Jump to content
Björn

Maybach Exelero mit 700 PS (Studie)

Recommended Posts

Björn   
Björn

Hallo zusammen,

auf der Auto, Motor und Sport Webseite findet man einen Bericht über den Maybach Coupé Exelero: http://www.auto-motor-sport.de/d/82619

Dort gibt es auch Bilder.

Der Maybach ist eine von Fulda in Auftrag gegebene Studie mit einer interessanten Anforderung: VMax > 350 km/h

Meiner Meinung sieht das Coupé atemberaubend aus. Die Entwicklungskosten liegen laut DC bei fast 1 Mio. Euro. Gar nicht so viel ... :)

Noch ein paar Daten:

- VMax: 351,45 km/h

- 5,9 l V12 Biturbo

- 700 PS, 1.020 Nm

- Gewicht: 2.660 kg

- 0 - 100 km/h: 4,4 s

- Bereifung Hinterachse: 315/25 ZR 23

Hat zufällig jemand noch mehr Bilder ?

Viele Grüße,

Björn

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Erator CO   
Erator

DC baut jetzt rollende Batmobile, Kopfschüttel!!

Müüsten wir Klaus Ludwig mal Fragen was er in Nardo für ein Eindruck hatte!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MxMagnum   
MxMagnum

1mio € Entwicklungskosten kann ich mir gar nicht vorstellen...

Wenn man sich die Seitenlinie mal anschaut erinenrt das Auto doch stark an den SLR, vor alelm wegen der langen Front. Spiegel und Felgen Design sind auch beim SLR abgeschaut.

Schön ist allerdings etwas anderes, na gut ich finde den SLR auch hässlich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
alpinab846   
alpinab846

Die haben geschrieben "... gerade eben noch im hohen einstelligen Millionenbereich..."-also eher 9,5 Mio €.....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Björn   
Björn
Die haben geschrieben "... gerade eben noch im hohen einstelligen Millionenbereich..."-also eher 9,5 Mio €.....

Also ich lese hier folgendes (http://www.auto-motor-sport.de/d/82619):

"Obwohl das Coupé laut Daimler-Chrysler zu Ende entwickelt worden ist und auch den Segen des TÜV hat, bleibt der Wagen ein unbezahlbares Einzelstück, liegen doch allein die Daimler-Chrysler-Entwicklungskosten bei fast einer Millionen Euro."

Mit Ausnahme des Rechtschreibfehlers würde ich hier auf 1M kommen. 10 Millionen klingt allerdings vernünftiger...

Gruß,

Björn

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
alpinab846   
alpinab846

Ich habe die Auto Motor und Sport vom 11. Mai zitiert-und da ging es nur um die Entwicklungskosten seitens des DC-Konzerns.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Team AMG   
Team AMG
1mio € Entwicklungskosten kann ich mir gar nicht vorstellen...

Wenn man sich die Seitenlinie mal anschaut erinenrt das Auto doch stark an den SLR, vor alelm wegen der langen Front. Spiegel und Felgen Design sind auch beim SLR abgeschaut.

Schön ist allerdings etwas anderes, na gut ich finde den SLR auch hässlich.

Felgen Design sind eher die Turbinenfelgen für den SL... Kosten aber auch 10.000 Euro :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
RenM   
RenM
1mio ? Entwicklungskosten kann ich mir gar nicht vorstellen...

Wenn man sich die Seitenlinie mal anschaut erinenrt das Auto doch stark an den SLR, vor alelm wegen der langen Front. Spiegel und Felgen Design sind auch beim SLR abgeschaut.

ähm selbst wenn sie die von dir genannten teile vom slr genommen hätten (der exelero steht auf der maybach 57 plattform) würde das übernehmen von Spiegeln und Felgen den Kostenfaktor wohl kaum drücken.

Allein das bauen eines Prototypen ist extrem teuer, dazu kommen noch die entwicklungskosten für das Karosseriedesign und technische umsetzung des designs

da ist eine million ein witz, auch wenn man den wagen auf ner bereits vorhandenen plattform aufbaut und seine technologie weitestgehend übernimmt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Fahrrad-Fahrer   
Fahrrad-Fahrer

Den würde ich gerne mal in echt sehen!

Die Abmessungen sind unglaublich, er ist noch länger wie der Maybach 57 :-o .

Besonders die Seitenansicht, wie man sie in der AMS sieht ist meiner Meinung nach sehr gelungen!

"Batmobil" trifft das ganze sehr gut...*g*

Greetz

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Driv3r   
Driv3r
:-o Nicht schlecht. :wink: Aber wer kauft sich schon solch ein Auto. Ich denke den wird man nur in Dubai sehen. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
TPO VIP   
TPO

Ich find den Wagen geil!

