse (der SL ist perfekt). Desweiteren stört mich bei MB die arrogante Preispolitik!

Die E-Klasse ist aber der eigentliche Grund für mein "Abwenden" von MB. Dieses Auto ist der reine Frust - in den 2,5 Jahren, die wir dieses Auto nun fahren,stand das Auto häufiger in der Werkstatt als ein Jaguar in den 80ern ;-).

Jetzt ist halt mal wieder BWM dran - ich hoffe sehr, daß ich diesmal etwas mehr Glück mit dem Auto habe also mit dem letzten (740d).

Und last but not least - meine Familie hat mitentschieden (6er sieht eleganter aus als CLK und SLK).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
URicken CO   
URicken
Hey,

da kann man nur gratulieren, dieselbe Farbkombi steht bei mir als E90 auch in der Garage, aber fahr damit bloß nicht in die Waschstraße, das siehste sofort.

Lederpflegemittel gleich mitbestellen, wenn der Händler ein Netter ist, legt er dir das gleich dazu. :wink:

Also, viel Spaß und gute Fahrt!

Hallo Tiroler Bua,

danke für den Hinweis - was das Waschen angeht, so wird sich das sowieso am Wochenende abspielen und da hat man ja doch das eine oder andere Mal Zeit ;-).

Tja, die "gute Fahrt" muß leider noch bis zum 16.12 warten, ich habe vorgestern den Vertrag unterschrieben, da ab dem 01.09 eine Preiserhöhung anstand. Jetzt heißt es erst mal warten und leider ist dann der nachfolgende Winter auch nicht gerade dazu geeignet, mal eine "offene Runde" zu fahren.

Na ja, wenn man jetzt hier in FFM aus dem Fenster schaut, dann ist auch der aktuelle Tag nicht dazu geeignet :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
amc VIP   
amc

Der 3l-Motor soll im 6er ja einen ausgeprägt guten Eindruck machen und die Farbkombi wird sicher sehr gut wirken.

Beim SMG: vor dem Schalten kurz das Gas lüpfen soll Wunder wirken.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
BMW-M5   
BMW-M5

@Uwe: Toller BMW, herzlichen Glückwunsch!

Hoffentlich hast du kein Pech mit dem Fzg. Ich drück die Daumen... :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
amc VIP   
amc

Jetzt heißt es erst mal warten und leider ist dann der nachfolgende Winter auch nicht gerade dazu geeignet, mal eine "offene Runde" zu fahren.

Nutz die Zeit die Ausstattung nochmal zu überdenken. Oft sind es Kleinigkeiten, die viel ausmachen - Meinungen anderer einholen lohnt sich - die Verkäufer sind da oft nur bedingt hilfreich und man selbst kann ja nicht alles ausprobieren und richtig einschätzen. Mir hat es gerade erst sehr geholfen mal rundzufragen. 6er-Fahrer haben wir hier nicht arg viele, aber der ein- oder andere 5er läuft, und weite Teile der Technik sind ja identisch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
stelli   
stelli
Hallo Stelli,

nein, das hat nichts mit dem SLK zu tun.Ursprünglich wollte ich mir den SLK ja für dieses Jahr kaufen aber das ist an vielen Dingen gescheitert - unter anderem an dem schlechten Angebot von MB.

Vor allen Dingen war es die Unzufriedenheit mit unserer E-Klasse (der SL ist perfekt). Desweiteren stört mich bei MB die arrogante Preispolitik!

Die E-Klasse ist aber der eigentliche Grund für mein "Abwenden" von MB. Dieses Auto ist der reine Frust - in den 2,5 Jahren, die wir dieses Auto nun fahren,stand das Auto häufiger in der Werkstatt als ein Jaguar in den 80ern ;-).

Jetzt ist halt mal wieder BWM dran - ich hoffe sehr, daß ich diesmal etwas mehr Glück mit dem Auto habe also mit dem letzten (740d).

Und last but not least - meine Familie hat mitentschieden (6er sieht eleganter aus als CLK und SLK).

Da kann ich deine Entscheiden nachvollziehen.Würde es auch nicht anders machen.Die von BMW werden sich hoffentlich stets um dich bemühen.

Wünsche Dir jetzt natürlich einen stressfreien 6er BMW. :wink::D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
URicken CO   
URicken

Hallo AMC,

was die Ausstattung angeht so kann ich noch bis Mitte November "entscheiden". Die Ausstattungsliste ist ja schon recht enorm. Für mich stand eindeutig im Vordergrund, so wenig High Tech wie möglich, denn genau das war es ja bei den vorherigen Fahrzeugen (7er BMW und E-Klasse), die mir das Leben so schwer gemacht haben.

