Jump to content
hasi@360

Magnetventile der Auspuffklappen des 360 deaktivieren ???

Recommended Posts

hasi@360   
hasi@360

Hatte störende metallische Geräusche aus der Auspuffanlage meines 360 im Standgas, hatte daraufhin beim freundlichen Händler nach der Ursache nachgefragt, der mir als Antwort gab, dass dies die vibrierenden Drosselklappen des Auspuffs sind, die sich ab einer Drehzahl von ca. 3000 U/min öffnen.

Diesen Makel konnte man relativ schnell beseitigen, indem man(n) die 2 Stecker der Magnetventile gelöst hatte.

ERGEBNIS: 360 MODENA UNPLUGGED :D

Nun die Fragen:

1. kann es zu Beschädigungen kommen ?

( abgesehen vom Gehör und Stress mit Nachbarn )

2. gibt es Möglichkeiten die Klappen elektronisch (per Schalter) zu aktivieren ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
360-Spider-F1 CO   
360-Spider-F1

Hallo Hasi!

passieren kann dabei natürlich nichts!

Die Firma Capristo bietet im Moment als erster Hersteller eine Twin-Sound Auspuffanlage für den 360er an, bei der man vom Cockpit aus mit einer Fernbedienung aus die Klappen schalten kann.

Bei geschlossenen Klappen, hört es sich ungefähr wie der Modena Original an und bei geöffneten Klappen wird es dann extrem geil!

Wir werden uns die Anlage warscheinlich jetzt holen, weil sie vom Preis her auch recht ansprechend ist!

Also das wäre dann ne Alternative für die Steuerung!

MFG

Michael

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
kkswiss   
kkswiss
Hatte störende metallische Geräusche aus der Auspuffanlage meines 360 im Standgas, hatte daraufhin beim freundlichen Händler nach der Ursache nachgefragt, der mir als Antwort gab, dass dies die vibrierenden Drosselklappen des Auspuffs sind, die sich ab einer Drehzahl von ca. 3000 U/min öffnen.

Diesen Makel konnte man relativ schnell beseitigen, indem man(n) die 2 Stecker der Magnetventile gelöst hatte.

ERGEBNIS: 360 MODENA UNPLUGGED :D

Nun die Fragen:

1. kann es zu Beschädigungen kommen ?

( abgesehen vom Gehör und Stress mit Nachbarn )

2. gibt es Möglichkeiten die Klappen elektronisch (per Schalter) zu aktivieren ?

Hallo Hasi

Wenn Dich schon im Standgas "metallische Geräusche" stören, was soll das erst geben wenn die Klappen offen sind? :???:

Zudem brauchen die Stecker nicht abgezogen zu werden (Sorry ab was für ein Händler hast Du denn?), sondern es reicht wenn die Unterdruckdose ein wenig höher gehoben wird.

Man löst die Schelle mit der die Unterdruckdose am Abgasrohr befestigt ist und hebt die Dose so viel an bist das die Klappen im Rohr anliegen.

Nun wird die Schelle wieder angezogen und alles ist perfekt. Kein Klappern und die Klappen öffnen auch weiterhin normal.

Hier im Bild sehr gut zu sehen wie die Schelle die Unterdruckdose hält.

klappelinks5le.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
schattenfell CO   
schattenfell

Hallo,

ich habe mir einen Schalter einbauen lassen, um die Klappen vom Cockpit aus abschalten zu können. Funktioniert sehr gut.

War deutlich preiswerter, als einen Sportauspuff installieren zu lassen und der Originalauspuff ohne Klappen gefällt mir persönlich sehr gut.

Sollte die Polizei sich einmal darum kümmern, kann ich die Klappen einfach zuschalten und habe den Originalzustand wiederhergestellt.

Gruß,

Schattenfell

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MIKE 355 GTB   
MIKE 355 GTB

Ich habe auf meinen 360er auch den Orginal Auspuff und muß sagen das der Sound sehr gut ist besonders ab ca.3500u/min wenn die Klappen aufgehen.

Was muß ich genau machen um die Klappen komplett zu öffnen??

Ich kenne es vom 355er da mußte ich die Luftfilter ausbauen und kamm relativ leicht an die Klappe die ich mit einem Draht befestigte und so das das Auto schon beim kleinsten Gasstos mehr Sound produzierte.Obwohl mann die serien 355er Auspuffanlage mit dem Orginal Topf vom 360er nicht vergleichen kann.

Mich wundert es wie es Ferrari geschaft hat für diese Anlage Tüv zubekommen die ist sogar Lauter wie die Fuchs Medium ohne Tüv vom 355er :lol:

Ok zurrück zum Thema,ich möchte den Orginalen Auspuff auf jeden fall behalten möchte nur die Klappe öffnen so das schon in unterem Drehzahlbereich mehr zuhören ist O:-) Was soll ich genau machen???

Hat es irgentwelche negativen auswirkungen auf das ganze abgassystem???(Staudruck,Leistungsverlust????)

