Saphir

M3 (286PS) oder Alpina B3 (250/265PS)

10 Beiträge in diesem Thema

Tach Jungs, hallo maedels, falls ihr da seit!

Ein freund hat mich mach meinem urteil gefragt, wie er sich zwischen einem M3 und dem alpina entscheiden soll!

er moechte nicht mehr als 40.000 ausgeben, am besten sogar nur 35.000DM und weiss nicht welches dass bessere auto ist. es gibt ja bei mobile oder autoscout24.de genug auswahl, sind dann modelle zwischen 94 und 96, und ab und zu welche mit km-leistung unter 100.000km, was fuer ihn sehr wichtig ist! ich habe ihm zum m3 geraten, weil er staerker motorisiert ist und ich mit dem bmw-service sehr zufrieden bin!

wie seht ihr das? ist ein gebrauchter und mehr als 5 jahre alter m3 besser als ein alpina? der unterhalt duerfte doch etwa derselbe sein!?! ich selber habe ja den neuen M3 mit 321PS, fuer unter 40mille bekommen und bin sehr zufrieden, ich habe aber auch lange nach einem gut gepflegeten wagen mit einer km-leistung unter 100tkm und am besten unter 75tkm gesucht!

na dann mal her mit euren geschaetzten meinungen! :smile:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Als ich würde, als Fan von rennartiger Motorencharakteristik, auf jeden Fall den M3 nehmen. Der macht einfach vom fauchen und hochdrehen mehr Spaß. Soll aber nicht heissen, dass der B3 schlechter geht. Im Gegenteil Alpina holt ihren Vorsprung durch Gewichtsreduzierung. Allerdings hat Alpina die exklusivere Ausstattung.

Schwere Entscheidung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich würde mir den alpina kaufen, alpina ist eben alpina und sehen super aus :roll:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wer die Wahl hat, hat die Qual... :grin:

Ich würde mir den Alpina schon alleine wegen der Felgen

holen! Die sehen einfach hammermässig geil aus! :grin:

Ein Alpina hat auch eine höhere Exklusivität als ein M3!

Aber letztlich ist das alles eine Frage des Geschmacks... :smile:

Mar

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hi

ich würde auch den Alpina nehmen!

hat (vielleicht) auch mehr immage als der M3 und vielleciht auch weniger wertverlust!

aber die entscheidung BMW ist schon mal super :grin:

was kostet eigentlich der M3 und der Alpina B3 als E46 NEU?

cu

mx

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der M3 beginnt bei knapp über 100.000,-

Der Alpina ist glaube ich etwas günstiger!

Mar

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Problem ist eine einzige Zwickmühle. Einerseits treten hier zwar 265 PS gegen 321 (bzw. 286)PS an, wo es zwar nahe liegt sich für den M3 zu entscheiden, andererseits vermittelt der Alpina ein höchst einzigartiges Gefühl, das es wohl mehr eine Frage der Markenliebe ist wofür man sich letztendlich entscheiden dürfte. Ein klarer Pluspunkt auf Seiten des Alpina sind das spitzenmässige Fahrwerk und die einzigartigen Felgen, die wie maßgeschneidert für diesen Wagen sind. Da können selbst die M-Felgen nicht mehr mithalten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hallo zusammen,

so problematisch finde ich die entscheidung gar nicht. ich habe früher einen alpina b3 3.0 mit gang-schaltung gefahren und besitze jetzt einen m3 3.2 mit smg. schnell sind sie beide. der unterscheid liegt hauptsächlich in der motor-charakteristik. will man das sportlichere auto so muß man sich eindeutig für den m3 entscheiden. er hängt aufgrund des drehmomentverlaufs immer bissig am gas, ist hervorragend beherrschbar, beschleunigt merklich besser und ist nach aufhebung der begrenzung auch in sachen vmax dem b3 überlegen. beim b3 gibt es leider nur einen kleinen drehzahlbereich (von ca. 3500 - 5.000 u/min.), der maximale beschleunigung garantiert. dieses manko kann man zwar durch entsprechendes schalten etwas ausgleichen, doch nervt der blick zum drehzahlmesser auf die dauer sehr. in verbindung mit dem geringeren gewicht hat der b3 daher gegenüber dem m3 deutliche handling-nachteile (vor allem auf nasser fahrbahn). die entscheidung ist meiner meinung nach denkbar einfach: beim wunsch nach exclusivität rate ich zum b3, beim verlangen nach sportlichkeit kann der b3 keine alternative zum m3 sein. :wink:

servus,

hubert

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das hört sich ganz nach ChrisH an. Hihi

_________________

Roland

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ertappt...

als spezi kennst du die geschichte einfach zu gut, oder? mann kann dir einfach nichts vormachen. :grin: :grin:

gruß,

ChrisH

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du bist bereits Mitglied? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden