Jump to content
naethu

Studien der heutigen Modelle

Empfohlene Beiträge

naethu   
naethu

bmw x activity => x3

bmw_xactivity_chicago_03_dv_08.jpg

bmw cs1 => 1er

cs1_bmw_a01.jpg

chrysler crossfire

chrysler_crossfire_nyc_01.jpg

ford focus c-maxx

ford_focus_c-max_01.jpg

mazda rx-8

mazdarx.jpg

mercedes vision slr => slr

mercslr1_01.jpg

mercedes mcc => smart fourtwo

mercedes_benz_mcc_1994-1.jpg

peugeot sesam => 1007

02j9m002750651a.jpg

renault initiale => vel satis

renault_initiale_001.jpg

vw aac => touareg

aac1.jpg

vw d1 => phaeton

volkswagon_d1_new_01.jpg

vw new beetle => beetle

volkswagen_concept_1_1994-1.jpg

eine kleine auswahl. es ist immer wieder interessant zu sehen was und warum diverse details von der grundstudie abgeändert werden.

falls ihr mehr habt: rein damit!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
JK   
JK

ein glück dass sich da noch viel getan hat bevor sie auf den markt kamen!

der SLR zb sieht ja grausam aus!

a-klasse

image01.jpg

clk

image01.jpg

slk:

image01.jpg

m-klasse

image01.jpg

s/cl-klasse (zumindest vom design)

image01.jpg

maybach

image01.jpg

smart roadster

image02.jpg

forfour

image06.jpg

R-klasse in 3 formen:

image02.jpg

image01.jpg

image02.jpg

B-klasse

image01.jpg

und CLS fast unverändert

image01.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
JohBon   
JohBon

mercedes mcc => smart fourtwo

mercedes_benz_mcc_1994-1.jpg

Ein hab ihr noch vergessen:

Den NAFA

image01.jpg

Motor:

Dreizylinder-Ottomotor, 1 Liter Hubraum, 33 kW/45 PS, Frontantrieb, Vierradlenkung

Bemerkung:

Entwicklung eines Stadtautomobils mit einer Länge von 2,50 Metern und einer Höhe und Breite von jeweils 1,50 Metern. Dank Vierradlenkung betrug der Wendekreis 5,7 Metern, und zwei Schiebetüren ermöglichten ein bequemes Ein- und Aussteigen. Das NAFA hatte Vorderradantrieb und Automatikgetriebe, Klimaanlage, Servolenkung und Gurtstraffer. Eine hohe Sitzposition, die niedrige Gürtellinie und große Fensterflächen sorgten für optimale Rundumsicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
JK   
JK

aber es geht doch um studien die gebaut wurde/werden und die sind alle genannt....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Saphir   
Saphir

Im Prinzip verfolgt die Designstudie zwei Ziele. Entweder man möchte ein neues Design aus Imagegründen präsentieren, um die Marke zu positionieren (dann entstehen wilde studien, ohne serienfähigkeit) oder man versucht schon das auto so zu skizzieren, wie es dann mal in der serie aussehn wird.

Das problem dabei ist nur, dass eine Designstudie keine Erprobung bestehen muss und die Vielzahl an Sicherheitsvorschriften nicht erfüllen muss. So kommt es häufig vor, dass die Studie zwar schöner ist, sie aber aus gründen von crash, Fussgängerschutz oder package nicht realisierbar ist.

Zudem soll die serie ja so vielen Kunden als möglich gefallen und da nimmt man lieber durchschnittsdesign als mutige studien. Ausnahmen wie der 7'er von BMW oder der Audi TT zeigen ja, dass sowas Kritik erzeugt.

Ich bin persönlich froh über neue designs, solange der gute geschmack in form einer sauberen linie im gesamtfahrzeug nicht verloren geht. man sieht es beim CLS. das auto hat keine besonderen design-technischen gimmiks, in form von breiten anbauteilen, extravaganten formen oder tollen felgen. Das auto hat schlicht eine saubere linie vom frontscheinwerfer bis zum hinteren Stoßfänger. Dach und Seitenlinie laufen dazu konform und schon sieht das auto elegant und dynamisch aus. Sicher ist das nicht leicht gemacht, dennoch zeigt es, das saubere linien immer noch zeitlose schönheit bedeuten und es keinem retro-design schrott á la Ford Focus, Renault Megane oder vielen Asiaten bedarf. Mir persönlich ist sogar das Heck vom 6'er zu unsauber. Mich stört die Überlappung der linien, die keine saubere Dachlinie im Heckstrak abbilden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Felix   
Felix

das stern-profil im reifen find ich klasse :-))!

image01.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
JK   
JK
das stern-profil im reifen find ich klasse :-))!

image01.jpg

respekt !

du hast aber gute augen :)

is eigentlich ne gute idee... warum führen die das nicht weiter aus?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Felix   
Felix

meine augen sind eigentlich nicht so dolle -> aber die brille ist ganz gut :lol:

ich denke mal das so ein profil nur für "show" gut ist, aber macht sicher nette reifenspuren im sand.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
naethu   
naethu

lancia granturismo => thesis

granturismo1.jpg

opel signum

signum_neu.jpg

citroën pluriel

pluriel.jpg

bmw z9 => 6er

z9_f.jpg

mazda rx-evolv => rx-8

rx_evolv.jpg

nissan z concept => 350z

zconcept.jpg

bugatti 18/3 veyron => ?, falls jemals ein bugatti fährt. btw: interessante beschreibung auf der site: vw bugatti... O:-)

bugatti_chiron.jpg

chrysler pronto cruizer => pt cruiser

cruizer_h38.jpg

citroën c3

c3a.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×