Jump to content
Fab

E Klasse aus MIIB

Empfohlene Beiträge

Fab   
Fab

Der E 500 in Men in Black II ist ja absolut phätt 8) 8) 8)

Gibt es diese Felgen im normlen Sortiment? Die sehen ja phänomenal aus...

Und der automatische Türöffner /-schliesser... gibt es den auch real? Einen Schliesser kann ich mir ja vorstellen, aber das die Türen automatisch aufgehen, das lässt doch die STVO bei uns gar nicht zu, oder? Das wäre ja extrem gefährlich (...aber auch extrem cool).

h2.jpg

mmpic364x138_mib1.jpg

mmgal_mib_05_g.jpg

mmgal_mib_09_g.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
M@rtin   
M@rtin

Du meinst die normalen Felgen? Jep, die sind erhältlich.

Wenn du mal was besonderes sehen willst, gehe zur Mercedes Niederlassung am Salzufer! Dort ist eine Mini-Ausstellung über MIIB, sogar die original Film-E-Klasse kann man bewundern.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ITManager   
ITManager

Ich fand den ersten MIB nicht so toll.

Lohnt es sich da in den 2ten rein zu gehen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MxMagnum   
MxMagnum

ich guck mir den film heute abend an! :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
eggibe   
eggibe

Ich habe den Film MIIB noch nicht gesehen, aber den Wagen konnte man doch schon viel früher sehen, oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
master_p   
master_p
Ich habe den Film MIIB noch nicht gesehen, aber den Wagen konnte man doch schon viel früher sehen, oder?

Jepp konnte man. Denn MIIB wurde in NewYork gedreht. Und dort haben sie zu nachlässig gearbeitet und die neue E-Klasse irgendwo rumstehen lassen. Dann haben findige Leute das Teil fotografiert und die Bilder an diverse Autozeitschriften verkauft. Deswegen war die E-Klasse schon Monate vor ihrem offiziellen Auftritt bekannt. Und mittlerweile prägen ja auch schon diverse neue Modelle unser Straßenbild (zumindest in Hamburg).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
456GT   
456GT

War getern im Kino! Es lohnt sich!! Film & Auto sind Klasse!!

Würde mich interessieren wo ich das "Quittungspiep" nach betätigen der Fernbedinung bekomme?! Piep Quiep

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
master_p   
master_p
Würde mich interessieren wo ich das "Quittungspiep" nach betätigen der Fernbedinung bekomme?! Piep Quiep

Naja, einige Alarmanlagen haben das drin. Das kann man also in jedem normalen Auto einfach mit der Zentralverriegelung zusammenhängen. Allerdings muss man darauf achten, dass in Deutschland ein Quittungston NICHT ERLAUBT ist, wenn keine Alarmanlage verbaut ist. Als reines Signal für die Zentralverriegelung also verboten.

Ach und was das Türen öffnen angeht. Stellt Euch mal vor, ihr steht in einer Parklücke, betätigt den Schalter und Eure neue E-Klasse schlägt alle 4 Türen in die Nachbarautos rein. Und wenn die Nachbarautos getroffen sind, läßt der Elektromotor nicht eher nach, bis die "offen" Stellung erreicht ist. Wenn ihr dann nicht ganz eingestiegen seid, gibt es eine Fehlfunktion im System und schlägt Euch die Tür ans Schienbein!

Also für mich sind das zwei der überflüssigsten Systeme, die man verbauen kann. Diese elektronische Türhalterung (Türen fallen auch beim Berg nicht mehr zu, z.B. aus dem neuen 7er) gefallen mir das weitaus besser.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Fab   
Fab

Deshalb bin ich mir auch nicht sicher, ob die Türöffner in Deutschland überhaupt erlaubt sind. Cool siehts aber schon aus 8)

MIIB ist verdammt unerhaltsam. Die Story hinkt zwar gewaltig, aber die ganzen Gimmicks sind nicht schlecht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
BenniOl   
BenniOl

also noch mal zu den Türen.

Ich sehe da gar nicht sooo das Problem. Man könnte die doch einfach langsamer öffnen lassen und dann an die Seite Sensoren (ähnlich wie PDC) installieren. Wenn da dann was steht, dann halten die halt an...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Fab   
Fab

Das wäre ne Lösung für das Parkplatzproblem. Aber was ist mit Fahrradfahrern, die ja nicht damit rechnen können, dass da die Türen automatisch aufgehen und der Fahrer hat ja keinen Rückspiegel, wenn er gerade aus nem Haus kommt... okay wenn sie langsam aufgehen, dann kann ja jeder ausweichen, aber dann werden die meisten Fahrer die Türen selber aufmachen. Wer stellt sich schon für nen paar Sekunden neben sein Auto und wartet auf Eintritt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×