Jump to content

Empfohlene Beiträge

TPO VIP   
TPO

lw0012hu.th.jpglw0020kb.th.jpg

... hab da was entdeckt ... :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
HSCOOL   
HSCOOL

???

Hab die beiden vor 3 Wochen ebenfalls Fotografiert.

400_3431306333373262.jpg

Gruß Hendrik

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
darkman   
darkman

Und was soll uns dieser Thread sagen ?

Wo wurden den die Bilder gemacht und was ist so tolles drauf zu sehen ?

Zwei Autos eines kleinen Herstellers ?

:???:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
HSCOOL   
HSCOOL
Und was soll uns dieser Thread sagen ?

Das wüsste ich auch gerne :-?

Wo wurden den die Bilder gemacht und was ist so tolles drauf zu sehen ?

Im Berliner Meilenwerk.

Zwei Autos eines kleinen Herstellers ?

:???:

:-?

Villeicht klärt uns TPO bald auf.

Gruß Hendrik

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
TPO VIP   
TPO

Äääääähm, ich war halt da, der Raum in dem die Fahrzeuge standen war abgeschlossen und so komische Wachmänner sind dort rumgelaufen, da hab ich gedacht dass könnte ja interessant sein.

Gefunden unter www.meilenwerk.de

09.07.05

Italienische Design - Träume im Meilenwerk

Viele Exponate, Zeichnungen, Fotos und Schriften der bekannten italienischen Designer zeigt die Ausstellung Shape Mission, die vom 9. Juli bis 19. August im Meilenwerk zu Gast ist.

Eigens für diese Präsentation öffneten die Archive der Designerschmieden von Bertone, Giugiaro, Pininfarina und I.D.E.A. ihre Archive. So sind beispielsweise vier originale Prototypen in 1:1 zu bewundern: Lotus Emotion (von 1991, Bertone), Ferrari Rossa (von 2000, Pininfarina), Fiat Lampo (von 1994, I.D.E.A.) und Toyota Alessandro Volta (von 2004, Giugiaro). Dem Besucher bieten sich einzigartige Einblicke in die Kreativität und Technologien der Entwickler.

Auch urgeschichtliche Aspekte werden anschaulich präsentiert. So sind im Atrium des Meilenwerk drei automobile Konstruktionen ausgestellt, die Leonardo da Vinci bereits vor über 500 Jahren entwickelt hat. Die Behauptung, sie seien funktionslos, erwies sich als ein Irrtum, der erst vor wenigen Jahren ausgeräumt wurde.

Die Ausstellung Shape Mission im Meilenwerk hat täglich von 12.00 bis 19.00 Uhr geöffnet, der Eintritt zur Ausstellung kostet 4 €, ermäßigt 2€. Weitere Informationen erhalten Sie telefonisch über die Md-Infoline der Berliner Museen, Tel. 030-90 26 99 444 oder im Internet unter www.iic-berlino.de

Bilder anzeigen

copyright MEILENWERK Berlin

Sind wir jetzt schlauer? X-)

Gruß

der TPO

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Deltabox   
Deltabox

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×