Jump to content
Toni-Montana

Mitsubishi Evolution 9

Empfohlene Beiträge

Toni-Montana   
Toni-Montana

Was soll das denn für eine Verarschung sein von Mitsubishi? Wo ist denn da die "Evolution"? Das soll der neue Evo 9 sein und meiner Meinung nach hat der kaum Unterschiede zum Evo 8. Der Evo 8 war ja dem Evo 7 schon sehr ähnlich, aber der Evo 9 ist doch ein schlechter Schertz!!!

Laut Herstellerangabe hat er 280PS (wie gewohnt) und ein 6-Gang Schaltgetriebe und nun frag ich mich ehrlich: Haben die etwa nur an der Optik des Evo 8 etwas gefeilt und wollen das ganze als Evo 9 vermarkten? So kam es mir beim Evo 8 schon vor. Traurig von Mitsubishi, so viel Einfallslosigkeit hätte ich nie von denen erwartet. Anstatt "Evolution 9" steht hinten aber "Évolution MR", vielleicht soll das ja schon die "Evolution" sein :D

post-57993-14435307735436_thumb.jpg

post-57993-14435307736738_thumb.jpg

post-57993-14435307738008_thumb.jpg

post-57993-14435307739317_thumb.jpg

post-57993-14435307740587_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Toni-Montana   
Toni-Montana

Und hier noch etwas vom Innenraum und den Motor für all die Leute die doch interessiert sind.

post-57993-14435307741963_thumb.jpg

post-57993-14435307743141_thumb.jpg

post-57993-14435307744335_thumb.jpg

post-57993-14435307745876_thumb.jpg

post-57993-14435307747079_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Fear Factory   
Fear Factory

Ich bezweifle, dass das ein EVO 9 ist. Sieht mir eher nach einem EVO 7/8 Verschnitt (Sportversion) aus. Den EVO 8 gibts doch auch erst ein gutes Jahr. Warum schon wieder einen neuen? In ein paar wären wir Jahren sonst beim EVO 414646.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Evojoe   
Evojoe

Hy

Also rein äusserlich sehn sich der 7er-9er schon sehr ähnlich, die Autos wurden aber dennoch im Detail verfeinert was man erst auf den 2.Blick erkennt. Der Evo9 hat im Vergleich zum 8er zum Beispiel wieder 60kg abgespeckt. Der 8er hat ein Leergewicht von über 1500kg und "nur" 265PS (wegen der strengen Abgasnorm), zum Vergleich, mein 6er wiegt grad mal etwas über 1300kg und hat einen 10cm kürzeren Radstand. Der 9er bekommt ein Aludach sowie ein nochmals überarbeitetes Fahrwerk, auch der Motor ist nicht mehr exakt der selbe, "Mivec" kommt beim 9er zum ersten Mal, ob man das braucht sei dahingestellt, sowas macht den Motor nur anfälliger (meine Meinung). Der 9er ist in der Tat schneller, es gibt ein schönes Video von einer Nordschleifenumrundung in 8,11min:

http://www.rbrally.com/Download/EVO9_Nurb.wmv

Meiner Meinung nach war die Entwicklung vom Evo7 zum Evo8 ein deutlicher Rückschritt (Evo7 4,7sec 0-100). Auch beim Tracktest konnte der Evo8 nicht überzeugen. Ein Evo7 hat damals satte 45000Euro gekostet, der Evo8 ist glaube ich über 6000Euro billiger im Neupreis!

Was die Entwicklung Evo8 zu Evo9 angeht: :-))!

Auch wenn die Optik sich kaum merklich verändert hat, der Wagen ist wieder schneller. Am Gesamtpaket wurde überall mit Erfolg gefeilt. Der MR auf Deinen Bildern, Toni Montana, ist übrigens eine leistungsgesteigerte Version des normalen Evo9 mit 300PS, er wird aber in Deutschland wohl nicht auf den Markt kommen, genauso wenig wie die 400PS starke Version des Evo8, der FQ400.

Hier noch ein paar Daten vom kommenden 9er:

http://www.japanvehicles.com/newcars/mitsubishi/Evo9/main.htm

Gruss

Joe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Emre&Sercan   
Emre&Sercan

Die Ähnlichkeit zum 7er 8er Evo ist wirklich shehr sehr groß.

Aber dennoch ist es nicht schlecht geworden und da das Evo 8 noch nicht sehr lange auf dem Markt ist finde ich kleine Änderungen auch eigentlich besser. Nur die Verwechslungsgefahr zwischen einem Evo 9 und 8 wird wohl sehr groß sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Toni-Montana   
Toni-Montana

Sicherlich haben die Macher in Punkto Technik das ein oder andere besser und neuer gestaltet, jedoch finde ich es schade das die letzten 3 Evo Reihen (von 7-9) sich so verdammt ähneln, kurz gesagt: Jemand der absolut kein Autofreak ist wird einen Unterschied zu den 3 Modellen nicht erkennen. Der Evo 8 (an Evojoe) ist auch meiner Meinung nach eher ein Rücktritt als ein Fortschritt gewesen. Und auch dir, Fear Factory, muss ich Recht geben, es ist doch etwas schwachsinnig jetzt schon wieder ein neues Evo Modell auf den Markt zu bringen. Allerdings muss ich dir in einer Sache wiedersprechen, es handelt sich hier nämlich tatsächlich um den neuen Evo 9 und kein Zwischending aus 7/8. Technik hin oder her, auch wenns der wesentliche Punkt ist der natürlich immer erneuert werden sollte, dennoch finde ich hätte Mitsubishi an der Optik etwas mehr Fantasie spielen lassen können. Der Evo 7 sah echt hammer aus, der Evo 8 hat mich schon etwas enttäuscht, aber der Evo 9 ist meiner Meinung nach wirklich sehr einfallslos in Sachen Optik.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Evojoe   
Evojoe