Ich hätte mir sehr gerne dieses "Head Up Display" dazu bestellt aber wie schon gesagt; lieber mal warten, bis diese Technik ausgereift ist (ist mir einfach noch zu neu!).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
URicken CO   
URicken
@Uwe: Toller BMW, herzlichen Glückwunsch!

Hoffentlich hast du kein Pech mit dem Fzg. Ich drück die Daumen... :D

Hallo M5,

danke für's Daumen drücken. Hoffe auch sehr, daß diesesmal der Kelch des Montagsautos an mir vorbeigeht ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bmwracer   
bmwracer

hallo!

auch von meiner seite herzlichen glückwunsch!!! :-))!

ich hoffe, dass das auto dir treu sein wird und du nicht oft in die werkstatt musst...

die farbkombi ist wirklich ein traum!

dauert ja zwar noch etwas bis du ihn bekommst, aber das warten wird sich bestimmt lohnen.

schönen tag noch

Gruß,

Lukas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
sebko2004   
sebko2004

Auch von mir herzlichen Glückwunsch, ich finde der 6er ist echt ein Traum von einem Auto. :-))!

Das mit der Elektronik kann ich Nachvollziehen, wir hatten bei unserer damaligen C-Klasse (fast Vollausstattung) auch erhebliche Probleme.

Ich habe bei meinem jetzigen auch auf einiges verzichtet, es aber bisher noch nicht bereut. Ich Fahre ja noch den alten 3-Liter Motor aber der läuft sehr gut. Wäre nett wenn du, wenn es soweit ist, berichten würdest wie der neue läuft. Ich habe jetzt schon öfters gehört das er sich nicht "wirklich" besser geht als der alte.

Ich Wünsche dir natürlich das du mehr Glück mit dem neuen hast und allzeit gute und freie Fahrt.

Grüße

Sebko

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bmw_320i_touring   
bmw_320i_touring

Ich kann mich meinen Vorrednern nur anschließen: Glückwunsch zum neuen Cabrio. Und dass die Zeit bis zur Auslieferung schnell vergeht *Daumen drück*.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
mailmane   
mailmane

Ich hätte mir sehr gerne dieses "Head Up Display" dazu bestellt aber wie schon gesagt; lieber mal warten, bis diese Technik ausgereift ist (ist mir einfach noch zu neu!).

Bist schonmal mit einem Gefahren? Ich fand es eigentlich nicht schlecht und denke mal das sollte doch schon ganz vernünftig funktionieren

Headup1.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
BMW-M5   
BMW-M5
Bist schonmal mit einem Gefahren? Ich fand es eigentlich nicht schlecht und denke mal das sollte doch schon ganz vernünftig funktionieren...

Ich denke auch, dass dieses Feature eher wenig Probleme machen dürfte. Ist denke ich eine relativ simple Technik.

Ich glaube, dass die "alte" Corvette (C5!?) auch schon ein Head-up-display hat und da funktioniert es anscheinend recht gut. Habe jedenfalls noch nichts negatives davon gehört.

@Uwe: Daumendrücken ist meine Spezialtität! :wink::) Wirst also bestimmt zufrieden sein und der Kelch wird an dir vorbeigehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
streicher   
streicher

Hallo,

Jetzt ist halt mal wieder BWM dran - ich hoffe sehr, daß ich diesmal etwas mehr Glück mit dem Auto habe also mit dem letzten (740d).

Welches Bj. hatte Dein 740d?

Unser erster 7er, Bj. 03/03, war ebenfalls ein Montagsauto, wurde nach nur 5 Monaten gewandelt. Grund: Elektronik Probleme bis zum geht nicht mehr.

Mit dem zweiten, Bj. 10/03, kam auch das Glück wieder. Zwar ist auch dieser nicht ganz Mängelfrei, aber Elektronik Probleme gab es bis jetzt keine.

Zum 6er Cabrio kann ich auch nur gratulieren.

Ich hatte öfter die Gelegenheit, ein 645 Ci Cabrio zu fahren, leider nur mit Automatik.

Zwar halte ich die Preispolitik beim 6er für zu übertrieben, jedoch ändert dies nichts an der Tatsache, dass es einfach ein Genuss ist, mit diesem Auto offen durch die Gegend zu cruisen.

Allein schon die Sitzposition entschädigt für vieles...

Auch die Optik stimmt, das Dach haben die wirklich gut hinbekommen. Das elektrisch versenkbare Glaswindschott ist ebenfalls eine nette Lösung.

Im Vergleich kommt selbst das Coupé noch lange nicht mit...

Wie sieht es denn im Moment mit den Konditionen aus? Gerne auch per PN.