Vielleicht einen etwas anderen Grill, andere Spiegel und die Lackierung in diesem Alubeam, dafür würd ich jeden SLR stehn lassen. :-))!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
copic   
copic

schrecklich dieses auto ... das design sieht aus wie gewollt und nicht gekonnt. und diese geklauten felgen ... würg. passen aber dazu, beides schrecklich (die felgen und das gesamte auto).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
r3b1   
r3b1

Geniales Design.... eins der schönsten seit langem.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
isom3   
isom3

entwicklungskosten hin oder her..

also ich finde das ding richtig steylisch...sehr ! O:-)O:-)

wird bestimmt eh nich auf den markt kommen !

:wink2:

isom3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
HDennis   
HDennis

Hier gibt es die Geschichte zum Auto :-))!

http://www.das-projekt.com

ich bin stolz Fuldarer zu sein O:-) auch wenn ich aus Großenlüder komme X-).

und noch ein schönes Bild

d1da93b75a.jpg

mfG Dennis

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast peep show   
Gast peep show

glatte sechs, das auto! :puke:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
darkman   
darkman

Also ich find das Auto einfach :-))! !

Endlich mal etwas gewagteres. Und die Technik denke ich spricht für

sich. Also ich würd ihn kaufen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
sniper   
sniper

Einfach der Oberhammer!! :-o:-o

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Jaymz   
Jaymz
...,in der B-Säule platzierte Tankstutzen....

So wie ich das sehe, hat das Auto gar keine B-Säule, und der Tankstutzen ist in der C-Säule integriert, aber gut .....

Finde das Auto genial, würde ich gerne mal in echt sehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Team AMG   
Team AMG

Ich finde es auch einfach nur genial und wunderschön!!!

btw: die homepage das-projekt.de ist sehr informativ!

@Jaymz

die felgen auf dem 360 sehen echt geil aus :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Stojanov   
Stojanov

Also der Exelero ist einfach nur ein Traum. Obwohl ich die Lichter und den Grill vorne nicht so gelungen finde..

Der Sound ist laut AMS mit den offenen Sidepipes brachial.

Amüsant finde ich , das nur 2 Personen in einen 6Meter langen Coupe platzfinden :D .

Und es bleibt , wie vorhin schon erwähnt , bei einen Einzelstück..

:wink2:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Canay   
Canay

Muahaaa ... Das auto ist zwar so ganz nett, ABER:

LEST DOCH BITTE MAL DEN TEST BEI AUTOBILD.DE

Der Verbrauchte bei dem Test 100 Liter auf 100km.

Ich finde es eine frechheit heutzutage Autos zu bauen, die soviel verbrauchen, und sich dann noch damit zu brüsten daß der 351,nochwas fährt!!!

Bei dem VErbrauch müßte das Teil mindestens 500km/h schaffen ... Das Design ist nett (nicht wirklich schön, aber nett)

Die technische umsetzung keine Kunst ... letzendlich finde ich das Auto nachdem ich das gelesen habe einen ziemlichen Flop. Sorry

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Jaymz   
Jaymz
Muahaaa ... Das auto ist zwar so ganz nett, ABER:

LEST DOCH BITTE MAL DEN TEST BEI AUTOBILD.DE

Der Verbrauchte bei dem Test 100 Liter auf 100km.

Ich finde es eine frechheit heutzutage Autos zu bauen, die soviel verbrauchen, und sich dann noch damit zu brüsten daß der 351,nochwas fährt!!!

Bei dem Verbrauch müßte das Teil mindestens 500km/h schaffen ... Das Design ist nett (nicht wirklich schön, aber nett)

Die technische umsetzung keine Kunst ... letzendlich finde ich das Auto nachdem ich das gelesen habe einen ziemlichen Flop. Sorry

Also, wenn du nochmal genauer liest, dann steht auf der seite 50l/100km.

Und ich bin vollkommen davon überzeugt, dass das kein 1/3 Mix ist, sondern der Verbrauch, der eben bei den Vollgasfahrten aufgetreten ist. Und dieser Wert bei einem V12 Biturbo mit 700PS ist schon mal ganz ok.

Für mich klingt das so, als ob du nicht begriffen hättest, dass der Wagen ein Einzelstück bleiben wird.

Warum ist das Auto eine Frechheit? Er wurde konzipiert, um 350 km/h zu schaffen, nicht um die Verbrauchswerte deines TDCI zu erreichen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du bist bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×