Jump to content
r3b1

S2000 on Nurbuergring !

Empfohlene Beiträge

r3b1   
r3b1

Kurosawa bekannt aus Best Motoring für seinen Kamikaze Fahrstil peitscht einen S2000 über den Nürburgring. Schön anzusehen meiner Meinung nach. Viel Spaß beim schauen...

Video ca 90 MB Atm Offline

Info über Kurosawa

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Conti   
Conti

Wie oft ist der denn in den Drehzahlbegrenzer gefahren?!

Aber sonst ganz cool gemacht, schön anzuschauen! :-))!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
DTM Race Driver   
DTM Race Driver

Eigentlich bei jedem Hochschalten. X-) Aber ich kann ihn verstehen, mann denkt immer da kommen noch ein paar Umdrehungen. O:-)

BTG Zeit hab ich jetzt mal 8:17 :-o

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Saphir   
Saphir

Bei dem Typ würd ich keine runde mitfahren. unnötiges drehen in den begrenzer, ständig das eigenlob der reisschüssel und an einigen stellen ne komische linie. Irrer Typ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
r3b1   
r3b1
Bei dem Typ würd ich keine runde mitfahren. unnötiges drehen in den begrenzer, ständig das eigenlob der reisschüssel und an einigen stellen ne komische linie. Irrer Typ...

Dieser Mann hat über 40 Jahre Rennerfahrung ich glaube er weiss wie hoch er drehen und welche Linie er fahren muss. Er hat unter anderem den NSX Type-S auf dem Nürburgring mitentwickelt und kennt sich mit Hondas sehr gut aus. Dieses Video stammt aus einem Review Video also müssen die Fahrer während des Fahrens möglichst viel Informationen an die Zuschauer weitergeben...

-> Bei einem Auto in solch einer Preisklasse und dem Hubraum gibt es wenig zu bemängeln.

-> Formulierungen wie "Reisschüssel" zeugen von Unwissenheit und Inkompetenz also verkneif es dir und erspare dir ein Blamage.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Saphir   
Saphir

-> Formulierungen wie "Reisschüssel" zeugen von Unwissenheit und Inkompetenz also verkneif es dir und erspare dir ein Blamage.

Versteh mich nicht falsch. Ich kritisiere nicht das auto, sondern der eigenlob des japanischen testers ist nahezu peinlich. Genau wie bei dem duell video gegen lambo, ferrari und porsche wird immer wieder unterstrichen, wie toll das auto ist. Das seh ich aber auch so, zumal die Konkurrenten in der klasse genauso schnell sind.

Und die Linie im Bergwerk z.b. oder im schwalbenschwanz ausgang ist nicht optimal, da interessiert die rennerfahrung nicht.

Schön cool bleiben ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
BMW   
BMW

Dieser Mann hat über 40 Jahre Rennerfahrung ich glaube er weiss wie hoch er drehen und welche Linie er fahren muss.

Dann sollte er doch wissen das es nix bringt ein auto in den Begrenzer zu jagen.

Aber trotzdem schickes video, nett anzuschaun.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
r3b1   
r3b1

Versteh mich nicht falsch. Ich kritisiere nicht das auto, sondern der eigenlob des japanischen testers ist nahezu peinlich. Genau wie bei dem duell video gegen lambo, ferrari und porsche wird immer wieder unterstrichen, wie toll das auto ist. Das seh ich aber auch so, zumal die Konkurrenten in der klasse genauso schnell sind.

Ich habe mir alle Best Motoring Serien schon angeschaut und glaub mir Ausländische Autos bekommen mindestens genauso viel Lob wie die Japanischen. Das was du gesehen hast ist nur das Rennen und nicht die komplette Folge dort werden auch ausländische Autos detaillierter begutachtet. Slalomfahrten, Fahrten auf nassen Kreisbahnen, Hochgeschwindigkeitsfahrten, 0-400m/0-1000m Sprints und Fahrten im öffentlichen Verkehr gehören dazu. Teilweise wird sogar auf die Hebebühne gefahren und die Technologie wird bis ins Detail erklärt bevor es zum Rennen geht.

Fazit: Man sollte nicht mitreden wenn man nur ein Kapitel vom Buch gelesen hat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sigurd   
Sigurd

Wenn ich es richtig verstanden habe spricht er im Video noch vom Prototyp. Wird also noch nicht der entgültige S2000 gewesen sein. Da muss man schon ausprobieren wieviel Umdrehungen der Motor verkraftet :D .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
r3b1   
r3b1

Dann sollte er doch wissen das es nix bringt ein auto in den Begrenzer zu jagen.