@mailmane

Das HUD finde ich auch nicht schlecht. Jedoch verstehe ich nicht, warum dieses nicht mit der Sitzposition mitgeht. Stellt man den Sitz nun tiefer, sieht man von dem HUD nicht mehr viel. Zumindest bei mir (1,86) war das so...das können andere besser.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
amc VIP   
amc

Das HUD finde ich auch nicht schlecht. Jedoch verstehe ich nicht, warum dieses nicht mit der Sitzposition mitgeht. Stellt man den Sitz nun tiefer, sieht man von dem HUD nicht mehr viel. Zumindest bei mir (1,86) war das so...das können andere besser.

Ist beim 5er genauso. Meine Frau kann es praktisch gar nicht ablesen. Ich stelle mir das nicht so schwierig vor, es mitzuführen, für 1800 Euro schon gar nicht...

Es ist allerdings so nett, daß - wenn wir unseren 5er eingetauscht hätten - wir bei einem Vorführer lange versucht hätten, ob wir nicht doch passende Sitzpositionen für uns beide finden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
URicken CO   
URicken
Welches Bj. hatte Dein 740d?

Unser erster 7er, Bj. 03/03, war ebenfalls ein Montagsauto, wurde nach nur 5 Monaten gewandelt. Grund: Elektronik Probleme bis zum geht nicht mehr.

Mit dem zweiten, Bj. 10/03, kam auch das Glück wieder. Zwar ist auch dieser nicht ganz Mängelfrei, aber Elektronik Probleme gab es bis jetzt keine.

Zum 6er Cabrio kann ich auch nur gratulieren.

Ich hatte öfter die Gelegenheit, ein 645 Ci Cabrio zu fahren, leider nur mit Automatik.

Zwar halte ich die Preispolitik beim 6er für zu übertrieben, jedoch ändert dies nichts an der Tatsache, dass es einfach ein Genuss ist, mit diesem Auto offen durch die Gegend zu cruisen.

Allein schon die Sitzposition entschädigt für vieles...

Auch die Optik stimmt, das Dach haben die wirklich gut hinbekommen. Das elektrisch versenkbare Glaswindschott ist ebenfalls eine nette Lösung.

Im Vergleich kommt selbst das Coupé noch lange nicht mit...

Wie sieht es denn im Moment mit den Konditionen aus? Gerne auch per PN.

Hallo Streicher,

mein 740 war 2001. Die Fahrleistungen waren einfach nur beeindruckend ansonsten habe ich hauptsächlich Elektronikproblem mit dem Fahrzeug gehabt. Dazu habe ich hier auch geschrieben gehabt. Schlimm wurde es dann, als ich mit dem Fahrzeug einen Unfall gehabt habe, bei dem ABS, ASR, DSC komplett ausgefallen sind. BMW hat das einen Dreck gekümmert.

Jedoch - wie schon oben erwähnt - neige ich dazu, schlechte Momente schnell zu vergessen ;-)

Das 6e Cabrio habe ich für ein Wochenende als 645i zur Verfügung gestellt bekommen. Unglaublich!!!

Es hat richtig Spaß gemacht und selbst meine Frau, die eigentlich überhaupt kein Fan von Cabrios ist, war restlos begeistert.

Was jedoch die versenkbare Scheibe im Heck angeht, so kann man IMO dieses Feature eher als ein Gimmick bezeichnen, das aus Verlegenheit eingebaut wurde. Als Windschott taugt das Ding überhaupt nicht - ich habe das eigentliche Windschott explizit dazu bestellt ;-)

Die Konditionen für den Wagen sind absolut ok. Ich möchte nicht ins Detail gehen aber ich kann sagen, daß es ein zweistelliger Prozentsatz war der keine 0 am Ende hatte ;-).

Ursprünglich war das beste Angebot tatsächlich 10%, jedoch gab es immer noch einen, der "besser" gewesen ist ...

Das beste Angebot jedoch habe ich von MB bekommen (wenn ich den CLK 320 CDI genommen hätte!). 5,9 % Rabatt; 5.000,00 € zusätzlich zum Rückkaufswert der E-Klasse (netto!); Keine Berechnung für Reparaturen, die noch an der E-Klasse durchgeführt hätten müssen - ehrlich, da wäre ich fast schwach geworden; aus rein wirtschaftlichen Erwägungen wäre das sicherlich die bessere Wahl gewesen. Leider aber habe ich einfach zu viel Wut auf MB und deren Politik.

So, nun heißt es warten - an Tagen wie heute (30°) wünscht man sich, es wäre schon so weit.

SObald das Auto da ist, werde ich selbstverständlich Bilder posten und meine ersten Er"fahr"ungen niederschreiben.

An alle einen herzlichen Dank für die "Anteilnahme".

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Zuffenhausen   
Zuffenhausen

na dann auch von mir herzlichen glückwunsch zu deinem weihnachtsgeschenk. :-))!

