Jump to content
F40org

VIPER Bi-turbo

Recommended Posts

F40org CO   
F40org

Ich hab hier was gefunden. Ob das Bild alt ist kann ich nicht beurteilen. Siehr aber beeindruckend aus.

viper6004eh.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
JackFlash   
JackFlash

Ja, sieht wirklich sehr interessant aus. Ich habe ein Video einen gelben Viper Bi-Turbo auf dem Prüfstand. 877PS

Teilweise finde ich die wege bei der Viper hier oben recht komisch bzw anordnung der Komponenten, aber vielleicht ging es ja nicht anders.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Marc W. CO   
Marc W.

Ähm, saugt die da nicht viel zu viel heiße Luft an???

Die Luftfilter (Pilze) liegen ohne Abschirmung direkt vor den beiden Turbos, davor sitzten auch noch Ladeluftkühler und Wasserkühler. Ungünstiger kann man das thermische Verhalten gar nicht beeinflußen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
JackFlash   
JackFlash

Allerdings hat die Viper genau da einen Lufteinlass:

1996-Dodge-Viper-GTS-front2-sm.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Marc W. CO   
Marc W.

Das ist richtig, somit könnte der Motor zumindest genug Frischluft bekommen, aber die Ansaugtemperatur wird dennoch durch die Strahlungshitze abartig hoch sein.

Oder da gehören noch zwei Hitzeschilde dazwischen, die man für das Foto aus optischen Gründen weg gelassen hat. :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
JackFlash   
JackFlash

Ja wie schon im ersten Post geschrieben, teilweise komisch gebaut, ging aber wohl nicht anders.

Wenn man beide Fotos vergleicht liegen die Luftfilter auch links und rechts neben dem Einlass und nicht dahinter.

Leistung wird das Ding sicher trotzdem haben :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Lamberko   
Lamberko

Nun gut,...

...das Viper-Maschinchen passt ja fast überall hinein:

2100_cobraside2.jpeg

2100_cobraside.jpeg

2100_cobrarear2.jpeg

2100_cobrarear.jpeg

2100_cobrainterior.jpeg

2100_cobramotor.jpeg

1967 Ford Cobra V-10 Replica ID# 7U57C173825.

Newly constructed to the highest standards by Hunter’s Kit Cars of Ocala, Florida. Built on a custom tubular frame and body. This Cobra is a 96 inch wheel base model for better handling and leg room.

Unique effect paint changes from Emerald Green to a Deep Blue Indigo and Black when viewed at different angles. Color looks more spectacular in bright light and has a satin finish appearance in dim light.

This beast is powered by a 2001 Viper aluminum V-10 engine with a 6-speed from the same donor Viper. Modified Mopar crate motor harness and computer are used with Viper gauges and 200 Mph Speedo. Rear end is a 3.08 Dana 44 Posi (As used on All Vipers and Corvettes).

The front and rear suspension is Corvette. The front has Hals adjustable Coil covers, the rear is a composite spring set up for the big horse power and torque.

The wheels are very expensive 18 inch HRE 3 piece rims with Competition tires 235 x 40 on the front and 355 x 30 on back. This car weighs in at 2580 lbs with front to rear at nearly 50/50. The interior is leather and looks fantastic. Dash, Console and door panels are padded. The steering wheel is a Grant tilt for comfort ability with Carroll Shelby autograph etched in.

Radiator , Gas tank and Oil cooler are aluminum, car includes a stock Viper 2 speed fan, side pipe exhaust are Chrome Excalibur units and roll bar is stainless, car sounds much better then any Viper.

This car looks awesome and has nearly 500 horsepower and 500 pounds of torque. This car was designed and constructed for speed and thrill of driving. Recently completed with approximately 1300 miles on the chassis and 2200 miles on Viper V-10 power plant.

X-)X-)X-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Telekoma   
Telekoma

Waaaahnsinn. :-o

Mit den Aufklebern auf der Windschutzscheibe will das Ding aber nicht fahren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Lamberko   
Lamberko

Die Viper...ähhh...Cobra steht in LasVegas gerade zum Verkauf.

Wenn man jetzt bedenkt, dass man den Vipermotor locker auf 650 PS bekommt und dann noch das geringe Leergewicht der Cobra-Replika... :-))!X-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nub   
Nub

Ist schon Wahnsinn was in den USA aus den US Sportlern an Leistung rausgekitzelt wird. :-o

Mir persöhnlich gefallen die Produkte von Lingenfelter sehr gut, da z.B. man einer Corvette von außen garnicht die 800 PS ansieht :-))!

somit ist das "aha" Erlebnis an einer Ampel besonders Groß :lol:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Phanuel   
Phanuel

Sers!

Ich möcht nicht wissen, was diese Cobra für ein Handling hat :D sicher ne absolute Gaudi das Teil 8)

Grüße

Phanuel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
JackFlash   
JackFlash

Naja, dürfte aber nen komisches Gefühl sein wenn man bei 120 reinlatscht und der ***** weggeht :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Lamberko   
Lamberko

Hey Leute, wir sind OT, hier geht`s ja eigentlich nur um die Viper-Bi-Turbo!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du bist bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×