Jump to content
Berro

Bilder Ferrariday Spreitenbach (CH)

Empfohlene Beiträge

Berro   
Berro

Hallo,

hier einige Bilder die ich heute gemacht habe:

001.jpg

003.jpg

004.jpg

013.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Berro   
Berro

Hier noch einmal das Auto von kkswiss

Danke nocheinmal. :-))!

055.jpg

067.jpg

069.jpg

071.jpg

073.jpg

075.jpg

076.jpg

077.jpg

078.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Berro   
Berro

Schaut sich den die Bilder niemand an?

:-(((°

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
CountachQV VIP CO   
CountachQV
Schaut sich den die Bilder niemand an?

:-(((°

Doch, das siehst du ja an den Hits, aber was soll ich dazu schreiben?

"ist ein wenig rot..."

oder

"hast ne schöne Partyseite"

Ich sitze lieber da und geniesse :geil:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Beatus   
Beatus

meine rückblicke:

mini19kl.jpg

mini23zu.jpg

minihpim62266wg.jpg

minihpim62325zg.jpg

minihpim62333zj.jpg

minihpim62717zx.jpg

minihpim62818sp.jpg

speziell für naethu:

minihpim63266fa.jpg

minihpim63335iq.jpg

minihpim63500zy.jpg

minihpim63636ha.jpg

was ist hier falsch?

minifehler63306ki.jpg

noch zwei "fremde":

minils62514hx.jpg

minimm62532lu.jpg

@berro: haben wir uns wieder mal verpasst ;-)

ansonsten: wer einen bilderwunsch hat, die bilder sind auch grösser erhältlich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
kkswiss   
kkswiss

minihpim63335iq.jpg

was ist hier falsch?

minifehler63306ki.jpg

noch zwei "fremde":

minils62514hx.jpg

Danke noch mal euch beiden für die Fotos.

Der gelbe oben hat eine Signatur von Luca Montezemolo vorne auf der Motorhaube und der rote war ein liebevoll gemachter Umbau auf GTO.

Der Stratos gehört meinem Freund und ist auch mit Raymond bekannt. :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
griffith CO   
griffith
Der gelbe oben hat eine Signatur von Luca Montezemolo vorne auf der Motorhaube und der rote war ein liebevoll gemachter Umbau auf GTO.

Die Signatur ist nicht mehr drauf...war dem Besitzer doch ein wenig zu auffällig. Da die Signatur unter dem Klarlack angebracht worden war, musste jedoch die gesamte Haube neu lackiert werden. :-o Der Originaltext war "to my dear frEInd, Luca di Montezemolo" (man beachte den Schreibfehler) :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
kkswiss   
kkswiss
Die Signatur ist nicht mehr drauf...war dem Besitzer doch ein wenig zu auffällig. Da die Signatur unter dem Klarlack angebracht worden war, musste jedoch die gesamte Haube neu lackiert werden. :-o Der Originaltext war "to my dear frEInd, Luca di Montezemolo" (man beachte den Schreibfehler) :wink:

Genau, da gab es aber schon mal einen Thread bei CP drüber. O:-)

Rehtschribfehhler

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Beatus   
Beatus

... habe noch ein paar:

minihpim62486bh.jpg

minihpim62596zv.jpg

hier noch der "nicht-mehr-rechtschreibfehler-beweis":

minihpim63370uj.jpg

minihpim63389ft.jpg

kein schönes aber ein besonderes bild

minihpim63735mr.jpg

gruss

beatus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
griffith CO   
griffith
Genau, da gab es aber schon mal einen Thread bei CP drüber. O:-)

Rehtschribfehhler

Der Fehler ist ja noch schlimmer als ich ihn in Erinnerung hatte... :wink:

Danke für den Link!

Gruss

Andy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
kkswiss   
kkswiss
noch der "nicht-mehr-rechtschreibfehler-beweis":

minihpim63370uj.jpg

Da ist aber noch mehr geändert worden :???:

Das Auto hatte als Sonderlackierung die Lufteintrittsöffnungen (Motorhaube und Bremsbelüftung) auch in Wagenfarbe.

Und überhaupt, wer will schon ein Auto wo etwas nachlackiert wurde.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Lamberko   
Lamberko
was ist hier falsch?

minifehler63306ki.jpg

Ich finde den Umbau sehr gelungen, da sogar das Design der Motorhaube dem Original entspricht (wenn ich nicht irre). Nur an den Felgen, und der C-Säule sieht man den Hauben-Fake noch deutlich schon auf den ersten Blick, aber sonst...?