6er cabrio ist eine tolle wahl, wirkt einfach individuell und futuristisch.

der motor ist für den 6er einfach mit zu wenig drehmoment ausgestattet, ist selbst im E90 behäbig unter 4000 u/min. es wird die souverenität fehlen, die die meisten käufer eines solchen autos erwarten. aber wer gerne schaltet und hohe drehzahlen nicht scheut wird trotzdem spass haben.

hoffentlich fällt das warten nicht zu schwer.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Aksmith   
Aksmith

Ebenfalls Herzlichen Glückwunsch!!! Bald ist Ffm wieder um ein schönes Auto Reicher!!!! :-))!:wink:

Allzeit gute Fahrt und Du freust Dich sicherlich schon auf den nächsten Sommer! :)

Gruß :wink2:

Ak

PS: Wenn Du mal zeit und Lust hast, bin immer für eine kleine Kart-Session etc. offen! O:-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
naethu   
naethu

gratulation! ich denke du wirst den cabrio-kauf nicht bereuen. so nebenbei ist der 630ci bis heute superselten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
TomSilver   
TomSilver

Na dann mal alles Gute zum neuen Auto!

Ich persönlich habe mit meiner Meinung zum 6er eine 180° Wandlung gemacht. Früher fand ich den einfach potthäßlich. Dann begann mir auf einmal das Coupe zu gefallen. Später fand ich das Cabrio auch schön - ganz merkwürdig. Dann bin ich (zum 2. Mal!) einen 645 probegefahren und war plötzlich begeistert. Momentan fahre ich M3 Cabrio, den gebe ich dann aber ab, das nächste Auto ist entweder ein 6er oder ein 997, aber auf jeden Fall offen. Ich fahre zur IAA und entscheide dann nach Gefühl :)

Eins kann man mal sagen, mit einem 6er ist man auf jeden Fall individuell unterwegs. Ich kann das an einer Hand abzählen, wann ich mal einem auf der Strasse begegne. Dagegen sieht man einen Porsche an jeder Ecke.

Zum Motor: wir haben den in einem 5er Kombi mit Allrad und da müht er sich doch arg ab. Er passt da eigentlich nicht wirklich rein, aber in einem 6er wirst Du Spass damit haben, wenn Du gerne und viel schaltest. Der Sound ist auf jeden Fall top.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
URicken CO   
URicken
Ebenfalls Herzlichen Glückwunsch!!! Bald ist Ffm wieder um ein schönes Auto Reicher!!!! :-))!:wink:

Allzeit gute Fahrt und Du freust Dich sicherlich schon auf den nächsten Sommer! :)

Gruß :wink2:

Ak

PS: Wenn Du mal zeit und Lust hast, bin immer für eine kleine Kart-Session etc. offen! O:-)

Hallo AKSmith,

danke, der nächste Sommer wird "mein" Sommer *lach*. Das mit dem Kartfahren werde ich auf jedem Fall im Hinterkopf behalten. Schade, daß es beim letzten mal bei mir nicht geklappt hat aber wenn man verheiratet ist, muß man leider Kompromisse machen :-o:-(((°

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
URicken CO   
URicken

Ich persönlich habe mit meiner Meinung zum 6er eine 180° Wandlung gemacht. Früher fand ich den einfach potthäßlich. Dann begann mir auf einmal das Coupe zu gefallen. Später fand ich das Cabrio auch schön - ganz merkwürdig. Dann bin ich (zum 2. Mal!) einen 645 probegefahren und war plötzlich begeistert. Momentan fahre ich M3 Cabrio, den gebe ich dann aber ab, das nächste Auto ist entweder ein 6er oder ein 997, aber auf jeden Fall offen. Ich fahre zur IAA und entscheide dann nach Gefühl :)

Hallo Tom,

genauso, wie Du es beschrieben hast, ist es mir auch ergangen. Zunächst fand ich das Auto "***"", jedoch hat sich meine Meinung bei jeder "Sichtung" mehr und mehr zum positiven geändert. Insbesondere das Cabrio fand ich dann den absoluten Hammer auf Rädern für 4! Personen. Wir fahren noch einen SL, der ist aber vollkommen familienuntauglich und somit stand ein zweiter nicht mehr zur Diskussion.

Zunächst hatte ich tatsächlich mit einem M3 Cabrio geliebäugelt, tatsächlich ist das Cabrio (hatte vor ca. 10 Jahren ein 320i Cabrio) mir jedoch zu klein ;-).

Dann hatte ich die Gelegenheit, einen 645er mit 21" BBS RS-GT-Felgen zu fahren. Der Motor ein Traum, die Straßenlage ein Hammer und das Aussehen (insbesondere die Felgen!!!) einfach nur noch super. Tja, und genau da stand dann auch schon mein Entschluß fest.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du bist bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×