Jump to content
ITManager

Tankanzeige

Empfohlene Beiträge

ITManager   
ITManager

Heute bin ich mit 9 Restkilometern in der Tankanzeige auf die Tankstelle gefahren. War schonmal jemand unter diesem Wert?

Was passiert eigentlich bei 0? Geht da der Motor aus oder gibt es noch eine Reserve? :-?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
fkk   
fkk

Hallo,

ich bin schon öffters noch gefahren wenn die Tankanzeige -- angezeigt hat. Das maximale was ich getankt habe waren 66 Liter, kannst Dir ja dann selber ausrechnen wie weit Du noch kommen würdest, wenn die Anzeige auf -- springt. Würde dann aber nicht auf der Autobahn mit Vollgas brettern ;-)

Leider geht in den M3 kein Reservekanister (im Reserverad), habe diesen in meinem E36 Cabrio immer gehabt und auch benötigt.

gruß ferdinand

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
captainfuture   
captainfuture

bin mal mit --- zur Tankestelle gefahren :D

0 gibts nicht. bin vorher ganz moderat gefahren, d.h. es muss kein tropfen mehr im tank gewesen sein. trotzdem hab ich keine 61 liter reingetankt, seltsam, dachte ich könnte 65 tanken :o

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
NoLimitDriver   
NoLimitDriver

Ja bin auch schon des öfteren mit --- rumgefahren. Ist recht witzig, irgendwie geht da bei mir immer der Puls hoch!! Bin aber Gottseidank noch nie stehen geblieben.

@Captainfuture. Wird das nun zur Regel das ich gleich nach dir poste?? :lol:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ITManager   
ITManager

Oooch und ich dachte mit 9 Kilometern bin ich der Held im Zelt.

Da seid Ihr aber viel mutiger gewesen. Aber gut zu wissen das auch bei

-- nichts passiert... Ich tanke nie wieder :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Fred343   
Fred343

Nein, wenn bei mir 12 km angezeigt werden bin ich noch ganz

beruhigt. Bei ---- wirds schon heikler, da bin ich gleich nach 3 km

mit etwas Bauchweh zur nächsten Tankstelle gefahren.

Auf die Restkilometeranzeige kann man sich aber verlassen. Bei ca. 50-70 km beginnt die Tankanzeige zu leuchten und dann kann man getrost noch bis 0 km runterfahren.

Getankt habe ich dann knappe 60 Liter.

Es dürfte also nach ---- Anzeige eine Reserve von 5 Litern noch vorhanden sein, ausprobieren würde ich es aber NICHT !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
rog   
rog

Meine liebe Frau hat neulich wieder mal nicht ans Tanken gedacht.

Nur -- bis ich zu einer Tankstelle kam, war noch ein Liter drin.

Ich tankte 62! Liter. In der Stadt wäre ich nicht mehr weit gekommen.

Verbrauch 15l / 100 km.

Der Tank faßt 63l beim 3´er e46.

Zum Glück gibt es Filter, damit der Motor nicht verschmutzt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Cessna340   
Cessna340

Mein 535i E39:

- Fassungsvermögen laut Betriebsanleitung: 70 l;

- tatsächliches Fassungsvermögen, ermittelt durch zweimaliges beabsichtigtes Leerfahren (ja, ich weiß, sollte man nicht allzu oft machen wegen des Kats - bin aber so neugierig!) und Reservekanister dabei: 73 l bis zum ersten Abschalten; danach lassen sich noch 2 l langsam nachfüllen und weitere 1,3 l gaaaanz langsam eintröpfeln;

- Tankinhalt bei Reichweite "---": 2,7 l (in beiden Fällen)

- ca. 3 km vor dem Stehenbleiben merkt man beim kräftigen Beschleunigen und am Berg, dass nicht mehr genügend Sprit nachkommt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Saphir   
Saphir

ich kenn aber viele, die bei 0 -rest-km noch en stpck gefahren sind! speziell bei audi kommst du dann noch etwa 20-30 km!

übrigans hatte ein altes auto von mir mal ne ziemliche macke: ab halb leeren tank fing der wagen im engen kreisverkehr immer an zu stucken! der tankausgang befand sich wohl auf der linken seite, so dass bei engen linkskurven, dass nach rechts laufende benzin nicht mehr angesaugt werden konnte! war echt scheiße...man stelle sich ein rennen mit nem typen vor und dann geht plötzlich die leistung weg! speziell bei engen situationen brenzlig, wenn du das auto mit dem gas stabilisieren willst!

da hab ich den wagen so einige male zum teufel gewünscht! :evil:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Cessna340   
Cessna340

Genau, Saphir: mit 2,7 l fahre ich noch etwa 20 bis 25 km - und dann ist aus.

Das 3-km-vorher-Stottern hab' ich schon einige Male leicht angekratzt :oops: - ein weiteres Mal (zu den oben eingestandenen) war dann 200 m vor der Tankstelle Schluß. Bei der kürzlichen AU war mein Auto aber noch weit unter den Grenzwerten (535i BJ 98: nur EU2-Einstufung). So schädlich kann das ja eigentlich auch nicht sein, wenn der Kat nicht richtig heiß ist, z.B. in der Stadt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ITManager   
ITManager
ich kenn aber viele, die bei 0 -rest-km noch en stpck gefahren sind! speziell bei audi kommst du dann noch etwa 20-30 km!

Mitm A8 scheinbar nicht - Harald Schmidt ist mal bei 30 km Restanzeige liegengeblieben und hat das dann medienwirksam in seiner Show präsentiert. Das war schlechte PR für Audi zumal das der Serienstand sein soll: "Tolerenzwert von 30km" <- sehr übel :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Schlattau   
Schlattau

Hallo Freunde

Eigentlich sollte nichts passieren wenn --- erscheint.

Einfach nächste Tankstelle anfahren und tanken. Die gelbe Kontrollleuchte erscheint bei mir immer bein KM 85-95 Km Restanzeige.

Fahre dann meisten Tanken

Aber im M3 sind doch nur "63" liter Tankinhalt, oder täusche ich mich?

Steht zumindest im Handbuch.

Gruss

Rainer

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×