Jump to content
bmw_freak

Hartge H1 5.0

Empfohlene Beiträge

bmw_320i_touring   
bmw_320i_touring

Traumhaft!

Haber ich denke nicht, dass der Absatz für dieses Auto da sein wird. 105.000€ für einen 1er?!?!? Das ist wohl etwas zu viel des Guten, oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
BMW-M5   
BMW-M5

Das ist ja mal wirklich der Oberhammer!!!

Der Hartge ist ja echt verrückt, zuerst der Z4 und jetzt der 1er mit M5-Motor!!! Und als würde das noch nicht reichen gibts 50 PS Mehrleistung ==> einfach Geil!!! 8)

Gibt es eigentlich Konkurrenten für den Hartge in dieser Klasse? Ausser vielleicht der VW Golf R32 von HGP oder Novitec Alfa 147 GTA Kompressor! Ich meine auch solche, die es in Sachen Qualität mit ihm aufnehmen können. Ich glaube nämlich einen Bericht gelesen oder gesehen zu haben, bei dem sich das Getriebe des HGP Golfs verabschiedet hat! Und von Novitec habe ich auch schon viel negatives gehört (hab mal in der Nähe von Novitec gewohnt! p.s.: Alpina ist jetzt auch nicht weit von mir weg (50 km oder so!!!)). Von Hartge hingegen noch nicht!

Ciao euer BMW-M5!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
alpinab846   
alpinab846

Hab schon dringesessen...Probefahrt folgt....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
CK   
CK

Damit dürfte die Platzfrage im Motorraum nun endlich geklärt sein :wink: - vielleicht rafft sich ja noch wer dazu auf, dem Kleinen diesen feinen hochdrehenen R6 mit 3,2 l Hubraum einzupflanzen :wink2:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
VB-BMWM3   
VB-BMWM3

Ein absoluter Traumwagen - leider mit 105.000 Euro preislich überhöht. Gibt es für solch einen Wagen eine Zulassung für Österreich?

Bin gespannt ob sich etwas in Richtung M1 etwas auftut.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Tanne   
Tanne

105.000 € ist echt ein witz, möche wirklich mal wissen wie sich dort der preis zusammen setzt .

Ansonsten ein wirklich interessantens Auto das dem gegner an der ampel den AH Efekt beschert.

MFG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Autopista   
Autopista

Finde das Auto absolut spitze!

Wäre genau das Richtige für mich. Ein schöner grosser Sauger in einem dezentem Kleid. Understatement pur.

Hätte ich 105.000 Euro wäre das einer der ehesten Kandidaten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
SirRichi   
SirRichi

Geniales Fahrzeug, so etwas habe ich wirklich nicht von Hartge erwartet, eher einen M3-Motor... Aber das hier schiesst eindeutig den Vogel ab :D Ich freue mich schon, den einmal live sehen und hören zu dürfen X-)

105000€, das ist ja eigentlich gleich teuer wie der H50... Komische Preisgestaltung :???:

Ich schätze, eine Version mit M3-Motor wird auch noch kommen, dann in der Preisregion von 60000€ (wie beim Compact, den gibt/gab es auch mit dem M3-Motorumbau)

Ich schliesse mich Autopista an, wenn ich im Lotto gewinne stelle ich mir so einen knuffiges Understatementmonster in die Garage... :-))!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
VB-BMWM3   
VB-BMWM3

Aufs Heck gehört auf jeden Fall die 116i Plakette. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bmw_freak   
bmw_freak
Hab schon dringesessen...Probefahrt folgt....

Aaaaaah, Neid! :-(((° Warum wohne ich nur nicht mehr da oben, warum musste ich zum Studieren nach München ziehen!

105.000 € ist echt ein witz, möche wirklich mal wissen wie ich dort der preis zusammen setzt .

Scheiß egal! :D Soetwas macht nur Spaß, ist kein Großserienprojekt, sondern etwas für Technik-Freaks, die sich die Faszination nicht durch den Preis versauen lassen. Oh mann, die Karre macht mich verrückt. Bin seit heut morgen aus dem Häuschen! :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
streicher   
streicher

Ich schätze, eine Version mit M3-Motor wird auch noch kommen, dann in der Preisregion von 60000€ (wie beim Compact, den gibt/gab es auch mit dem M3-Motorumbau)

Und dieser lief auch schon recht ordentlich :-))!Video (23 MB)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Barmaley   
Barmaley

Wie sind die Werte von 0 auf 100kmh? Weiss es jemand? :???:

MfG,

Barmaley

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
woody105   
woody105
105.000 ? ist echt ein witz, möche wirklich mal wissen wie sich dort der preis zusammen setzt .

105000 sind defintiv sehr sehr viel!

Löwenanteil ist dabei die offenbar komplett neu entwickelte Abgasanlage (wegen Platzmangel): vermutlich einschließlich der Fächerkrümmer bis ganz nach hinten alles neu. Dazu kommt Motortuning, Fahrwerk, Räder, etc.