Hatte der 288GTO nicht auch einen größeren Radstand als die 308er/328er? :???:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Beatus   
Beatus

hab noch was:

es gibt nicht nur DEN stradale O:-)

stradalekl6mm.jpg

hier im vergleich

hpim63315lj.jpg

gruss

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
F40org CO   
F40org
Hatte der 288GTO nicht auch einen größeren Radstand als die 308er/328er? :???:

110 mm länger. Irgendwie ist das ganze Auto - wenigstens auf den Bildern - sofort als "Fake" zu erkennen. Sowas verstehe ich immer nicht - solch ein Umbau kostet ja meist nicht nur paar Euro. Warum tun sich die Leute DAS an? Sie geben viel Geld aus und machen sich doch zum "Gespött".

Wie gesagt, es ist meine persönliche Meinung dazu.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
kkswiss   
kkswiss
110 mm länger. Irgendwie ist das ganze Auto - wenigstens auf den Bildern - sofort als "Fake" zu erkennen. Sowas verstehe ich immer nicht - solch ein Umbau kostet ja meist nicht nur paar Euro. Warum tun sich die Leute DAS an? Sie geben viel Geld aus und machen sich doch zum "Gespött".

Wie gesagt, es ist meine persönliche Meinung dazu.

Das wird doch meisstens nur nach einem richtigen Unfall gemacht. Ich möchte auch nicht mit so einem Fahrzeug rumfahren, geschweige denn auf ein Treffen gehen, aber die Verarbeitung war bei diesem Auto sehr gut gemacht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
tassilo   
tassilo

hallo ihr,

ich habe mit dem besitzer des 308M kurz gesprochen... kurz deshalb, weil er zu der spezies der arroganten ferraristi gehört und sehr abweisend war. ich weiss nun nicht, ob er mich verarschen wollte oder ob ihr alle falsch liegt. er behauptete nämlich, dass es sich bei seinen 308 M(odificatione) um einen prototypen von ferrari handelt.

bilder hab ich auch noch ne menge anzubieten, auch noch kurze videos des corsos im tunnel, hab nur keinen webspace... (hallo berro :D)

war wirklich beeindruckend... mehr als 250 ferraris... leider nur wenige wirklich alte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
kkswiss   
kkswiss
er behauptete nämlich, dass es sich bei seinen 308 M(odificatione) um einen prototypen von ferrari handelt.

Hoi Tassilo

Gut nach Hause gekommen?

Zu der Aussage oben fällt mir nur das ein o080.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Beatus   
Beatus
hallo ihr,

ich habe mit dem besitzer des 308M kurz gesprochen... kurz deshalb, weil er zu der spezies der arroganten ferraristi gehört und sehr abweisend war. ich weiss nun nicht, ob er mich verarschen wollte oder ob ihr alle falsch liegt. er behauptete nämlich, dass es sich bei seinen 308 M(odificatione) um einen prototypen von ferrari handelt.

bilder hab ich auch noch ne menge anzubieten, auch noch kurze videos des corsos im tunnel, hab nur keinen webspace... (hallo berro :D)

war wirklich beeindruckend... mehr als 250 ferraris... leider nur wenige wirklich alte.

ich ging davon aus, dass die bezeichnung 308m eine ver*** ist

308m2mn.jpg

@tassilo: bilder kannst du bei ImageShake hochladen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
CountachQV VIP CO   
CountachQV

Ich kenne den Besitzer, das ist ein Eigenumbau nach einem Unfall im Barregg-Tunnel, der Besitzer kommt wirklich ein wenig arrogant rüber, wahrscheinlich auch weil ihn jeder auf das Auto anspricht...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
griffith CO   
griffith

Anhand der Fahrgestellnummer definitiv ein Umbau:

308 GTB (288 GTO REPL) ZFFLA12S000045119

Besitzer Herr O.C.

Ich kann nicht ganz verstehen, warum er nicht dazu steht, immerhin sieht es nach sauberer Arbeit aus. Auch wenn's nicht mein Ding ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
F40org CO   
F40org

308m2mn.jpg

Zu damaliger Zeit wurden die Typenbezeichnungen noch nicht kursiv "geschrieben". Wäre interessant wie sich der Besitzer dieses "Unikates" wohl fühlen würde wenn er hier ließt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×