Gruß :wink2:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
reni355 CO   
reni355

mike...mike...mike... böser junge :D:D:D

aber ich glaub für deine region die beste lösung. aber lass dir da irgendwo nen schalter hinbauen, wo du die klappen im ernstfall schnell schließen kannst.

grüße reni...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MIKE 355 GTB   
MIKE 355 GTB

Schalter einbauen?? :-? Wird das Auto wirklich so laut das ein einbau eines schalter notwendig ist?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
schattenfell CO   
schattenfell

Ok zurrück zum Thema,ich möchte den Orginalen Auspuff auf jeden fall behalten möchte nur die Klappe öffnen so das schon in unterem Drehzahlbereich mehr zuhören ist O:-) Was soll ich genau machen???

Hat es irgentwelche negativen auswirkungen auf das ganze abgassystem???(Staudruck,Leistungsverlust????)

Gruß :wink2:

Hallo Mike,

sofern Du einen Modena fährst ist es sehr einfach:

Links und rechts gehen vom Endschalldämpfer zwei Kabel ab die über jeweils einen schwarzen Stecker angeschlossen sind. Einfach die beiden Stecker ziehen und schon ist der Schalldämpfer offen.

Einen Schalter benötigst Du nicht zwingend. Ich habe ihn nur einbauen lassen, falls ich einmal kontrolliert werden sollte. Bester Einbauplatz ist die kleine Klappe, unter der sich auch die Schalter für Kofferraum und Tankklappe befinden.

Beim 360 Spider ist das Steckerziehen anscheinend schwieriger, da man angeblich die Heckverkleideung demontieren muß, um an die Stecker zu gelangen. Habe ich aber nur gehört, kenne mich mit Spider nicht aus.

Bezüglich Leistungsverlust kann ich nichts spüren und laut Aussage meines Händlers stört sich das Fahrzeug an den offenen Klappen nicht im geringsten.

Gruß,

Schattenfell

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MIKE 355 GTB   
MIKE 355 GTB

Danke für den Tip :-))!

Ich habe die Stecker heute an beiden seiten abgeklemt und das Ergebnis war faszienierend O:-)O:-)

Ich habe genau das was ich haben wollte perfekt!!!!Ich brauche momentan kein Sportauspuff der Sound finde ich einfach genial.

Und wenn die Polizei bei einer kontrolle fragen sollte dann kann ich immer noch sagen alles Orginal X-)X-) (Schlimsten falls "oh der Stecker ist lose...... O:-) )

Danke nochmals und gute Fahrt!!!!

:wink2::wink2:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
hasi@360   
hasi@360

Herzlichen Glückwunsch an Deine Nachbarn, seit bei mir die Stecker etwas "lose" sind, ist die Nachbarschaft ziemlich angespannt :evil:

Grüße aus Berlin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
skr CO   
skr
Und wenn die Polizei bei einer kontrolle fragen sollte dann kann ich immer noch sagen alles Orginal X-)X-) (Schlimsten falls "oh der Stecker ist lose...... O:-) )

Und Du glaubst, daß sie Dir das abnehmen? :wink:O:-)O:-)O:-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
skr CO   
skr
Herzlichen Glückwunsch an Deine Nachbarn, seit bei mir die Stecker etwas "lose" sind, ist die Nachbarschaft ziemlich angespannt :evil:

Grüße aus Berlin

Spießige Nachbarn hast Du... O:-)

(am besten Du ziehst in die Nähe einer Pizzeria :D )

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
turbo.993gt2 CO   
turbo.993gt2

Hallo!

Wir fahren gerade unseren 430 mit offnen klappen! Auf Dauer halt sehr laut.

Gibt es dafür auch schon einen Schalter fürs Cockpit, kennt jemand eine Firma?

Von der Polizei angehalten: Die glaubt das glatt, das die laute Kiste original so ist, ist sie ja auch :D

Gruß aus Berlin :wink2:

Marco

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
360-Spider-F1 CO   
360-Spider-F1

Hallo Mike,

sofern Du einen Modena fährst ist es sehr einfach:

Links und rechts gehen vom Endschalldämpfer zwei Kabel ab die über jeweils einen schwarzen Stecker angeschlossen sind. Einfach die beiden Stecker ziehen und schon ist der Schalldämpfer offen.

Einen Schalter benötigst Du nicht zwingend. Ich habe ihn nur einbauen lassen, falls ich einmal kontrolliert werden sollte. Bester Einbauplatz ist die kleine Klappe, unter der sich auch die Schalter für Kofferraum und Tankklappe befinden.

Beim 360 Spider ist das Steckerziehen anscheinend schwieriger, da man angeblich die Heckverkleideung demontieren muß, um an die Stecker zu gelangen. Habe ich aber nur gehört, kenne mich mit Spider nicht aus.

Bezüglich Leistungsverlust kann ich nichts spüren und laut Aussage meines Händlers stört sich das Fahrzeug an den offenen Klappen nicht im geringsten.

Gruß,

Schattenfell

Hi,

also beim Spider auch kein wirklich großes Problem. Man muss nur die beiden seitlichen "Klappen" unter denen das Ventil und die Dose sitzt mit jeweils 4 Inbusschrauben lösen und dann kommt man schon sehr gut an die Stecker hin um sie abzuziehen. Vorsicht, es könnte dann Probleme beim wieder montieren der Abdeckungen geben, da es nicht besonders pass genau gearbeitet ist :-? . Hat bei uns aber trotzdem noch funktioniert!

