Jump to content
Kazuya

Pagani ZONDA C12 -das uebliche :)

Empfohlene Beiträge

Kazuya   
Kazuya

:razz: :

wird in modena auf bestellung gebaut, ueber 400 ps oder so max: 310, und eine auspuff anlsge wie ein maschienengewehr

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
HOLZ   
HOLZ

wieso keiner kennt?

ist mit Sicherheit ein super gebauter Sportwagen, meiner Meinung nach aber mit zu vielen Designelementen im Innenraum überladen, wirkt irgendwie alles unkoordiniert. Bin mal gespannt wann's nen test von dem Wagen gibt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
locodiablo CO   
locodiablo

also der C12 ist meiner meinung nach einwenig lächerlich.......385PS, 500`000DM teuer.........der C12 S kann sich allerdings sehen lassen, kostet allerdings noch einbisschen mehr dafür gibts aber auch eine anständige anzahl PS......bis auf die auspuffanlage, die meiner meinung nach völlig fehlplaziert ist, gefällt er mir aber ganz gut.

gian-carlo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
M@rtin   
M@rtin

Ich finde, er ähnelt von vorne dem Koenigsegg CC.

Mar

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
M@rtin   
M@rtin

Ich finde, er ähnelt von vorne dem Koenigsegg CC.

Mar

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Autopista   
Autopista

Der Pagani Zonda ist eines der besten Autos die man momentan überhaupt kaufen kann.

Dank niedrigem Leergewicht (1250kg) hat bereits die 389PS Einstiegsversion super Fahrleistungen zu bieten. Die 550 PS Version soll in unter 10 Sekunden von 0-200 gehen. Pagani arbeitet bereits intensiv mit AMG zusammen die für den Wagen momentan ABS und ASR entwickeln.

Ein echtes Traumauto, auch optisch.

<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: Autopista am 2001-12-19 00:50 ]</font>

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
CountachQV VIP CO   
CountachQV

Naja,

optisch gelungen, darüber lässt sich streiten.

Mir gefällt wie einfach man dank der Heckklappe auf den Motor usw zugreifen kann.

Wenn ich denke dass die armen Lamborghini-Mechs über den Kotflügel auf den Motor liegen müssen..

Da verstehe ich nicht warum dies nicht beim Murcielago endlich wieder verbessert wurde.

Der Miura ist ja ein Traum jedes Mechaniker, klappe vorne und hinten weg und die ganze Autotechnik ist zugreifbar.

Raymond

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
RADI   
RADI

Ich finde den Zonda C12 S hässlich und viel zu teuer.

Man kann sich ja für die Hälfte des Geldes einen Diablo kaufen, der fast gleiche Fahrleistungen hat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
FrazerNash   
FrazerNash

Mir gefällt der Pagani äußerst gut. Und was die Technik anbelangt, kann sich wirklich niemand beschweren. Gute Aerodynamik und super Leistungsgewicht.

Aber wie schon gesagt, es ist alles reine Geschmackssache... :razz:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MC L   
MC L

Naja....mir gefällt das Auto optisch überhaupt nicht.Und der Preis?Für 310 km/h einfach zu viel....wenn es ein Aston martin wäre der nicht nur rein sportliche Stärken hätte....aber so?Aber hier wird nur über Performance geredet?Gibt es denn gar keine Infos über das Handling?Vielleicht ist er da ja anderen Autos in dieser Preisregion überlegen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kapitalist   
Kapitalist

Eure Angaben stimmen nicht ganz.

Der Pagani S hat 550 PS und eine VMax von 340 km/h.

Kostenpunkt um die 550000 Mark.

http://www.auto-salon-singen.de

Dort gibts auch ne Intressante Reportage wie der Gebaut wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×