Aber trotzdem schickes video, nett anzuschaun.

Wie Sigurd geschrieben hat ist dieses Auto ein Erlkönig gewesen . Dies war der erste Tag an dem er dieses Auto gefahren ist also wird er sich wohl erst noch mit dem Auto anfreuden dürfen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nub   
Nub

@ ALL !

Im Generellen müsste doch Jeder mittlerweile mitbekommen haben, dass es den Japanern im eigenem Land nicht gefällt über ihre eigenen Produkte 'schlecht' zu lesen bzw. sich gegen Ausländische Produkte geschlagen zu geben.

Ob das nun sich um Kampfsport, ( wo versucht wird mit aller Gewalt die Japaner gewinnen zu lassen , obwohl das mittlerweile zum 3. hintereinander nicht gelungen ist :D ) , um Autos geht oder anderen Dingen.

Sowas lässt sich dort dann schwer vermarkten und die Japaner sind dann in ihrem Stolz 'Patriotismus' verletzt. hm :???: wie dumm 8)

Durch eine Geschäftsbeziehung weiß ich aus erster Hand wie genau das in Japan von statten geht.

Er ist wie der Zufall so will Testfahrer einer der renomirtesten Autozeitschrift Japans. Ich habe mich mit ihm mal zusammen gesetzt und wir haben uns dort über die ganze Problematik unterhalten.

Unter anderem erklärte er mir, das die Testfahrer dort, wie hier natürlich nicht dumm sind und die realität mehr als genug kennen, jedoch deren Arbeit besteht darin, das eigene Produkt so gut wie möglich darstehen zu lassen ohne jedoch das andere als 'Schlecht' zu titulieren.

In Japan würden die an deren Zeitschriften ständen keine einzigste Ausgabe verkaufen wenn der stolze Japaner ständig sich gegen ausländische Produkte sich geschlagen geben müsste!

Jenes würde sich logischer weise auch auf den Verkauf deren Autos auswirken.

Der Japaner glaubt ja mit seinem NSX-R eines der schnellsten Geräte der Welt unterm hintern zu haben.

In Wahrheit wissen wir das deren Spitzenmodell gerade so mit unseren 'Mittelklassen ' Sportler mithalten kann, ala M3,911, wie sieht die Welt dann gegen einen Murcielago aus?

Hier kennen wir die Realität, doch in Japan rechtfertigt man den SIeg eines NSX durch sein 'besseres' lol Leistungsgewicht, und das der Lambo träge in den Kurven sei....nahja so ist das nunmal

Deren Testberichte sind klug formuliert und so geschrieben dass der Leser sich nicht verschaukelt vorkommt wenn er liest das der NSX-R beinahe so schnell sei wie ein F50 :-o und nur gerade so gegen den F50 auf der Geraden verliert. Jenes jedoch wieder in den Kurven wett macht und somit resultierend die beinahen Identischen Rundenzeiten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
DTM Race Driver   
DTM Race Driver
Deren Testberichte sind klug formuliert und so geschrieben dass der Leser sich nicht verschaukelt vorkommt wenn er liest das der NSX-R beinahe so schnell sei wie ein F50 :-o und nur gerade so gegen den F50 auf der Geraden verliert. Jenes jedoch wieder in den Kurven wett macht und somit resultierend die beinahen Identischen Rundenzeiten.

Zeig mir den Test.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
r3b1   
r3b1
@ ALL !

Im Generellen müsste doch Jeder mittlerweile mitbekommen haben, dass es den Japanern im eigenem Land nicht gefällt über ihre eigenen Produkte 'schlecht' zu lesen bzw. sich gegen Ausländische Produkte geschlagen zu geben.

Ob das nun sich um Kampfsport, ( wo versucht wird mit aller Gewalt die Japaner gewinnen zu lassen , obwohl das mittlerweile zum 3. hintereinander nicht gelungen ist :D ) , um Autos geht oder anderen Dingen.

Sowas lässt sich dort dann schwer vermarkten und die Japaner sind dann in ihrem Stolz 'Patriotismus' verletzt. hm :???: wie dumm 8)

Durch eine Geschäftsbeziehung weiß ich aus erster Hand wie genau das in Japan von statten geht.

Er ist wie der Zufall so will Testfahrer einer der renomirtesten Autozeitschrift Japans. Ich habe mich mit ihm mal zusammen gesetzt und wir haben uns dort über die ganze Problematik unterhalten.

