Jump to content
AshCampbell

Audi S4 Avant 2.7 Turbo ???

Empfohlene Beiträge

AshCampbell   
AshCampbell

Hi!

Hätte da mal ne Frage? :)

Wie macht sich ein defektes, kaputtes Ypsilon Rohr beim S4 bemerkt bar?

Geht das Auto dann garnicht, läuft es im "Notbetrieb"?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Marc W. CO   
Marc W.

Fahren tut er dann noch in jedem Fall, aber die Leistung läßt deutlich nach. Außerdem sind dann in kürzester Zeit beide Turbos hin... :-?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
AshCampbell   
AshCampbell

hmmm

hört man das wenn das Y-rohr kaputt ist?

Müsste ja theorertisch laut pfeifen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Marc W. CO   
Marc W.

Theoretisch hört man das, zumindest vor geöffneter Motorhaube. Unabhängig davon, ob das Y-Stück noch heil oder schon kaputt ist, empfehle ich Dir dieses Gummiteil umgehend gegen eine Tuninglösung (z.B. MTM) zu wechseln.

Das kostet nicht die Welt, aber Du bist um Welten sicherer vor einem Riß und dem vorzeitigen Ableben der Lader...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MichaB.   
MichaB.

hi marc,

also ich kann das nicht nachvollziehen.... habe beim s4 meiner frau nach 100tkm das y-rohr getauscht. es war unnötig, das teil hat ausgeschaut wie neu (war aber das erste). für das geld was eine "tuninglösung" kostet, kaufe ich 10 originale y-rohre.

da müßten meine frau das auto schon sehr lange fahren...

was man aber öfter tauschen/prüfen sollte sind die umluftventile.

Gruß micha

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Marc W. CO   
Marc W.

Sicherlich hast Du da mehr direkte Erfahrung als ich. Auf der anderen Seite kenne ich genug kaputte Y-Stücke, wenn AshCampbell den Verdacht hat, daß es kaputt ist, sollte er es sich ganz genau ansehen und tauschen.

Egal ob Y-Stück oder Umluftventile, das Drucksystem und speziell die Lader von S4 und RS4 reagieren extrem sensibel auf Druckverlust. Folge sind fast immer Laderschäden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×