Jump to content
Tiroler Bua

neuer Internetauftritt BMW Österreich

Recommended Posts

Tiroler Bua   
Tiroler Bua

Servus,

BMW AUT hat einen neuen Internetauftritt - zu jeder Reihe gibt es jetzt ein nettes Secial.

www.bmw.at

Ich find´s gut gelungen, anfänglich wirkt es fast ein wenig verspielt, aber man wird sich wohl dran gewöhnen.

Gespannt, wann die anderen companies umsetzen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
deejay-555   
deejay-555

das sind ja tolle preise bei euch :-o

do leggst di nieda O:-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Tiroler Bua   
Tiroler Bua

Ja, das kannst laut sagen.

Deswegen kann man sich ein Lächeln nur schwer verkneifen, wenn ein Deutscher über die "horrenden" Preise raunzt - aber so ist die Gewohnheit.

Hier kannst du einen komplett ausgestatteten M6 für 150.000 € erwerben :-o:-o:-o

Von Versicherung etc. ganz zu schweigen...

Ein Österreicher, der hier 318d fährt, würde in Deutschland wohl zum 535d greifen und noch was zum essen kaufen :wink: .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
jackpot   
jackpot

In D. würde ich mit Sicherheit auch keinen 330d über die AB quälen, sondern bei gleichen Anschaffungskosten einem schnuckeligen Porsche 911 Cabrio die Sporen geben und auf die "Freie Fahrt für freie Bürger" pochen...

Die Unterschiede sind zwar deutlich, aber ein derartiges Upgrade ist dann doch nicht realistisch... s045.GIF

LG Jackpot

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
jackpot   
jackpot

Was ich nicht verstehe ist, dass in D. die Website schon vor Monaten umgestellt wurde, während in Ö. die alte Version bis dato online blieb.

Jetzt wurde auch in Ö. umgestellt, aber zu meiner größten Verwunderung nicht auf die Version, die in D. online ist, sondern auf ein komplett neues Design.

Gerade bei den strengen CI-Richtlinien von BMW sehr merkwürdig... :-o

Wird jetzt auch in D. innerhalb kurzer Zeit neuerlich umgestellt oder macht jetzt jedes Land, was es will??

LG Jackpot

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
itf joegun   
itf joegun

Die Seite ist vom Design her wirklich gut gelungen. Allerdings sind die Ladzeiten flashtypisch recht lange.

Also Jackpots Frage interessiert mich ebenfalls sehr. Aus technischer Sicht sollte doch bei einem großen Laden wie BMW der Internet Auftritt zenral verwaltet werden !?!? Wie kann es dann zu so etwas wie jetzt kommen?

Laut Whois werden die deutschen Webserver in Deutschland direkt von BMW betreut und der österreichische steht in Dänemark, bzw. wird von einem dänischen Provider gehostet (speednames). Seltsam oder. Gerade bei einem so großen Konzern sollte es doch auch zu einer Unternehmensweiten Policy gehören das diese Dinge zentralisiert werden...

Die schweizer Seite ist übrigens ebenfalls von der selben Person registriert worden wie die deutsche. Läuft anscheinend auch direkt bei BMW, aber auf einem anderen Server. Anscheinend aber auch im BMW Netz, da der IP Bereich ungefähr gleich ist...

Viel Technik zu einer Organisatorischen Frage...her mit den Insiderinfos :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bmw_320i_touring   
bmw_320i_touring

Die Seiten der verschiedenen Länder waren doch noch nie wirklich identisch, oder irre ich da. Wenn man sich bspw die niederländische Seite anschaut, ist sie auch anders als die deutsche.

Ich würde es aber aus Kundensicht natürlich befürworten, wenn alle Seiten gleich wäre aus Zwecken der Übersichtlichkeit.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
itf joegun   
itf joegun

Eben und aus sicher der einheitlichen Administration und der CI wäre es sicher auch nicht unschön wenn die zusammen laufen würden.

Wie sind den die Regionalen Marketingunterschiede von BMW? Oft spielen bei solchen Entscheidungen die Marketing-Leute ebenfalls eine große Rolle, da die das Produkt ja an den Mann bringen müssen.

Ist das Angebot von BMW Austria sehr viel anders als beim BMW.de oder BMW.ch, ich denke mal nicht E60 ist doch immer E60, oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bmw_320i_touring   
bmw_320i_touring
ich denke mal nicht E60 ist doch immer E60, oder?

Das schon.

Da es sich um zwei sehr ähnliche Länder handelt, kann ich es nicht so recht verstehen.

Wenn man jetzt z.B. die BMW-Seite aus Japan nehmen würde. Da wäre es klar, dass sie komplett anders ausschaut. Denn die Zielgruppen aus Marketingsicht sind in diesen Ländern sicherlich andere für die einzelnen Modelle.

Aber bei Österreich und Deutschland ist die Zielgruppe wohl die gleiche bei den entsprechenden Modellen, denke ich.

Vielleicht sollte man mal ne Mail an BMW schreiben. Dort gibt es bestimmt eine Antwort darauf.

Gruß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
jackpot   
jackpot

Die Websites von BMW waren früher in Ö. und D. immer identisch.

Schon allein konzeptionell ist ein modularer Aufbau sinnvoll, wo man in den verschiedenen Ländern nur die Texte in die Landessprache übersetzt, der Rest aber gleich bleibt.

Außerdem kann man bei einen Bausteinsystem das eine oder andere Modul austauschen. Früher gab es doch diese animierten GIFs rechts vom eigentlichen Content auf der Startseite, die auf die einzelnen Neuerscheinungen oder "Specials" hinwiesen. Da gab es bestenfalls eine anderes Special - ein besonderer Business-5er in D. bzw. ein Winterfahrtraining in Ö.!

Das war's dann aber auch schon mit den Unterschieden. Einzig die BMW Börsen in Ö. und D. unterschieden sich deutlicher.

Eigenständigkeit hin oder her - dieses Durcheinander widerspricht allen CI und Marketing Erkenntnissen und auch den sonst sehr strengen Vorgaben von BMW.

Die Hintergründe würde mich jetzt aber doch interessieren...

LG Jackpot

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
itf joegun   
itf joegun

Ich würde behaupten das es hier sicher um eine Personalie handelt! :wink:

Ist doch oft so bei solchen Alleingängen in großen Unternehmen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Colin16   
Colin16

schaut wirklich gut aus die neue Page! :-))!

und es gibt dort neue M6-Wallpapers O:-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Tiroler Bua   
Tiroler Bua

Ich wunder mich sehr darüber-denn die page ist schon sehr anders, als die restlichen.

Üblicherweise waren die Unterschiede der europäischen companies im webauftritt ja marginal.

Wundert mich sehr, bei dem CI Spektakel, das intern (zu recht) um jede Präsentation, Poster, goodies, Zeichnung... herrscht.

Kann mich noch erinnern, als M mal neue mousepads intern rausbrachte als das SMG kam - durften Sie wieder einstampfen weil sie nicht der CI entsprachen. :-o

Es wid aber wohl bald angeglichen werden, denk ich...

Aber die page: :):-))!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×