Unter anderem erklärte er mir, das die Testfahrer dort, wie hier natürlich nicht dumm sind und die realität mehr als genug kennen, jedoch deren Arbeit besteht darin, das eigene Produkt so gut wie möglich darstehen zu lassen ohne jedoch das andere als 'Schlecht' zu titulieren.

In Japan würden die an deren Zeitschriften ständen keine einzigste Ausgabe verkaufen wenn der stolze Japaner ständig sich gegen ausländische Produkte sich geschlagen geben müsste!

Jenes würde sich logischer weise auch auf den Verkauf deren Autos auswirken.

Der Japaner glaubt ja mit seinem NSX-R eines der schnellsten Geräte der Welt unterm hintern zu haben.

In Wahrheit wissen wir das deren Spitzenmodell gerade so mit unseren 'Mittelklassen ' Sportler mithalten kann, ala M3,911, wie sieht die Welt dann gegen einen Murcielago aus?

Hier kennen wir die Realität, doch in Japan rechtfertigt man den SIeg eines NSX durch sein 'besseres' lol Leistungsgewicht, und das der Lambo träge in den Kurven sei....nahja so ist das nunmal

Deren Testberichte sind klug formuliert und so geschrieben dass der Leser sich nicht verschaukelt vorkommt wenn er liest das der NSX-R beinahe so schnell sei wie ein F50 :-o und nur gerade so gegen den F50 auf der Geraden verliert. Jenes jedoch wieder in den Kurven wett macht und somit resultierend die beinahen Identischen Rundenzeiten.

Hehe Nub du bist aber ein süßer kleiner Troll.

"Durch eine Geschäftsbeziehung weiß ich aus erster Hand wie genau das in Japan von statten geht.

Er ist wie der Zufall so will Testfahrer einer der renomirtesten Autozeitschrift Japans."

Vielleicht glaubt ja irgend ein Trot*tel dir ganz "zufällig" da was du hier geschrieben hast. Also jetzt wird schon gelogen bis sich die Balken biegen... vielleicht glaubt dir ja jemand wenn du mehr als 18 Beiträge hast !

Dein Beitrag ist voll von zusammengereimten Schwachsinn. Am besten du gehst wieder in das BMW und VW Unterforum zurück wo du ach so viel postest.

-> Zu deinem Namen: Das Wort "Nub" wird in der Multiplayerszene (Online Gaming) als Schmipfwort benutzt, nur Insider kennen dieses daraus schließe ich das du nichtmal einen Schulabschluss hast also relativiert sich das ja mit deiner rein "zufälligen" Geschäftsbeziehung.

->Aufgeflogen X-) (Das solche Leute nun schon außerhalb der Ferien posten... )

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Saphir   
Saphir

r3b1, unterlasse bitte solche posts. Du kannst gerne andere Meinungen kritisieren, dann aber bitte konstruktiv.

Noch so ein Post unter der Gürtellinie und für Dich fällt hier für 2 Wochen das Schloss. Wenn Du hier nur provozieren willst verzichten wir gerne als User auf Dich. Ich denke, aber das das nicht in Deinem Sinne sein kann.

Also sachlich bleiben!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
BMW   
BMW

Wie Sigurd geschrieben hat ist dieses Auto ein Erlkönig gewesen . Dies war der erste Tag an dem er dieses Auto gefahren ist also wird er sich wohl erst noch mit dem Auto anfreuden dürfen.

Ok dann ist es ja gut!!!!

Der motor hats ja ausgehalten :-))!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
r3b1   
r3b1
r3b1, unterlasse bitte solche posts. Du kannst gerne andere Meinungen kritisieren, dann aber bitte konstruktiv.

Noch so ein Post unter der Gürtellinie und für Dich fällt hier für 2 Wochen das Schloss. Wenn Du hier nur provozieren willst verzichten wir gerne als User auf Dich. Ich denke, aber das das nicht in Deinem Sinne sein kann.

Also sachlich bleiben!!!

Das tolle ist ja das du dich als sogenannter "Moderator" mal um die Kinder wie "Nub" kümmern solltest die hier None Sense posten und die Erwachsenen in Ruhe lassen wenn sie deine nicht getane Arbeit machen oder liegst du mit "Nub" auf einer Wellenlänge :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Saphir   
Saphir

Das tolle ist ja das du dich als sogenannter "Moderator" mal um die Kinder wie "Nub" kümmern solltest die hier None Sense posten und die Erwachsenen in Ruhe lassen wenn sie deine nicht getane Arbeit machen oder liegst du mit "Nub" auf einer Wellenlänge :D

Du hast Nonsense gepostet. Die eindrücke von Nub sind in diesem Falle absolut in ordnung und machen auch sinn.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anonymous1   
Anonymous1

Also ich finde nubs Meinung auch ok.Keiner hier kann mir verzählen das er noch keine Best Motoring videos gesehen hat.Da setzen sie auch den beliebten Skyline und NSX etc gegen Porsches,M3,Lambos usw. ein.