An sich "vom Materialwert" her nicht wirklich so teuer, jedoch dürfte problematisch sein, daß die geplanten Absatzzahlen extrem niedrig sein werden. Folglich muß mit diesen wenigen Autos die Entwicklungkosten wieder reingeholt werden. Ergibt einen extrem hohen Preis.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Z3Silver   
Z3Silver

hm, für meinen Geschmack etwas "overtuned" :wink:

Der M3 Motor hätte es auch getan, und wenn man schon nen 5l V8 mit 400PS in son Auto setzt, dann reicht das allemal.

Da finde ich es blödsinnig nochmal 50PS rauszuholen, daß ist auf der Straße kaum zu merken, und verteuert nochmals den Umbau.

105.000E sind definitv viel zu viel

Wer kauft son Auto, wenn es nen neuen M5 V10 für 86.500E gibt?

Trotzdem, sicher ein nettes Spaßmobil X-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ebmw   
ebmw

Und die Beschleunigung??

Ich tippe auf: 0-100km/h in 4.3s, 0-200km/h in 15.5s X-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Z3Silver   
Z3Silver

4,3s schafft der nicht...liegt an der Traktion :wink:

15,5s auf 200 liegt sicher im Bereich des Möglichen :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
isom3   
isom3

wurd zwar jetzt schon 105000 mal gesagt, aber hartge ist wohl ein ganz klein wenig größenwahnsinnig !

ein "kleiner tuner von nebenan"...so preise :???: !

da wird arbeit ect drin stecken !

aber da hole ich mir lieber nen ferrarie für das geld !

naja...

wir werdens erleben ob seine rechnung aufgeht !

p.s. der wagen ist schon ein irres teil, keine frage !

:wink2:

isom3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
BMW3246ccm   
BMW3246ccm
4,3s schafft der nicht...liegt an der Traktion :wink:

15,5s auf 200 liegt sicher im Bereich des Möglichen :)

Ich könnte mir gut vorstellen, dass der Sprint in 4,3s zu schaffen ist.

Das Auto hat sehr viel Leistung, sicherlich geringen Gewicht und mit dem Heckantrieb

denke ich das dies möglich ist

Aber der Preis für 105000 teuro bekommt man so einige andere Sportwagen,

wenn auch halt als Gebrauchtwagen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
M3Driver1975   
M3Driver1975

Hi!

Leistung hin... Preis her...

ich könnte mir denken, das Der Wagen viel zu "Kopflastig" wird und die Kraft kaum angemessen auf die Straße bekommen wird. Schätze von einer "Hartge Serienfertigung" mit dem Kaliber wird´s wohl nichts werden. Aber abwarten.

Rog.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
BMW-Mattes   
BMW-Mattes
Hab schon dringesessen...Probefahrt folgt....

Ja und die Bremse...woher kenne ich nur diese Bremse...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
manu_hr   
manu_hr

Zitat:

Ebenfalls aus dem M3-Regal stammt die Bremsanlage, die sich an der Vorderachse durch schwimmende, 380 Millimeter große Bremsscheiben mit Acht-Kolbenfestsätteln auszeichnet.

aha, seit wann hat der M3 380mm Bremsscheiben mit 8-Kolbenfestsätteln ?? :???::???:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
alpinab846   
alpinab846

Zum Preis: Der einser ist schon im EK exorbitant teuer, zudem sind die Umbauarbeiten deutlich umfangreicher als z.B. beim H50. Dieser basiert ja auf dem M3, ist also schon eher auf die Leistung ausgelegt. Das präsentierte Auto hat aber schon Fächerkrümmer, Achtkolbenbremsanlage, Edelstahlauspuff, Gewindefahrwerk etc.pp.

Zum Aufwand: es passte nichts-sogar die Lenkstange ist verändert worden...Zitat: "lief durch den 8. Zylinder"

Wer 105.000 Euro zu teuer findet sollte vielleicht mal die Preise aus dem ETK aufaddieren.

M3 Motor ist möglich-bei Interesse PN... 8)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Z3Silver   
Z3Silver

Wegen der "Kopflastigkeit" ist der M3 Motor ohnehin die bessere Wahl :wink:

Handwerklich ist ja gegen die Fa. Hartge nichts zu sagen, aber trotzdem sind 105.000E einfach zu viel.

Wie gesagt, der neue M5 mit V10 und 507PS kostet 86.500

Auch wenn der Hartge 1er leichter ist, wegfahren kann er dem neuen M5 nicht, und auf der "Bahn" wird der M5 ihn sogar verblasen(sofern offen), denn da zählt mehr CW-Wert und Leistung.

Somit bleibt das ein Auto für "Spinner", wenn auch ein sehr spaßiges :-))!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Esmeralda   
Esmeralda

hallo jungs ich wollte nur ergänzen :)

Der Wagen kostet 95,000.00€ war heute in der auto motor messe in essen :)

Der wagen ist einfach der hammer

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×