Jump to content
DAMIEN

CLS 65 AMG!

Empfohlene Beiträge

DAMIEN   
DAMIEN
Offenbar soll Mitte 2005 nach dem CLS 55 AMG (1Q05) ein zweiter CLS-AMG kommen. Es wird der CLS 65 AMG (V12 BiTurbo) sein. Er verfügt über 612 PS und 1000 NM und stammt aus SL 65 / CL 65 und S 65 AMG. Später (vermutlich nicht mehr in 2005) wird der CLS 55 AMG mit 476 PS durch den neuen 6,3 Liter V8 Sauger (M156 E63, CLS 63 AMG) ersetzt.

Der CLS 320 CDI (OM642 V6-CDI) wird für Juli 05 erwartet (andere Quellen sprechen sogar schon von April 05). ER wird 218-224 PS und 510 NM leisten. Später (ca. 3Q05) wird die Motoren Palette mit dem OM629 (neuer V8-CDI) vervollständigt (CLS 400 CDI mit 299 PS).

quelle: www.jesmb.de

:-o

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anonymous1   
Anonymous1

Gute Nachrichten O:-)

Hatte gehofft das n CLS 65 kommt :-))!:-))!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Jaymz   
Jaymz

Hey Ferhat, die Jagd beginnt....

Mal gucken, wann wir den ersten Erlkönig sehen 8)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anonymous1   
Anonymous1
Hey Ferhat, die Jagd beginnt....

Mal gucken, wann wir den ersten Erlkönig sehen 8)

Ja ich freu mich schon drauf :D

@ JK das hätteste nich sagen sollen.

vielleicht bricht dann wieder n Krieg zwischen Mercedes und BMW Front aus... O:-)

Aber du hast ja Recht der CLS ist einfach :-))! 8)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
JK   
JK

weiß man denn schon was über den preis?

fahrleistungen werden wohl besser als S und CL sein ( wenn auch minimal)

der CLS ist doch leichter oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Tim   
Tim

Was der V6 CDI wohl kosten wird...?

Grüße, Tim

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
tomekkk   
tomekkk
Was der V6 CDI wohl kosten wird...?

Grüße, Tim

50 000 € geschätzt

Aber was hat DAS damit zu tun :???:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
JK   
JK

50 000 € geschätzt

Aber was hat DAS damit zu tun :???:

Der CLS 320 CDI (OM642 V6-CDI) wird für Juli 05 erwartet (andere Quellen sprechen sogar schon von April 05). ER wird 218-224 PS und 510 NM leisten. Später (ca. 3Q05) wird die Motoren Palette mit dem OM629 (neuer V8-CDI) vervollständigt (CLS 400 CDI mit 299 PS).
darum....

war halt noch mit im oberen quote....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
sauber   
sauber

fahrleistungen werden wohl besser als S und CL sein ( wenn auch minimal)

der CLS ist doch leichter oder?

Wohl kaum. Der CSL 55 wiegt ja schon fast 2 Tonnen. Die Fahrleistungen werden wohl auf CL Niveau sein. 13-13.8s auf 200.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
DAMIEN   
DAMIEN

CL 55 AMG : 1995 kg

CLS 55 AMG: 1920 kg

75 Kg Unterscheid. Dürfte also keinen großen Unterschied machen bzw keinen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Team AMG   
Team AMG

CL 65 AMG: 2155 kg (nach EU-Richtlinie 92/21 mit Fahrer (68 kg), Tank zu 90% gefüllt und Gepäck (7 kg))

nach 3-Satz: CLS 65 AMG: 2073,99 kg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
RenM   
RenM

bleibt nur noch die frage wann es nen a65 gibt ;P

wieso 3 satz? das mehrgewicht wird durch den motor + agregate kommen also wird auch der cls um diesen betrag schwerer und die 75kg differenz bleiben

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anonymous   
Anonymous

Nun gut, schon wieder ein 65'er. Ich verstehe dass nicht, es nimmt mir zumindest dieses besondere an einem 65'er Auto, sei es der SL, CL oder S 65. Wird jetzt auch der 65er Motor zum "Massenprodukt"? Waere echt schade, denn der Motor ist natuerlich eine Augenweide, doch wenn er jetzt wieder in jedes erdenkliche Auto reingepuzzlet wird, verliert es dieses Besondere etwas wie ich finde. Versteht mich nicht falsch, die 65 reihen finde ich allesammt toll, jedoch wird es einfach zu viel wenn der jetzt auch noch in den CLS kommt... Gibts dann auch bald G65 AMG, CLK65 AMG? (Ja mir ist klar dass es nicht so kommen wird aber ich meine nur).

