Jump to content
BMW3246ccm

Unterschied US M3 E36

Empfohlene Beiträge

BMW3246ccm   
BMW3246ccm

Warum hat der E36 M3 aus der USA nicht den gleichen Motor wie

sonst die M3 aus Europa mit 321 PS.

Ich glaube die haben keine Einzedrosselklappen und ca. 250 oder 280PS bin

mir nicht mehr ganz sicher, aber warum und wieso?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
M3Driver1975   
M3Driver1975

Hi!

Der US M3 hatte 240 PS und der Motor war die "alte" Grauguss Variante aufgebohrt aus dem 2,8 Ltr. Glaube der Motor hieß M50 oder 52B!? Korrigiert mich... wenn ich mich irre.

Hatte damals schon mit den Abgasvorschriften zu kämpfen... soweit mir bekannt!

Grüße Roger

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
BMW3246ccm   
BMW3246ccm

Ist der "normale" M3 nur wegen den Abgasvorschriften nicht in der USA erhältlich gewesen :puke: .

Die spinnen die Amis X-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ZK-Tec   
ZK-Tec

Der US M3 war ein aufgebohrter 328. Er hatte 3.2L Hubraum und 240PS.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
M3Driver1975   
M3Driver1975

Hi.

Also.. so wie ich mich erinnere.. wurde der US M3 direkt dort gebaut und die Motoren nicht von Deutschland importiert.

Aber da hört man immer soviel Müll.

Who cares...

Greetz Rog.

Ja.. stimmt.. ZK-Tec hat recht. Er lieferte nur 240 PS. Daufür saubere Abgase.. Grins

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nico/L.E.   
Nico/L.E.

Hallo ,

nur so als Info. Der 3.0Liter (240HP) und auch der 3.2Liter (250HP)

haben exakt den gleichen Hubraum wie die jeweiligen

3,0Liter und 3.2Liter Alpina Motoren aus dem B3 3.0 und dem B3 3.2 E36.

Ich denke ihr wisst wass ich damit sagen will.....

....aber ich behaupte hier nichts was ich nicht auch beweisen kann:-)

Erst der S54 war ein richtiger M -Motor in den U.S Modellen.

Gruss Nico/L.E.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
BMW3246ccm   
BMW3246ccm

Aber warum???????

Wegen den Abgasvorschriften?

Ich dachte die Abgasvorschriften in der USA seien nicht so streng und

darum gäbe es auch den Evo 8 in Amerika mit über 300PS und wir

in Europa hätten nur die kastarierte Version mit "nur" 265PS X-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
magic62   
magic62

Hat vielleicht eher was mit dem da verfügbaren sprit (wenn man es noch sprit nennen darf :-? ) zu tun. Die ist in oktanzahl wesentlich niedriger wie hier und auch nicht so hochwertig.

Die hochverdichteten und hochdrehende motoren würden da alle das leben lassen.

Und es ist für BMW wahrscheinich wirtschaftlich gesehen, einfacher einen technisch einfacheren motor einzusetzen (der eh schon im programm ist) als dass die die guten M-motoren drosseln.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
naethu   
naethu
Ich dachte die Abgasvorschriften in der USA seien nicht so streng

california hat die wohl strengsten abgasvorschriften für pkw überhaupt. z.b. war der mercedes e 300d vor einigen jahren der erste diesel der zugelassen wurde. fragt mich aber bitte nicht wie die "suv's" zugelassen werden...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
--AngryAngel--   
--AngryAngel--

Meines Wissens nach können die SUV's problemlos zugelassen werden, da sie in den USA als kleinlaster gelten. Diese Regelung wurde irgendwann mal eingeführt, damit sich kleine Handwerksbetriebe etc. ohne Probleme Pickups etc. zulegen können.

Für PKW gibt es wirklich strenge Abgasvorschriften und Verbrauchsvorschriften (?).

Gruß,

Christian

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
VB-BMWM3   
VB-BMWM3

In Amerika wird es auch nie einen CSL geben da der durch die Alpha N nicht auf die vorgegebenen Abgaswerte kommt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
m3_m   
m3_m

Ist eigentlich schon Komisch, wenn man sieht was da so auf den Strassen rumfährt :???:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
VB-BMWM3   
VB-BMWM3

Ja irgendwie der totale Gegensatz auf der einen Seite strenge Abgasnormen und auf der anderen keinen TÜV.....

Möcht wissen wie die Regelung mit den US Oldtimern aussieht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
woody105   
woody105

[politik-mode on]Auch sehr komisch und vor allem schizophren, daß die Amis so einen Stress um ihre Abgasnormen für Autos machen, wenn sie noch nicht einmal das Kyoto-Klimaschutz-Protokoll unterschrieben haben... *tststs* :evil: [/politikmode off]

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×