Jump to content
turbo.993gt2

Carrera GT RS ?

Recommended Posts

turbo.993gt2 CO   
turbo.993gt2

Hallo!

Ich habe die Tage gerade mal wieder etwas vom Carrera GT RS gehört.

Daher wollte ich mal vorsichtig :wink: nachfragen, ob es anderen Leuten auch schon mal zu Ohren gekommen ist?

Was ein RS Modell ist, brauch ich glaub nicht zu erläutern.

Im Falle des GT sicherlich schwer vorstellbar, weil die Kiste ja sowieso fast nur schon aus Carbon besteht! :-))!

Grund dafür soll sein, das der Absatz etwas schwächelt, wie SLR und andere ähnlich! Soll halt noch sportlicher werden, Klima und solche unsinnigen Sachen raus und natürlich Leistung nach oben.

Ich war gerade die Tage in Lepzig, mit Werksbesichtigung, Carrera Probe- und Selbsfahrt, ob ich dort was erfahren konnte zum RS, kann sich glaub ich jeder selbst denken: Garnichts :-(((°

Hat jemand evtl. Infos dazu?

Danke Euch

Gruß

Marco

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Steffen82   
Steffen82

Hmmh,davon hab ich jetzt auch noch nix gehört.

Ich glaube,die wollten nur mal fuer sportlich interessierte Kunden 4- bzw. 6-Punkt Gurte anbieten.

Man muss es auch so sehen,die haben es jetzt grad mal geschafft 1250 Fzge. loszuwerden,statt 1500.

Wenn jetzt noch der Panamera kommt und die weiteren 997 Derivate zur Marktreife gebracht werden,ist das aus meiner subjektiven Sicht,schon ausreichend Auslastung fuer die Firma.

MfG Steffen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
GT-Concept   
GT-Concept

Beim CGT kann man noch einiges abspecken. Siehe Enzo. Der ist mit grösserem Motor und F1-Schaltung noch leichter als der CGT.

-Klima raus

-Hat der CGT ein Radio? Wenn ja auch raus

-Airbags raus

-einige Polsterungen und Verkleidungen raus

-Plexiglasscheiben

-...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
RABBIT911   
RABBIT911

Habe von meiner Quelle nix darüber gehört.

Wer weniger Gewicht haben will, bestellt den Wagen ohne Extras. Ansonsten wären (Wie Steffen sagte) 4-Punkt Gurte ein nettes Extra.

Ansonsten gibt es eigentlich keine "bezahlbare" Möglichkeit, den Wagen deutlich leichter zu machen. Wo denn auch.... :confused:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
darkman   
darkman

Wäre vielleicht eine Entwicklung ähnliche dem Ferrari FXX denkbar ?

Das könnte dann der GT RS sein. Keine Strassenzulassung, Plexiglas,

festes Dach, kein Radio, Käfig und 6-Punkt... gäbe noch viel um einen

echten Racer draus zu machen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bibiturbo   
bibiturbo
Hallo!

Ich habe die Tage gerade mal wieder etwas vom Carrera GT RS gehört.

Daher wollte ich mal vorsichtig :wink: nachfragen, ob es anderen Leuten auch schon mal zu Ohren gekommen ist?

Was ein RS Modell ist, brauch ich glaub nicht zu erläutern.

Im Falle des GT sicherlich schwer vorstellbar, weil die Kiste ja sowieso fast nur schon aus Carbon besteht! :-))!

Grund dafür soll sein, das der Absatz etwas schwächelt, wie SLR und andere ähnlich! Soll halt noch sportlicher werden, Klima und solche unsinnigen Sachen raus und natürlich Leistung nach oben.

Ich war gerade die Tage in Lepzig, mit Werksbesichtigung, Carrera Probe- und Selbsfahrt, ob ich dort was erfahren konnte zum RS, kann sich glaub ich jeder selbst denken: Garnichts :-(((°

Hat jemand evtl. Infos dazu?

Danke Euch

Gruß

Marco

Halte ich für extrem unwahrscheinlich.

Die gesamte Porsche-Produktstrategie baut auf moderater Weiterentwicklung bestehender Modelle auf, primär mit dem Ziel, Wertstabilität und Kundenzufriedenheit der Bestandskundschaft zu sichern.

Ein Carrera GT RS würde dieser Strategie widersprechen, zumal der Verkauf des Carrera GT wahrscheinlich nicht aufgrund der mangelnden Leistungsfähigkeit des Autos kränkelt (obwohl mich die etwas unbefriedigenden Beschleunigungswerte in diversen Tests schon stören würden).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Psychodad   
Psychodad
Habe von meiner Quelle nix darüber gehört.

Lüüüüügner! Dann hast du es wohl überlesen. :D:wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
skr CO   
skr

Habe bislang nichts von einem Carrera GT RS gehört.

Denkbar wäre allerdings, daß Porsche versuchen könnte, die letzten bislang noch nicht verkauften CGT mittels eines (entsprechend teuren) RS-Pakets an den Mann zu bringen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
turbo.993gt2 CO   
turbo.993gt2
Habe bislang nichts von einem Carrera GT RS gehört.

Denkbar wäre allerdings, daß Porsche versuchen könnte, die letzten bislang noch nicht verkauften CGT mittels eines (entsprechend teuren) RS-Pakets an den Mann zu bringen.

Hallo!

Und genau so hábe ich das gehört! :-))!

Halt aber nur denkbar... :wink:

Oder weißt Du mehr? :wink:

Gruß

Marco

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
TimS   
TimS

Hat der CGT ein Radio? Wenn ja auch raus

Ja, der Carrera GT hat ein Radio, sogar mit Navi. Aber sehr sehr klein das Ding:D . Aber wer brauch auch bei einem CGT ein Radio... Der Motor macht schönere Musik:wink:!

mfG TimS8)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
netburner   
netburner

Es gibt quasi sowas wie eine RS-Version und zwar die Wagen, die ohne Klimaanlage ausgeliefert wurden.

Einigen (nicht offiziell bestätigten) Quellen zur Folge hat Porsche für diese Wagen die sehr gut laufenden Motoren verwendet. Insgesamt sind es aber wohl nur 4 Wagen, die ohne Klimaanlage ausgeliefert wurden, davon einer zusätzlich ohne Radio.

Stand doch meine ich auch irgendwo hier im Forum...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
TimS   
TimS
obwohl mich die etwas unbefriedigenden Beschleunigungswerte in diversen Tests schon stören würden.

^^Hab gehört und halte es auch für durchaus möglich, dass der Carrera GT "nur" 3,9sek schafft, weil mit ihm kein guter "Kickstart" möglich ist... also wegen der Kupplung, die einen sonst um die Ohren fliegen würde. Der Enzo hat ja da einen ganz klaren Vorteil wegen der F1-Schaltung. Was meint ihr??

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
InTeL   
InTeL

Nur weil die Kupplung schwer anzufahren ist, heißt es nicht das die Werte nich auch erreicht werden können. So wie ich von mehreren gehört habe, ist die Kupplung auch schon leichter zum anfahren geworden! Hab auch schon oft genug gesehn das ein wie du sagst, "kickstart" möglich ist :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
TimS   
TimS
Nur weil die Kupplung schwer anzufahren ist, heißt es nicht das die Werte nich auch erreicht werden können.

Hab ja nicht gesagt, dass die Beschleunigungszeit von 3,9sek nicht möglich sind! Im Gegenteil: ich denke das eine noch bessere Beschl. Zeit möglich wäre wenn die Kupplung das mitmachen würde :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du bist bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×