Irgendwie schade, aber wer's braucht...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
JK   
JK

das finde ich schon etwas übertreiben a65, g65 etc.... wie du auch sagtest!

was ich noch für möglichg halte ist der E 65

aber dann reichts!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anonymous1   
Anonymous1

Verstehe das problem nicht. Die 65 er Motoren sind alle in Autos die sich ein durchschnittsmensch sowieso nich leisten kann wie in einer S KLasse CL oder im CLS. Mann muss schon n bissle mehr verdienen damit man so ein Auto sein eigen nennen darf,meiner Meinung nach dürfen diese Autos auch solche Motoren haben.

Wenn demnächst ne C Klasse 65 AMG CLK 65 oder E 65 erscheinen würde,dann fände ich es wie schon erwähnt auch schade das man den Motoren nich die Exklusivität lässt,aber ansonsten is doch alles ok :-))!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Tanne   
Tanne

Die Exklusivität liegt eigendlich nur am Motor , wenn man einen Sl600 mit einem SL 65 AMG nur rein vom Preis vergleicht (ca 72000€) ist das in meinen Augen Wucher .

für 72000 € bekommt man einen E 500 mit "fast allen" Extras

Wobei der SL 65 nur geringfühgig bessere fahrleistungen bietet .

MFG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
tomekkk   
tomekkk
Die Exklusivität liegt eigendlich nur am Motor , wenn man einen Sl600 mit einem SL 65 AMG nur rein vom Preis vergleicht (ca 72000€) ist das in meinen Augen Wucher .

für 72000 € bekommt man einen E 500 mit "fast allen" Extras

Wobei der SL 65 nur geringfühgig bessere fahrleistungen bietet .

MFG

Aber diesen Preisunterschied wird es im cls65amg auch gebe,

der wird sicher nicht 110 000€ kosten

- sondern etwas mehr.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Team AMG   
Team AMG

Wer sich solch ein Auto kauft, der achtet dann auch nicht wirklich auf den Preis.

Der Wagen kostet mit Versicherung, Sprit usw. bestimmt um die € 10000 unterhalt im Jahr...

3 satz weil:

1995 / 2155 = 1920 / x

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
idontknow   
idontknow
Die Exklusivität liegt eigendlich nur am Motor , wenn man einen Sl600 mit einem SL 65 AMG nur rein vom Preis vergleicht (ca 72000€) ist das in meinen Augen Wucher .

für 72000 € bekommt man einen E 500 mit "fast allen" Extras

Wobei der SL 65 nur geringfühgig bessere fahrleistungen bietet .

MFG

Ein SL65 nur geringfügig bessere Fahrleistungen als ein E500??? (vorrausgesetzt die Abriegelung ist weg)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
F.A.   
F.A.

User Tanne meinte das wohl im Vergleich zum SL 600!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Saphir   
Saphir
Später (vermutlich nicht mehr in 2005) wird der CLS 55 AMG mit 476 PS durch den neuen 6,3 Liter V8 Sauger (M156 E63, CLS 63 AMG) ersetzt.

Weiß jemand, wieviel Leistung dieser 6,3ltr. V8 haben soll?

Da er ja alltagstauglich sein soll tippe ich mal auf ne literleistung von sportlichen, aber nicht puristischen 80-85PS. Damit käm man immerhin auf 500-530PS.

schon geil oder... :-))!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
RenM   
RenM

@ team-amg 3 satz ist aber hier die falsche rechenmethode

du beziehst so das mehrgewicht prozentual auf das gesamtgewicht

das ist aber falsch, da der motor im cl wie im cls das gleiche wiegt und das motorgewicht nicht vom gesamtgewicht abhängig ist

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Cessna's Sohn   
Cessna's Sohn

@Saphir:

Also was man so hört gehen die 6,3l V8 auf die 500-530PS zu wie du schon sagtest.Bin gespannt was meine "lieblinge" ( :puke: )Lorinser und Konsorten dann noch für "Motoroptimierungen" (gezielte drosselung der Haltbarkeit :-))! ) vornehemen werden! Wobei ein 6,3liter V8 mit 500 PS, scho dannach schreit,eine Kompressor version zubringen die dann mal wieder alles stehen lässt! Aber alles nur Spekulation,Leider.......

ByOli :wink2:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Schroedi   
Schroedi

ich find's irgendwie blöd wie sich viele darüber aufregen, dass Mercedes die 55er (und jetzt auch die 65er )Motoren angeblich überall einbaut.

Wieso denn nicht? Passt doch zu den Autos.

BMW würd's genauso machen, nur will keiner nen 7er mit M3 Motor der bis 8000 dreht und trotzdem "langsam" wirkt.

Nich nur Mercedes macht's so, Audi's 4,2l V8 ist doch auch überall vertreten. A8, A6, S4, der neue LeMans und in abgewandelter form sogar im Gallardo.

da beschwert sich keiner.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×