Dass Evo 7-9 sich so ähnlich sehen liegt wohl an der gemeinsamen Bodengruppe, denn der Radstand hat sich seit dem 7er nicht verändert. Allerdings finde ich 8,11min für die Nordschleife ist ein beachtlicher Wert für eine alltagstaugliche Limousine! Der Evo7 brauchte für die NS noch 8,25min, die Evolution ist also in der Tat vorangeschritten. Den Evo8 empfinde ich als grösste Enttäuschung, es ist für mich nur die schwere Sparversion, den 8er gibt es ja jetzt schon für unter 30000Euro, soviel kostet grad mal ein gepflegter Evo6 mit 5Jahren auf dem Buckel, die sind halt auch viel wertstabiler da viel seltener. Würde meinen 6er auch nicht gegen den 9er tauschen, da ich Rallyefan bin und der letzte Evo mit dem Mitsubishi einen WM-Titel geholt hat ist nunmal der Evo6, Tommi Mäkinen lässt grüssen. Zudem kommt noch der Seltenheitswert der ab dem Evo8 verlorengegangen ist.

Bin mir aber sicher dass der Evo10 eine komplette Neukonstruktion sein wird, ähnlich wie die Mutation vom Evo6 zum Evo7, ein völlig anderes neues Auto.

Gruß

Joe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Toni-Montana   
Toni-Montana

@Evojoe: Deinen Evo 6 würde ich an deiner Stelle auch gegen nichts eintauschen, ist echt ein tolles Auto. Hatte leider nie die Möglichkeit in nem Evo 6 mitzufahren (nur Evo 7) aber ich denke mal das dieser Wagen sicher nicht an "boooohhh" Effeckten spart :wink:

Eine persönliche Frage mal an dich Evojoe, wie kams das du dich damals für den Evo und dann auch noch den Evo 6 entschieden hast? Was hat dich an dem Evo 6 so begeistert gegenüber anderen Modellen? Und vor allem: Du sagst du bist Rally-Fan, wieso ist deine Entscheidung dann damals nicht auf den Subaru Impreza gefallen, ist doch auch ein verdammt gutes Auto?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Evojoe   
Evojoe
@Evojoe: Deinen Evo 6 würde ich an deiner Stelle auch gegen nichts eintauschen, ist echt ein tolles Auto. Hatte leider nie die Möglichkeit in nem Evo 6 mitzufahren (nur Evo 7) aber ich denke mal das dieser Wagen sicher nicht an "boooohhh" Effeckten spart :wink:

Eine persönliche Frage mal an dich Evojoe, wie kams das du dich damals für den Evo und dann auch noch den Evo 6 entschieden hast? Was hat dich an dem Evo 6 so begeistert gegenüber anderen Modellen? Und vor allem: Du sagst du bist Rally-Fan, wieso ist deine Entscheidung dann damals nicht auf den Subaru Impreza gefallen, ist doch auch ein verdammt gutes Auto?

Danke erstmal für das Kompliment! Du fährst aber auch nen heissen Ofen! :-))!

Habe meinen Evo schon fast 4 Jahre.

Warum ich mich für den Evo6 entschieden hab?

1.Er gefiel mir damals wie heute besser wie Evo7 und spätere Modelle

2.Er hat im Motorsport sehr viele Erfolge verzeichnet, sei es Gr.N oder als Basis Gr.A

3.Fahrspass pur und dennoch alltagstauglich, wenn man sich mit im Schnitt 16l/100km anfreunden kann. O:-)

4.Allradtechnik die ihres gleichen sucht

5.Der von Dir angesprochene Booooah Effekt ist grösser als bei den neuen Modellen oder Subis

6.Er ist leicht

7.Kein ABS (RS2)

8.Kein AYC (RS2)

9.Er ist seltener

10.Die Subis sind auch ganz gut, aber die Peripherie (Differentiale, Getriebe, Fahrwerk etc) ist nicht zu vergleichen

Desweiteren ist der Evo6 beim Tracktest immer noch ganz weit vorne. Bin der Meinung, dass wenn man den Evo6 mit Semislicks bestücken würde (die der 7er ja serienmässig drauf hatte, genauso wie der CSL) wäre eine noch bessere Zeit möglich gewesen.

Bei mir war allerdings der Bezug zum Motorsport und die Optik das entscheidentste Kriterium. Dazu noch die Exklusivität, man sieht viel mehr 7er und 8er rumfahren, und demnächst wohl auch 9er.

Das wars auch schon :wink:

Gruss

Joe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MetalHead   
MetalHead

Also ich finde den Evo 7 am schönsten. Freut mich aber das er wieder sportlicher geworden ist. Den Evo 9 finde ich aber nochmal schöner als den 8er, er sieht irgendwie ein wenig aggressiver aus durch die Schürzen und die Frontscheinwerfer.

Weiss man schon was der 9er kosten soll?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
derduke CO   
derduke

Hat jemand von euch schon herausgefunden, wann der neue Evo 9 bei den deutschen Händlern stehen wird?

Und zu welchem Preis?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Polouser   
Polouser

Ich hab den Evo IX gestern abend das erste mal live gesehn. parkte bei meinem cousin 2 straßen weiter.

Ich bin froh, dass der 9er wieder eine vernünftige Schnauze bekommen hat.

Auch der neue Heckdiffusor sieht gut aus. Passt alles sehr gut zusammen.

Der wagen gestern war übrigends silber und natürlich ein werkswagen.

Leider hatte ich meine Cam nicht dabei. :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×