Wie habt ihr es eigentlich mit den Steckern bzg. Korrosion gemacht? Habt ihr ihn mit Isolierband oder ähnlichem verklebt dass keine Feuchtigkeit reinkommt?

Was mir auch noch aufgefallen ist, dass man jetzt auf einmal im unteren Drehzahlbereich ein schönes blubbern hört...

Und ich finde einen Schalter braucht es wirkich nicht, das es ja nicht extrem viel lauter wird...

Gruß

Michael

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
skr CO   
skr

Hat jemand so etwas schon beim F430 gemacht? Die Auspuffanlage ähnelt doch der des Challenge Stradale, mich würde mal interessieren, ob und wie man bei diesem Modell vorgehen muß. :wink2:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
reni355 CO   
reni355

kann man das auch irgendwie bei nem 360 mit fuchs machen ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
turbo.993gt2 CO   
turbo.993gt2
Hat jemand so etwas schon beim F430 gemacht? Die Auspuffanlage ähnelt doch der des Challenge Stradale, mich würde mal interessieren, ob und wie man bei diesem Modell vorgehen muß. :wink2:

Hallo!

Einfach die Schläuche abziehen uns schon schreit er immer! :-))!

Nicht vergessen die Schläuche irgendwo anders zu befestigen!

Gruß

Marco

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
skr CO   
skr
Hallo!

Einfach die Schläuche abziehen uns schon schreit er immer! :-))!

Nicht vergessen die Schläuche irgendwo anders zu befestigen!

Gruß

Marco

Hi Marco,

danke schon mal, werd's mir merken! :wink:

Gruß, Stefan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
reni355 CO   
reni355

nochmal die frage einwerf:

geht das auch beim 360 mit fuchs ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
360-Spider-F1 CO   
360-Spider-F1
nochmal die frage einwerf:

geht das auch beim 360 mit fuchs ?

Ich weiss ehrlich gesagt nicht genau ob die Fuchs-Anlage auch klappengesteuert ist. Wenn ja, sollte es auf jedenfall auch gehen.

Kann aber sein dass Fuchs getrost auf die Klappen verzichtet. Schau doch einfach mal an deinen Auspuff ob du da irgendwo solche Klapen (wie kkswiss gepostet hat) findest...

MFG

Michael

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
kkswiss   
kkswiss
nochmal die frage einwerf:

geht das auch beim 360 mit fuchs ?

Hoi Reni

Das kommt drauf an was Du für eine Fuchs-Anlage hast. Hat die Anlage ein TÜV Gutachten und ist zugelassen, dann sind auch dort Klappen vorhanden die so gesteuert werden können.

Ist es eine Exportanlage ohne TÜV gibt es keine Klappen und man hat den Effekt als ob man immer mit geöffneten Klappen fährt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
hasi@360   
hasi@360

kleiner Einwurf:

Wozu soll man(n) denn eine Fuchs-Anlage einbauen, wenn der Sound schon unplugged (Klappe offen) so genial ist ????!!!!!!!

Oder gibt es durch den Fuchs eine derartige Leistungssteigerung das sich der Umstieg vom F 360 auf F 430 nicht mehr lohnt ? O:-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
kkswiss   
kkswiss
kleiner Einwurf:

Wozu soll man(n) denn eine Fuchs-Anlage einbauen, wenn der Sound schon unplugged (Klappe offen) so genial ist ????!!!!!!!

Oder gibt es durch den Fuchs eine derartige Leistungssteigerung das sich der Umstieg vom F 360 auf F 430 nicht mehr lohnt ? O:-)

Vom Klang her sind beide völlig verschieden, der Fuchs ist wesentlich dumpfer und satte 10 Kg leichter. Die 10 Kg merkst Du gewaltig auf der Rennstrecke da der Auspuff hinter der Hinterachse sitzt.

Und dann das Aussehen, schau Dir mal den Schalldämpfer vom 360ger an, mit der Nut in der Mitte die sich ausdehnt wenn der Dämpfer warm ist. :puke:

Das ganze Erscheinungsbild vom Fuchs ist perfekt, Du bekommst drei gleiche Gitter für die Heckstosstange. Nicht wie bei der Serie, bei dem das Mittelgitter ein Lochblech und die Auspuffgitter ein Streckblech sind (könnte auch umgekeht sein).

Und zu guter letzt die Austrittsrohre, die sind auch viel feiner verarbeitet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
reni355 CO   
reni355

huhu kkswiss,

ich habe natürlich 2 x die fuchsanlage mit TÜV ;) bei allem anderen würde sybille mich haun :D

grüße reni...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
kkswiss   
kkswiss
huhu kkswiss,

ich habe natürlich 2 x die fuchsanlage mit TÜV ;) bei allem anderen würde sybille mich haun :D

grüße reni...

:-))! Wenn Du sie siehst, schöne Grüsse von uns.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×