Jump to content
GWS

Welcher Tuner??

Empfohlene Beiträge

GWS   
GWS

Welchen Tuner würdet Ihr vorziehen? Hartge oder Hamann?? Meinungen welche auf Erfahrungen basieren wären mir logischerweise am liebsten!!

Mich interessiert vorallem die Qualität des Motortunings, vorrangig die der V8 Modelle!!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Porsche   
Porsche

Auf jeden Fall Hartge!Die V 8-Motoren vonn denen sind eine der ganz wenigen aus der Tuningbranche, die wirklich standfest sind!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Lucky@Strike   
Lucky@Strike

schließe mich da porsche an! auf jeden fall hartge!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
993RS CO   
993RS

Meiner Meinung nach macht Hamann nur gutes Optik-Tuning, für Motortuning auf jeden Fall Hartge.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Lucky@Strike   
Lucky@Strike
Meiner Meinung nach macht Hamann nur gutes Optik-Tuning, für Motortuning auf jeden Fall Hartge.

findest du wirklich? ich finde das hartmann die bmws optisch ganz schön vergewaltigt!

ist aber geschmackssache! :roll:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
streicher   
streicher

Was Optik angeht finde ich Hamann auch nicht so toll, ist viel zu viel was die immer da ankleben und schrauben!

Auch von mir : HARTGE nehmen (für mich ist Schnitzer aber an erster Stelle, liegt vielleicht auch am Wohnort :wink: )

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
993RS CO   
993RS

Also bei Hamnn meine ich nicht umbedingt diese Modelle wie Laguna Seca oder ähnliches, die sind natürlich nicht wirklich toll.

Aber die normalen Autos kriegen die meiner Meinung nach gut hin.

AC Schnitzer wäre auch eher mein Favorit, aber das war ja hier nicht die Frage.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Lucky@Strike   
Lucky@Strike
Also bei Hamnn meine ich nicht umbedingt diese Modelle wie Laguna Seca oder ähnliches, die sind natürlich nicht wirklich toll.

Aber die normalen Autos kriegen die meiner Meinung nach gut hin.

also der optisch aufgewertete z8 oder 7er sind doch wirklich optische katastrophen und grenzen schon sehr an einer prollschleuder! :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
streicher   
streicher

m117.jpg

m119.jpg

m132.jpg

m244.jpg

h11.jpg

h12.jpg

m074.jpg

Also allein schon wegen diesen Bildern würde ich nicht zu Hamann gehen :roll:

Aber wie das halt immer so ist, Geschmäcker sind verschieden!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Lucky@Strike   
Lucky@Strike

WAAHH, mußte das wirklich sein? :wink:

für sind die Hamann-Modelle ein Fall für die BMW Nightmares - Seite!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
streicher   
streicher

Jaaaa...SORRY!!!

Wollte GWS seine Entscheidung etwas leichter machen :wink::wink:

Ich weiß ja nicht was die technisch so drauf haben, aber die Optik reicht mir schon um die Finger davon zu lassen :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mushu   
Mushu

Besonders die Frontschürze von dem 5er ist richtig schön :roll: *kotz*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Team M3   
Team M3

Das qualitativ bessere Motorentuning bietet sicher Hartge. Ein Freund von mir hatte einen Hamann-Kit auf seinem M-Roadster, hätten gute 350Ps sein sollen, von denen man leider nicht viel gespürt hat. Zudem hatte er mehr als einmal Probleme damit - Hard- und Software...

Noch besser als Hartge ist wohl AC Schnitzer...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
peakstop   
peakstop

was sollen eigentlich die e36 rückspiegel??? :-?:-?:-?

die macht mittlerweile jeder VR6 fahrer auf seinen wagen? das ist doch total out! :???::???:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
GWS   
GWS

Das war schon relativ hilfreich!! Um nun aber mal etwas konkretter zu werden, es geht mir darum das ich im Auge habe mir nen X5 zuzulegen!

Der 4,4 er ist schon ok, habe aber trotzdem den 4,6 is oder halt ne alternative im Auge! Da der Hartge 5.0l Hubraum hat und etwas mehr Drehmoment als der 4,6is würde ich den schon bevorzugen, außerdem bin ich mir sicher das man mit Hartge auch verhandeln kann, wegen ein paar PS mehr, da die den 5.0l V8 in anderen Modellen auch mit wesentlich mehr PS, so um die 400, verbauen glaube ich! Oder die sollen mir einfach nen V8 aus dem M5 reinhauen, wenn sie das Teil schon in den H50 bauen warum nicht in nen X5!! Was meint Ihr?? Ich denke im Preis sollte das auch keinen großen Unterschied machen, da ja BMW als Aufpreis zum 4,4 er auch schon 20000 Euro draufklatscht!!! Auch schon habig!! Da wird der Hartge bestimmt auch nicht mehr kosten, oder????

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
streicher   
streicher

Frag doch einfach mal bei Hartge nach?!

Vielleicht holen die auch noch was aus dem 4.6 is raus, den würde ich persönlich dem hartge,hamann etc. vorziehen und dann veredeln lassen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×