Und ich hab auch noch bei keinem Bericht/Video aus Japan eine richtige Kritik gehört.

Hier kommt vielen das grinsen wenn sie sowas sehen.Ein Murci gegen ein Skyline. aber sowas ist dort ja nich selten praktiziert worden,und der skyline hat sich auch nich grade schlecht geschlagen.

Ich denke auch das aus Japan wenig bis keine Kritik über eigene Autos kommt,man will die positiven eigenschaften unterstreichen,und das ist ok,sie lügen ja in dem sinne nich und verschaukeln die kunden theoretisch gesehen nicht.

Interessant wäre es zu sehen wie die Japaner den Mitsubishi Lancer Evolution VIII MR FQ-400 beschreiben.

Top Gear hat ihn ja getestet,und viele Kritikpunkte gefunden.Ich wette das das in japan zum größten Teil nur die positiven Punkte untermalt haben.

Aber wie gesagt,es ist deren recht die positiven eigenschaften ihrer Autos zur schau zu stellen und es zu erwähnen :wink2:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
marS20   
marS20

Das liegt eben an der Japanischen Mentalität und Denkweise. Dort kann man nicht einfach so jemanden kritisieren, das ist dort wohl ziemlich verpönt. Das versteht der normale Europäer/Amerikaner nicht. Und dann soll auch noch ein Fahrzeug aus dem eigenen Land schlechter sein als ein Europäer? Niemals!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Juli 964   
Juli 964

Wir hatten im Erdkunde-Unterricht auch als Unterrichtsstoff Japan und deren allgemeine und wirtschaftliche Kultur. Darauf zurückgehend klingt Nubs Aussage nicht gerade falsch, ob er jetzt wirklich ein Gespräch hatte, sei dahingestellt aber die Aussage an sich ist nicht falsch.

Gruß Julian

P.S. Bin auch noch Schüler und poste trotzdem. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
DTM Race Driver   
DTM Race Driver

Bin auch Schüler und poste auch. O:-)

Ich warte noch immer auf den NSX-R vs. F50 Test. :wink2:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
sportpete   
sportpete

Hallo ich habe zu eurem Thema ein geiles Video es fahren unter anderem: M3 CSL gegen, Honda NSX-R, Lambo Muci, Lambo Gallardo, 911 Turbo, Ferarri 360. Echt nicht schlecht keine Ahnung kennt ihr das schon??? Wer es will ich schick es euch gerne. Oder wenn es dann jemand hier reinstellen kann noch besser. Meldet euch halt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nub   
Nub

@r3b1

danke für die netten Blumen :wink:

Auf deine Äußerungen gehe ich nicht weiter ein und wegen meines Namens sehe ich mich nicht in der Lage mich zu rechtfertigen.

Kurz ab zur Information, besitze meinen Führerschein schon um einiges länger als nur ein paar Jahre. Daher bitte ich dich doch darum lass das mit dem Kind sein bitte außen vor. Danke :-))!

Was mars20 sagt stimmt schon.

Meine Aussage war Generell jetzt nicht nur auf Autos fixiert, sondern im Allgemeinen.

Unabhängig um was es geht, der Japaner kann Niederlagen an sich nicht verkraften auch wenn jenes beinhaltet nicht unter realen sprich wahren Umständen zu testen !

@ DTM Driver, ui den Test habe ich mal auf Video gesehen ,irgendwo ich meine doch vor knapp 2 Jahren war die HP auch mal kurz auf CP verlingt, da gab es einen Test.

Achja, war ebenfalls von 'Best Motoring'

Such einfach mal ed2ks links ab !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
tomekkk   
tomekkk

-> Zu deinem Namen: Das Wort "Nub" wird in der Multiplayerszene (Online Gaming) als Schmipfwort benutzt, nur Insider kennen dieses daraus schließe ich das du nichtmal einen Schulabschluss hast also relativiert sich das ja mit deiner rein "zufälligen" Geschäftsbeziehung.

->Aufgeflogen X-) (Das solche Leute nun schon außerhalb der Ferien posten... )

Heißt dies nicht NOOB?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×